kanotix.com

Entwicklung - Entwickeln in C++ mit 2006-1 (RC3)

kajakk - 24.09.2006, 18:00 Uhr
Titel: Entwickeln in C++ mit 2006-1 (RC3)
Hallo Alle,


ich habe die aktuellen Releasekandidaten fuer Kanotix 2006-1 installiert und getestet ob es groessere Probleme gibt wenn mann mit den Entwicklungstools arbeiten m°chte.

Soweit hab ich nichts gefunden was nicht geht. Wenn man mit den bekannten Macken von KDevelop3 klarkommt, dann ist es kein Problem mit coden, debuggen etc. loszulegen. KDevelop stuerzt soweit nicht ab, erleichtert die Arbeit ungemein und hat den Debugger integriert.

Ich habe zum Test erfolgreich Anwendungen gebaut und im Debugger laufen lassen. Geht soweit alles richtig brauchbar. Smilie
zB. KDE-Anwendung (Grundgeruest), C++ ConsoleApp, C++ OpenGL App mit Console, multithread FOX-Toolkit App

Fuer Anfaenger wichtig:
Gerne die Wizards benutzen, fehlende Include-Pfade und fehlende Lib's lassen sich gut auf der rechten Seite mit den Maulschluessel-Icons hinzufuegen.



Ich hefte 2 Listen mit an, was ich alles mit an Bord genommen habe. Das sollte auf der aktuellen Release automatisch durchlaufen, wenn ihr Probs mit den Listen habt dann koennt ihr sie erweitern etc.


Entwicklung:

kdevelop3 automake1.4 automake1.7 automake1.8 automake1.9 gdb kdiff3 autoconf2.13 autobook autoconf-archive gnu-standards autoconf-doc automake1.8-doc automake1.9-doc gdb-doc libqt3-mt-dev kdbg kdelibs4-dev sgmltools-lite a2ps qt3-dev-tools kbabel kiconedit graphviz kdesdk-kio-plugins kdelibs4-doc qt3-doc stl-manual wx2.4-examples wx2.6-examples libwxbase2.4-dev libwxgtk2.4-dev libwxgtk2.6-dev libfox1.4-dev libfox1.4 doxygen kdesvn

OpenGL Apps mit minimalen Abhaengigkeiten:

xlibmesa-gl-dev xlibmesa-glu xlibs-static-dev libxmu-headers libxmuu1 libxi-dev libglut3 libglut3-dev libungif4-dev libpng12-dev libtiff4-dev libjpeg62-dev libxmu-dev

viel spass beim entwickeln!

-kajakk
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
PNphpBB2 © 2003-2007