22.10.2014, 09:32 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
hajo
Titel: Re: Hilfe zur Installation  BeitragVerfasst am: 03.05.2006, 09:45 Uhr



Anmeldung: 24. Mai 2005
Beiträge: 53
Wohnort: Germany
devil28 hat folgendes geschrieben::
Anleitung zur Installation von KANOTIX auf Deine Festplatte:
http://kanotix.com/FAQ-id_cat-62.html#q269


Es wäre sehr hilfreich, wenn diese FAQ und andere Doku, wie die Listen
der Cheatcodes und VGA-codes mit auf der CD wären.

Das hatte ich schon früher mal angeregt, aber bis jetzt (Kanotix 2006-easter-rc2)
ist wohl noch niemand dazu gekommen, diese Dateien einzukopieren Traurig

IRC ist sicher nett, setzt aber funktionierendes Internet voraus...

_________________
-HaJo
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
schmendrich
Titel: Installer startet nicht  BeitragVerfasst am: 06.10.2006, 12:40 Uhr



Anmeldung: 09. Okt 2006
Beiträge: 164

Hallo,

ich bin absolut neu auf dem Linux Sektor unterwegs.
Ich habe mir verschiedene Live Distris angeschaut und möchte mir die aktuelle Kanotix auf den Rechner packen.
Starte ich jedoch den Installer, sehe ich in der Kontrolleiste nur eine sich drehende Eieruhr. Der ganze Spaß verschwindet wieder mit der Zeit, allerdings ohne sichtbar gestarteten Installer. Ich kann also nicht wirklich etwas tun, um zu installieren. Die drehende Eieruhr ohne gestartete Anwendung tritt auch in anderen Fällen auf (weiß jetzt aber nicht mehr genau welche).
Wie läßt sich dieses Problem lösen/umgehen?

Danke
Schmendrich
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
devil
Titel: Installer startet nicht  BeitragVerfasst am: 06.10.2006, 13:25 Uhr
Team Member
Team Member


Anmeldung: 06. Mai 2005
Beiträge: 3087
Wohnort: berlin
ich schätze mal, du hast nen fehlbrand.
die cd muss mit DAO (disk at once) und nicht zu schnell gebrannt werden, 8x ist ok.
ich hoffe, du hast das letzte release? RC4?

greetz
devil

_________________
<<We are Xorg - resistance is futile - you will be axximilated>>

Host/Kernel/OS "devilsbox" running[2.6.19-rc1-git5-kanotix-1KANOTIX-2006-01-RC4 ]
CPU Info AMD Athlon 64 3000+ clocked at [ 803.744 MHz ]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
schmendrich
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.10.2006, 13:29 Uhr



Anmeldung: 09. Okt 2006
Beiträge: 164

Na dann besteht ja noch Hoffnung Winken

Danke erstmal für die Info. Ich hab den 2006-01-RC4 und werde heute wohl noch einmal etwas langsamer brennen.


Versuch es heute abend noch mal.

Bis dahin

Schmendrich
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ockham23
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.10.2006, 14:49 Uhr



Anmeldung: 25. Mar 2005
Beiträge: 2108

Und nicht vergessen, die CD mit dem Cheatcode testcd auf Brennfehler zu überprüfen!

_________________
And I ain't got no worries 'cause I ain't in no hurry at all (Doobie Brothers, "Black Water").
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
michi_mak
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.11.2006, 22:47 Uhr



Anmeldung: 21. Nov 2006
Beiträge: 9

nehme alles zurück - behaupte das gegenteil - und entschuldige mich für alles
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dm
Titel:   BeitragVerfasst am: 04.03.2007, 18:43 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2006
Beiträge: 45

Wenn ich von einer bestehenden Installation = 2005-04-lite ein update auf 2006-01-RC4 machen will, reicht da eine CD mit 2006-01-RC4 oder muß inet-Verbindung vorhanden sein?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gs
Titel:   BeitragVerfasst am: 04.03.2007, 19:57 Uhr



Anmeldung: 06. Jan 2005
Beiträge: 632

die CD reicht
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Murdoc
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.03.2007, 18:51 Uhr



Anmeldung: 25. Jan 2005
Beiträge: 93
Wohnort: Paderborn, Germany
Wie kann ich Kanotix als Etch System installieren? CD rein, install, und dann? (Ich habe diverses im Forum gefunden, jedoch keine genaue Anleitung, wie ich es für Kantotix erwarten würde, weil alles sonst so klar dokumentiert ist.)

Danke für die Hilfe,
Gruß,
Matthias
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.03.2007, 19:03 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1039
Wohnort: Schleswig-Holstein
@Murdoc

Du wirst deshalb keine "genaue" oder "offizielle" Anleitung finden, weil es eigentlich nur ein "Experiment" einiger User war, dieses Kanotix based on Etch.
Mittlerweile ist es fast einfacher, ein Etch zu installieren und auf den neuesten Kernel von Kano upzudaten. Wenn du noch ein paar "Kleinigkeiten" von Kanotix brauchst, nimmst halt einfach die alten Sourcen noch dazu. Dazu gibts z.Zeit noch eine Programmliste, die einige Programme enthält, die von Vorteil für ein gut laufendes Etch sind.

rolo48
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Murdoc
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.03.2007, 19:31 Uhr



Anmeldung: 25. Jan 2005
Beiträge: 93
Wohnort: Paderborn, Germany
Danke erst einmal für die extrem schnelle Antwort!
Ich würde gerne von der genialen Hardwareerkennung profitieren. Die 2006-04 benutze ich gerne noch, um partimages zu machen oder zur Reparation. Leider waren mir die Fehler der D-Us ein bisschen nervig -obwohl ich gerne ein aktuelles System habe - und so begrüße ich den Schwenk auf ein pflegeleichteres Linux mit meinem bekannten Kanotixfeeling.
Wenn ich Debian installieren und einen Kanotix Kernel draufmache, habe ich doch keine wesentliche Verbesserung gegenüber Debian, oder? Welche Vorteile meinst Du kommen mit den Programmen aus der Programmliste?
Ein Kanotix-Install und dann Sourcen und anderes ändern geht nicht mehr so ohne Weiteres?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.03.2007, 14:50 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1039
Wohnort: Schleswig-Holstein
Murdoc hat folgendes geschrieben::
Wenn ich Debian installieren und einen Kanotix Kernel draufmache, habe ich doch keine wesentliche Verbesserung gegenüber Debian, oder? Welche Vorteile meinst Du kommen mit den Programmen aus der Programmliste?
Ein Kanotix-Install und dann Sourcen und anderes ändern geht nicht mehr so ohne Weiteres?


Da sollte vielleicht Kano was zu sagen......


rolo48
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jokobau
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.03.2007, 15:12 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 941
Wohnort: Stuttgart
rolo48 hat folgendes geschrieben::
@Murdoc
Mittlerweile ist es fast einfacher, ein Etch zu installieren...
rolo48


Ich weiß nun nicht wie einfach es ist ein etch zu installieren.
Aber die Kanotix RC 4 ist in 12 Minuten perfekt installiert.
Dann die sources auf etch ändern und dann ein mehrstündiges dist-upgrade. Also schwierig ist das nicht.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.03.2007, 15:27 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1039
Wohnort: Schleswig-Holstein
@jakobau

warten dir doch mal ab, was Kano sagt.

rolo48
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Murdoc
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.03.2007, 15:42 Uhr



Anmeldung: 25. Jan 2005
Beiträge: 93
Wohnort: Paderborn, Germany
Zitat:
Dann die sources auf etch ändern und dann ein mehrstündiges dist-upgrade. Also schwierig ist das nicht.

Wie genau sieht dann eine Standarf Sources.list aus?

Zitat:
warten dir doch mal ab, was Kano sagt.

Das ist sicherlich das Beste!

PS:
Das "alte" Kanotix hat immer noch eine bessere Hardwareerkennung als viele andere Linuxe! Ist wohl auch einer der Gründe, warum ich damals nach ausgiebigem Testen vieler Distributionen bei Kanotix geblieben bin. Selbst einige Windowsler, die Kanotix für Reperaturen oder Sicherungen zu Gesicht bekamen, waren begeistert.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gmx99
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.03.2007, 15:54 Uhr



Anmeldung: 04. Sep 2006
Beiträge: 223

http://kanotix.com/files/fix/sources.list.etch
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
21 Titel:   BeitragVerfasst am: 19.03.2007, 18:59 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1039
Wohnort: Schleswig-Holstein
rolo48 hat folgendes geschrieben::
Murdoc hat folgendes geschrieben::
Wenn ich Debian installieren und einen Kanotix Kernel draufmache, habe ich doch keine wesentliche Verbesserung gegenüber Debian, oder? Welche Vorteile meinst Du kommen mit den Programmen aus der Programmliste?
Ein Kanotix-Install und dann Sourcen und anderes ändern geht nicht mehr so ohne Weiteres?


Da sollte vielleicht Kano was zu sagen......


rolo48



Ich hols mal wieder nach oben, vielleicht hats der Meister überlesen...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.