28.08.2014, 11:32 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Zaphod
Titel: libstdc++.so.6 kompatibilität  BeitragVerfasst am: 22.05.2006, 22:17 Uhr



Anmeldung: 07. Jan 2006
Beiträge: 18

hi,

bin ein newbie in sachen shared libs unter linux bauen.

habe mit
g++ -I/java/jdk1.5.0_06/include -I/java/jdk1.5.0_06/include/linux -shared -fpic -lstdc++ -nostdlib -o libCoronaz.so *.cpp
in einem einfachen verzeichnis eine shared lib gebaut.

ein ldd sagt dann:

ldd libCoronaz.so
linux-gate.so.1 => (0xffffe000)
libstdc++.so.6 => /usr/lib/libstdc++.so.6 (0xb7e82000)
libm.so.6 => /lib/tls/libm.so.6 (0xb7e5c000)
libgcc_s.so.1 => /lib/libgcc_s.so.1 (0xb7e51000)
libc.so.6 => /lib/tls/libc.so.6 (0xb7d1a000)
/lib/ld-linux.so.2 (0x80000000)

soweit so gut.
ich nehme an, das der schalter "-lstdc++" bewirkt,
das zur versionshöchsten lib gelinkt wird.

und bei meinem kumpel läuft dann ein programm von mir,
welches sich genau dieser lib bedient, NICHT mehr.

"libstdc++.so.6: cannot open shared object file"

ein ls sagt von ihm sagt dann

> l /usr/lib/libstdc++.so.*
lrwxrwxrwx 1 root root 20 2004-01-06 21:18 /usr/lib/libstdc++.so.2.7.2 -> libstdc++.so.2.7.2.8*
-r-xr-xr-x 1 root root 245395 2003-03-14 01:10 /usr/lib/libstdc++.so.2.7.2.8*
lrwxrwxrwx 1 root root 18 2004-01-06 21:18 /usr/lib/libstdc++.so.2.8 -> libstdc++.so.2.8.0*
-r-xr-xr-x 1 root root 325815 2003-03-14 01:10 /usr/lib/libstdc++.so.2.8.0*
lrwxrwxrwx 1 root root 18 2004-01-06 21:18 /usr/lib/libstdc++.so.2.9 -> libstdc++.so.2.9.0*
-r-xr-xr-x 1 root root 352298 2003-03-14 01:10 /usr/lib/libstdc++.so.2.9.0*
lrwxrwxrwx 1 root root 18 2004-01-06 21:17 /usr/lib/libstdc++.so.5 -> libstdc++.so.5.0.3*
-rwxr-xr-x 1 root root 941384 2003-03-13 22:54 /usr/lib/libstdc++.so.5.0.3*

nun die fragen an euch:
wie soll ich damit umgehen ?

kann ich gegen eine "niedrigere" shared libstdc++ linken ?

kann ich davon ausgehen, das die meisten distris die 6er version haben ?

oder soll ich einfach alles statisch linken, damit aiuch garantiert läuft ?

wie macht ihr sowas ?

---------------------------------------------------------------

ich bin eigentlich java entwickler und kenne dieses problem bisher nur von hörensagen, daher bitte geduld mit mir.
bin zwar c++ fit, aber nur sprachlich, nicht konfigurations mäßig.

ziel meiner c++ entwicklungen ist es, java für meine belange zu erweitern.


meine java projekte:
http://gui3d.org/
http://filebee.org/
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.