21.12.2014, 12:21 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.06.2006, 18:03 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16313

Ohne FF (full featured) Karte war selbst auf nem Celeron 366@550 Xine noch zu langsam (ATI Rage 128 mit xv -> xvinfo). Man müsste natürlich 3D Treiber für Nvidia installieren, deswegen ist das Script auch im Live Mode ausführbar, wenn man diesen Grafikkarten Typ hat. Mit FF Karte ist die CPU Leistung egal, da kein Lirc vorinstalliert ist muss man statt Xine zu starten auf VT8 (Ctrl-Alt-F8) umschalten um die Kanäle umzuschalten - TV Out dort ist sofort aktiv, wenn VDR läuft. Ctrl-Alt-F5 im Live Mode oder Ctrl-Alt-F7 auf HD Install um zu X wieder zu kommen. Mit Lirc kann man das natürlich viel bequemer betreiben. Es langt, wenn man eine FF Karte hat, man kann auch ne FF DVB-S Karte mit ner budget DVB-C Karte kombinieren (diese Kombination hab ich getestet).
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
kt
Titel:   BeitragVerfasst am: 07.06.2006, 15:04 Uhr



Anmeldung: 18. Mai 2004
Beiträge: 462
Wohnort: Frankfurt a. Main
DVB-T Stick mag nicht.

Hallo,

... mein Arbeitskollege hat einen "Easylite DVB-T Stick USB 2.0", und der mag so garnicht mit kanotix-2006-vdr !
( http://www.lifeview.com.tw/html/product ... q_plus.htm )

Am Rechner liegt es nicht, da meine Cinergy T2 am selbigen Rechner geht "out of the Box!

hier mal was erkannt wurde:
Code:
lsusb

Bus 004 Device 005: ID 10fd:1513 Anubis Electronics, Ltd

_________________
Gruss / regards
Thomas
.
[Kanotix Dragonfire 2013 x64]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
hoogewoud
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.06.2006, 15:46 Uhr



Anmeldung: 18. Apr 2005
Beiträge: 112

Kleine Frage : hat jemand Erfahrung mit TerraTec Cinergy Hybrid T USB XS ? Dieses Gerät würde mich interessieren?
Vielen Dank
Hoogewoud
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
senfi
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.06.2006, 16:21 Uhr



Anmeldung: 29. Mai 2006
Beiträge: 82

google ist auch dein freund...
http://www.google.de/linux?hl=de&q= ... &meta=
http://www.linuxforen.de/forums/showthread.php?t=191978
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
cs
22 Titel: Hilfe für VDR mit Pvrusb2 und Analog-TV-Plugin?  BeitragVerfasst am: 19.06.2006, 18:36 Uhr



Anmeldung: 22. Mai 2004
Beiträge: 77

Hallo,

ich habe eine PVRUSB2-TV-Box die theoretisch mit VDR und dem pvrusb2 + analogtv-Plugin laufen sollte.

Aber ich bekomme das nicht hin, es kommt immer nur die Meldung, es gebe "kein Signal".

Kann mir da jemand weiterhelfen? Bräuchte das dringend, denn bisher habe ich mit dem Entwickler Snapshot von Xawtv 4.0 gearbeitet, den man aber im Moment nicht mehr kompilieren kann, weil libmotif-dev gerade aufgrund von Abhängigkeitsproblemen in Sid nicht installierbar ist.

Vielen Dank für jeden Tipp!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
peter_weber69
Titel: Re: Hilfe für VDR mit Pvrusb2 und Analog-TV-Plugin?  BeitragVerfasst am: 21.06.2006, 08:42 Uhr



Anmeldung: 13. Apr 2006
Beiträge: 27

cs hat folgendes geschrieben::
Hallo,

ich habe eine PVRUSB2-TV-Box die theoretisch mit VDR und dem pvrusb2 + analogtv-Plugin laufen sollte.

Aber ich bekomme das nicht hin, es kommt immer nur die Meldung, es gebe "kein Signal".

Kann mir da jemand weiterhelfen? Bräuchte das dringend, denn bisher habe ich mit dem Entwickler Snapshot von Xawtv 4.0 gearbeitet, den man aber im Moment nicht mehr kompilieren kann, weil libmotif-dev gerade aufgrund von Abhängigkeitsproblemen in Sid nicht installierbar ist.

Vielen Dank für jeden Tipp!


Hi, es gibt einen neuen Kernel 2.6.17, vielleicht hast Du damit Glück
http://kanotix.com/FAQ-id_cat-4.html#q84

Horst
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: Re: Hilfe für VDR mit Pvrusb2 und Analog-TV-Plugin?  BeitragVerfasst am: 21.06.2006, 15:57 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16313

Es wäre besser,wenns mit dem pvrinput plugin laufen würde - dann könnte man mit

w_pvrscan

(ist ne option im kanotix-vdr Menü) arbeiten. Treiber musste aktuell noch manuell installieren.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Birdy_356
Titel: dist-upgrade  BeitragVerfasst am: 16.07.2006, 18:22 Uhr



Anmeldung: 22. Sep 2004
Beiträge: 40
Wohnort: Belgien genk
Sehr glücklich hallo,
Habe mal probeweise kanotix-VDR auf Platte gebracht.
Ich hätte gerne gewusst ob sich diese Version wie die"2006-Easter-rc4"verhält Frage (dist-upgrade)
oder gibt es dinge zu beachten?

Vielen Dank,
ferdi Winken
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: dist-upgrade  BeitragVerfasst am: 16.07.2006, 19:55 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16313

dpkg --purge dpkg-multicd

dann geht ein dist-upgrade. Ist im prinzip genau gleich wie die easter, nur dass halt vdr zusätzlich drauf ist.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Birdy_356
Titel: neuinstall  BeitragVerfasst am: 24.07.2006, 18:56 Uhr



Anmeldung: 22. Sep 2004
Beiträge: 40
Wohnort: Belgien genk
Hallo Leute,
Eines ist mir nicht ganz deutlich habe die VDR Version auf Platte Mit den Augen rollen
Ich werde von einem"AMD-XP-3000" auf ein "AMD64-4000" System umsteigen wo auch das motherboard"ASUS A7N8X-deluxe(nforce2)gegen ein Asrock 939Dual-SATA2(ULI 1695)" getauscht wird.
Ist hier eine complette Neuinstallation erforderlich?Normalerweise doch,oder?
danke schonmal Winken
ferdi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: neuinstall  BeitragVerfasst am: 24.07.2006, 19:00 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16313

Nö, solange sich die Grafikkarte nicht ändert musst max das Netzwerk neu konfigurieren.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Birdy_356
Titel:   BeitragVerfasst am: 24.07.2006, 19:20 Uhr



Anmeldung: 22. Sep 2004
Beiträge: 40
Wohnort: Belgien genk
Winken Super,
Danke Kano warst wieder superschnell am System ändert sich weiter nichts sogar die Netzwerkkarte wird mit verpflantzt(PCI gigabit)
Und tschüss
ferdi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.