20.04.2014, 05:38 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
NeroZero
21 Titel: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 14:16 Uhr



Anmeldung: 01. Nov 2006
Beiträge: 80

Ich will ein Script erstellen, dass die Mutter per Email über die Surfaktivitäten des User Kinden informiert...

Welche Firefox Dateien müsste man jede Sekunde dann an eine Email anhängen und absenden? Ansonsten würde es ja auch gehen, wenn ein Autoscript von ROOT beim login des Kindes immer das komplette .firefox Verzeicnis kopiert und so man später "history" ersehen kann?! Nicht so elegant, oder?

_________________
~~
Linux w\ B@tches .. NO KERNEL-PANIC AS in Guru Meditation, PPL!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
zulu9
Titel: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 15:07 Uhr



Anmeldung: 31. Jul 2004
Beiträge: 249

Eleganter wär es wohl das Geschehen auf dem Bildschirm direkt mittels VNC oder FreeNX zu beobachten.
Damit wär auch ein direktes Eingreifen, z.B. Schliessen des Browsers möglich. Sonst ist's ja schon zu spät wenn die Email ankommt.
(BTW: Jede Sekunde eine Email?!?)

_________________
http://kanotix.wordpress.com/ inoffizielles Kanotix-Blog
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
NeroZero
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 15:15 Uhr



Anmeldung: 01. Nov 2006
Beiträge: 80

zulu9 hat folgendes geschrieben::
Eleganter wär es wohl das Geschehen auf dem Bildschirm direkt mittels VNC oder FreeNX zu beobachten.
Damit wär auch ein direktes Eingreifen, z.B. Schliessen des Browsers möglich. Sonst ist's ja schon zu spät wenn die Email ankommt.
(BTW: Jede Sekunde eine Email?!?)


Wir sind ja nicht bei der Stasi... Sonst kann sich die Mutter ja gleich daneben sitzen, oder Weinen

_________________
~~
Linux w\ B@tches .. NO KERNEL-PANIC AS in Guru Meditation, PPL!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
NeroZero
Titel: RE: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 15:18 Uhr



Anmeldung: 01. Nov 2006
Beiträge: 80

Junge, das mit der Email ist doch nur symbolisch gemeint gewesen, die Daten werden jede Sekunde aktualisiert und dann zur Mutter gemailt ...

Wenn der User sich beim Kernel ausloggt oder so, dann wird das History des Tages oder der CACHE ins Verzeichnis des Users Mutter kopiert und per Email über die Sitzung informiert... Welche Files in Firefox sollten das dann sein????

_________________
~~
Linux w\ B@tches .. NO KERNEL-PANIC AS in Guru Meditation, PPL!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Raider700
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 15:32 Uhr



Anmeldung: 28. Jan 2005
Beiträge: 323
Wohnort: Austria
NeroZero hat folgendes geschrieben::
... Welche Firefox Dateien müsste man jede Sekunde dann an eine Email anhängen und absenden? ...


Also das wären dann 3600 Mails pro Stunde. Da steigt dir erstens jeder Provider aus und zweitens liest sich niemand so viel Mails durch.

Besser sind andere möglichkeiten wie das auslesen der History. Dort kannst einfach schauen welche Seiten bei der letzten Sitzung besucht worden sind. Die findest im home des Users unter .mozilla/firefox/evc3to3e.default/history.dat - Kann aber auch ein anderer Unterordner bei Firefox sein - je nachdem was du am Firefox schon verändert hast.

Wenn man schauen will welche Seiten aktuell besucht werden bist mit dem Vorschlag von zulu9 am besten bedient.

Alternativ verwende Wireshark und die kannst dann den gesammten Netzwerktraffic überwachen und auswerten. (Sind aber viele Daten zum auswerten ...)
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
devil
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 15:37 Uhr
Team Member
Team Member


Anmeldung: 06. Mai 2005
Beiträge: 3087
Wohnort: berlin
würdest du bitte mal sofort folgendes aus deiner signatur entfernen:
JOIN: w.w.w..k.a.n.o.t.i.x.g.u.i.d.e..o.r.g

danke.

_________________
<<We are Xorg - resistance is futile - you will be axximilated>>

Host/Kernel/OS "devilsbox" running[2.6.19-rc1-git5-kanotix-1KANOTIX-2006-01-RC4 ]
CPU Info AMD Athlon 64 3000+ clocked at [ 803.744 MHz ]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
NeroZero
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 21:50 Uhr



Anmeldung: 01. Nov 2006
Beiträge: 80

devil hat folgendes geschrieben::
würdest du bitte mal sofort folgendes aus deiner signatur entfernen:
JOIN: w.w.w..k.a.n.o.t.i.x.g.u.i.d.e..o.r.g

danke.


Wenn Du mir noch erklären magst wieso???? Werbung tut gut, oder?!?!

_________________
~~
Linux w\ B@tches .. NO KERNEL-PANIC AS in Guru Meditation, PPL!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
NeroZero
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 21:52 Uhr



Anmeldung: 01. Nov 2006
Beiträge: 80

Raider700 hat folgendes geschrieben::
NeroZero hat folgendes geschrieben::
... Welche Firefox Dateien müsste man jede Sekunde dann an eine Email anhängen und absenden? ...


Also das wären dann 3600 Mails pro Stunde. Da steigt dir erstens jeder Provider aus und zweitens liest sich niemand so viel Mails durch.

Besser sind andere möglichkeiten wie das auslesen der History. Dort kannst einfach schauen welche Seiten bei der letzten Sitzung besucht worden sind. Die findest im home des Users unter .mozilla/firefox/evc3to3e.default/history.dat - Kann aber auch ein anderer Unterordner bei Firefox sein - je nachdem was du am Firefox schon verändert hast.

Wenn man schauen will welche Seiten aktuell besucht werden bist mit dem Vorschlag von zulu9 am besten bedient.

Alternativ verwende Wireshark und die kannst dann den gesammten Netzwerktraffic überwachen und auswerten. (Sind aber viele Daten zum auswerten ...)


Hast keine Kinder was Lachen Lachen Lachen Lachen

_________________
~~
Linux w\ B@tches .. NO KERNEL-PANIC AS in Guru Meditation, PPL!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
devil
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 23:07 Uhr
Team Member
Team Member


Anmeldung: 06. Mai 2005
Beiträge: 3087
Wohnort: berlin
weil wir dafür keine werbung wollen.
reicht das?

greetz
devil

_________________
<<We are Xorg - resistance is futile - you will be axximilated>>

Host/Kernel/OS "devilsbox" running[2.6.19-rc1-git5-kanotix-1KANOTIX-2006-01-RC4 ]
CPU Info AMD Athlon 64 3000+ clocked at [ 803.744 MHz ]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
p500xl
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 05.11.2006, 23:35 Uhr



Anmeldung: 05. Jul 2006
Beiträge: 127

NeroZero hat folgendes geschrieben::
Ich will ein Script erstellen, dass die Mutter per Email über die Surfaktivitäten des User Kinden informiert...

wenn du das script erstell hast, poste es mal,
dann können wir schauen was es kann

besser weil einfach:
nimm ein proxy, stell 3 pages ein
kika
sandmännchen
usw.
das wars, fertig, kannste nach belieben ausbauen und die mutter kann sich wieder dem leben widmen anstatt s.u

NeroZero hat folgendes geschrieben::

Welche Firefox Dateien müsste man jede Sekunde dann an eine Email anhängen und absenden?

3600 mails/h an die mutter, klasse idee Smilie
durchzusehen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
NeroZero
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 06.11.2006, 10:18 Uhr



Anmeldung: 01. Nov 2006
Beiträge: 80

p500xl hat folgendes geschrieben::
NeroZero hat folgendes geschrieben::
Ich will ein Script erstellen, dass die Mutter per Email über die Surfaktivitäten des User Kinden informiert...

wenn du das script erstell hast, poste es mal,
dann können wir schauen was es kann

besser weil einfach:
nimm ein proxy, stell 3 pages ein
kika
sandmännchen
usw.
das wars, fertig, kannste nach belieben ausbauen und die mutter kann sich wieder dem leben widmen anstatt s.u

NeroZero hat folgendes geschrieben::

Welche Firefox Dateien müsste man jede Sekunde dann an eine Email anhängen und absenden?

3600 mails/h an die mutter, klasse idee Smilie
durchzusehen


Lieber "Meister", wenn Du mal nachdenkst, obwohl ich ja keine 3600 senden würde wie oben wieder mal erklärt (aber da haben manche ihr Fressen gefunden?), dann braucht man am Tag selbst bei 3600 Mails nur die letzte zu sehen, weil sie ja alle Daten des Surftages beinhaltet!!!!!!! (Der Rest kann von .procmail verarbeitet werden.... Was ist ein guter Proxy, den Mütter bedienen können??

_________________
~~
Linux w\ B@tches .. NO KERNEL-PANIC AS in Guru Meditation, PPL!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
NeroZero
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 06.11.2006, 10:20 Uhr



Anmeldung: 01. Nov 2006
Beiträge: 80

devil hat folgendes geschrieben::
weil wir dafür keine werbung wollen.
reicht das?

greetz
devil


Keine Werbung (nur) von mir oder ist der Verein schon so gut besucht??? Erkläre mal bevor Du da Sachen verlangst, die keiner so nachvollziehen kann ...

Wer sind ausserdem "wir" hier? Will Dich nur verstehen, kein Angriff! Musst aber zugeben, dass das ganze komisch ist, wird die andere Seite doch von euch auch betrieben, oder???

_________________
~~
Linux w\ B@tches .. NO KERNEL-PANIC AS in Guru Meditation, PPL!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
slam
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 06.11.2006, 10:45 Uhr



Anmeldung: 05. Okt 2004
Beiträge: 2069
Wohnort: w3
Die von Dir erwähnte Seite derzeit nur ein Testbereich für Kanotix Teammitglieder und Entwickler. Sie wird in späterer Folge der Foundation und dem Verein dienen, derzeit ist aber noch keine aktive Promotion dafür sinnvoll.

Ich habe die Zeile daher soeben aus Deiner Signatur gelöscht. Danke für Dein Verständnis und Deine sicherlich gutgemeinte Aktivität zur Unterstützung von Kanotix!

Greetings,
Chris

_________________
"An operating system must operate."
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
NeroZero
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 06.11.2006, 12:12 Uhr



Anmeldung: 01. Nov 2006
Beiträge: 80

slam hat folgendes geschrieben::
Die von Dir erwähnte Seite derzeit nur ein Testbereich für Kanotix Teammitglieder und Entwickler. Sie wird in späterer Folge der Foundation und dem Verein dienen, derzeit ist aber noch keine aktive Promotion dafür sinnvoll.

Ich habe die Zeile daher soeben aus Deiner Signatur gelöscht. Danke für Dein Verständnis und Deine sicherlich gutgemeinte Aktivität zur Unterstützung von Kanotix!

Greetings,
Chris


Alles KLAR!

_________________
~~
Linux w\ B@tches .. NO KERNEL-PANIC AS in Guru Meditation, PPL!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
p500xl
Titel: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 06.11.2006, 23:37 Uhr



Anmeldung: 05. Jul 2006
Beiträge: 127

NeroZero hat folgendes geschrieben::

Lieber "Meister", wenn Du mal nachdenkst, obwohl ich ja keine 3600 senden würde wie oben wieder mal erklärt (aber da haben manche ihr Fressen gefunden?), dann braucht man am Tag selbst bei 3600 Mails nur die letzte zu sehen, weil sie ja alle Daten des Surftages beinhaltet!!!!!!! (Der Rest kann von .procmail verarbeitet werden.... Was ist ein guter Proxy, den Mütter bedienen können??


Ok NeroZero und danke für die Antwort.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: Re: Request: Kindersicherung für Firefox  BeitragVerfasst am: 07.11.2006, 01:48 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16175

Wenn du sehen willst, was gesurft wird, dann trag nen Proxy server ein (z.b. Squid). Dann siehst es in den Logs.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.