23.04.2014, 15:08 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
rolo48
Titel: Mails über Web.de und Thunderbird/Icedove  BeitragVerfasst am: 05.02.2007, 18:04 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1023
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hallo

Gibt es eine Lösung für dieses Problem:
Ich hab ein Web.de Postfach und hole sie meistens über Thunderbird/Icedove ab. Soweit kein Problem, aber wenn ich Mails aus TB/ID versende tauchen diese später im eigentlichen Web.de Postfach nicht mehr auf.
Wenn ich jetzt aus irgendwelchen Gründen neu installiere und ich die Mails nicht sichere, sind sie weg!
Das einzige, was mir dazu eingefallen ist, immer mich selbst als Kopienempfänger (bei wichtigen Mails) mit einzutragen.
Geht das nicht auch eleganter?

rolo

_________________
---------------------------------------------------------
rolo48

Kanotix DF64 LXDE
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 05.02.2007, 20:57 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1401

Schätze das ist rein prinzipiell so.
Wenn ich mit TB/IC ein Mail versende ob jetzt mit meinem web.de Postfach oder meinem anderem es bleibt nur im TB/IC - Profil im Serverpostfach ist es nicht.
Ich hab nur die empfangenen Mails dort, die ich bekomme, weil ich "im Server belassen" eingestellt hab.
Ebenso wie das Firefox-Profil läßt sich das TB/ID Profil auf eine neutrale FAT32 Datenpartition verlagern, man kann damit gegebenenfalls auch von Windoof aus zugreifen und diese auch getrennt sichern. Praktisch ist es auch wenn man mehrere Test-Linuxe im multiboot hat. Braucht man nur das Sammel-Profil auf der Datenpartition einstellen und alles ist aktuell ohne zusätzliches verschieben und kopieren.
Bei mir klappts mit Kanotix ohne Probleme. Ob es mit kubuntu, sidux, debian läüft hab ich noch nicht alles getestet, aber z.T. gehts.
Beim gemeinsamen Firefox/Icewease-Profil hab ich jedenfalls Probs. Windoof + Kanotix geht, allerdings zickt kubuntu herum auch debian (snapshot) , kubuntu will plötzlich nur default auf home akzeptieren, aber das werd ich eh jetzt killen ist mir zu buggy.

Winken

Sich selbst eintragen als Kopienempfänger ist so unelegant auch nicht.

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
billy
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.02.2007, 00:58 Uhr



Anmeldung: 05. Dez 2005
Beiträge: 190

Daddy-G hat folgendes geschrieben::
(...) kubuntu will plötzlich nur default auf home akzeptieren, aber das werd ich eh jetzt killen ist mir zu buggy (...)
LOL
Diesen Eindruck hatte ich auch schon, das normale Ubuntu scheint mir aber ok

Gruß, billy
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gmx99
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.02.2007, 08:21 Uhr



Anmeldung: 04. Sep 2006
Beiträge: 223

rolo, das was du suchst funktioniert meines wisses nur mit einem imap oder http postfach. ich mache es so wie daddy-g und lasse alles auf dem server bzw. einem gesicherten Datenbereich.
gmx00
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.