29.08.2014, 03:36 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Witwe_Bolte
Titel: Sonderzeichen in Dateinamen  BeitragVerfasst am: 20.03.2007, 10:18 Uhr



Anmeldung: 09. Apr 2005
Beiträge: 203

Habe einen Haufen Dateien die einen Doppelpunkt enthalten. Für ReiserFS offenbar kein Problem. Das Speichern auf vfat umso mehr.
Wie müte das Skript aussehen, das die Doppelpunkte rausschmeißt?
Hab mich hier ja schon als sed-Depp geoutet.

_________________
unsensibel, aber empfindlich
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
brummer
Titel: RE: Sonderzeichen in Dateinamen  BeitragVerfasst am: 20.03.2007, 11:13 Uhr



Anmeldung: 11. Jul 2006
Beiträge: 117

rename -f 'y/:/_/' "dateiname" 2>/dev/null

ersetzt dir den doppelpunkt mit nem unterstrich_
läßte den unterstrich weg, wird der doppelpunkt gelöscht.

find $HOME -name '*:*' -print >>liste.txt &>/dev/null

erstellt dir ne liste mit dateien (statt home kanste hier den gewünschten ordner angeben)die nen doppelpunkt ham.

jetz noch nen bichen seden und ne while schleife und dein script is fertig Mr. Green
zu sed guck ma hier: http://sed.sourceforge.net/sed1line_de.html

gruß brummer
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Witwe_Bolte
Titel: RE: Sonderzeichen in Dateinamen  BeitragVerfasst am: 20.03.2007, 11:21 Uhr



Anmeldung: 09. Apr 2005
Beiträge: 203

Wow. Ein Chat-Room kann nicht schneller sein, als dieses Forum. Sehr glücklich

_________________
unsensibel, aber empfindlich
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Witwe_Bolte
Titel: RE: Sonderzeichen in Dateinamen  BeitragVerfasst am: 22.03.2007, 08:52 Uhr



Anmeldung: 09. Apr 2005
Beiträge: 203

Das wars aber noch nicht ganz. Mit solchen Dateien mach ich dem Perl-Skript das Leben natürlich schwer:
Bach-Ensemble Helmuth Rilling - 04 - Aria (A): Herr, was du willt, soll mir gefallen.ogg
Vermute mal, daß es wegen der Leerzeichen abkackt, weil es die Datei nicht finden kann. Fehlermeldung kommt übrigens nur, wenn ich den Doppelpunkt mit Unterstrich ersetzen will. Laß ich den Ersatzstring leer, passiert gar nix.
Befriedigt mich auch nicht, daß es ein perl-skript ist. Eine Idee mit mv?

_________________
unsensibel, aber empfindlich
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
brummer
Titel: RE: Sonderzeichen in Dateinamen  BeitragVerfasst am: 22.03.2007, 09:39 Uhr



Anmeldung: 11. Jul 2006
Beiträge: 117

äh bei rename mußt du den Pfad mit angeben, dann solts gehn.
leerzeichen in dateinamen fürn ja immer zu verwirrung, die solltest du auch gleich ersetzen.
ne andere möglichkeit is vieleicht noch diese script:
http://www.openaddict.com/documents/abs ... LANKRENAME
das kanste ja nen bichen umbaun das es den : auch gleich ersetst.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Witwe_Bolte
Titel: färdsch  BeitragVerfasst am: 30.03.2007, 11:37 Uhr



Anmeldung: 09. Apr 2005
Beiträge: 203

so scheint es geklappt zu haben. Merke: Du sollst nicht an Variablen, {} und "" sparen. So hat es auch mit den Leerzeichen im Pfad geklappt.

Code:

#!/bin/sh
find -type f -name *:* > $$dateiliste.tmp
trap 'rm -f $$dateiliste.tmp; exit 1' INT
while read x
   do
   alt="$x"
   n=`echo "$x"|sed 's/://g'`
   mv "${alt}" "${n}"
done < $$dateiliste.tmp
rm -f $$dateiliste.tmp

_________________
unsensibel, aber empfindlich
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.