22.12.2014, 08:13 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
mariodf72
21 Titel: Benqsiemens EF81  BeitragVerfasst am: 09.08.2007, 10:30 Uhr



Anmeldung: 20. Apr 2006
Beiträge: 121

Hallo!

Würde gerne das handy mit kanotix zum laufen bringen. Habe schon einige programme ausprobiert. Bei lsusb wird ein siemenshandy mit fragezeichen angezeigt.
Kmobiletools will bei mir schon erstmal garnicht mehr starten, andere programme aus der synaptic scheinen auch nicht zu gehen.

Wer hat noch so ein handy und würde es gerne zum laufen bringen? Wer hat damit schon über kanotix synchronisiert? Und wie???

Frage mfg mariodf72
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
acritox
Titel: Benqsiemens EF81  BeitragVerfasst am: 19.08.2007, 01:28 Uhr
Developer
Developer


Anmeldung: 10. Jul 2004
Beiträge: 290
Wohnort: Bayern (München & Rottenburg)
Hi,

ich hab das gleiche Handy und hab mal versucht ein bisschen was damit zu machen...

dazu hab ich aber erst irgend ein kernel-modul für dieses Handy erweitern müssen, siehe diesen Patch:
http://www.loibl-rottenburg.de/andreas/ ... EF81.patch

danach steht das Handy unter /dev/ttyUSB0 zur Verfügung (wenn ich mich richtig erinnere). Ein bisschen was hab ich damals zum Laufen gebracht, aber eine richtige Syncronisierung hab ich nicht geschafft. Naja vielleicht hast du ja mehr Erfolg Winken

acritox

_________________
http://kanotix.acritox.com/factoids - http://kanotix.acritox.com - http://acritox.de/repository - http://andreas-loibl.de - GPG: F781E713
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
mariodf72
Titel: Re: Benqsiemens EF81  BeitragVerfasst am: 19.08.2007, 05:51 Uhr



Anmeldung: 20. Apr 2006
Beiträge: 121

Danke Acritox!

Wenn du mir nochmal verätst, wie ich diesen patch installiere?

Und /dev/ttyUSB0 glaub ich isses nicht, weil ich es nicht in dev finde, wenn ich mein handy angeschlossen habe.

lg mario Traurig
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
acritox
Titel: Re: Benqsiemens EF81  BeitragVerfasst am: 19.08.2007, 10:01 Uhr
Developer
Developer


Anmeldung: 10. Jul 2004
Beiträge: 290
Wohnort: Bayern (München & Rottenburg)
Hi,

so sollte es eigentlich gehen:

Code:
# update-scripts-kanotix.sh
# install-kernel-source-vanilla.sh
# cd /usr/src/linux-$(uname -r)
# patch -p0 < /tmp/downloads/pl2303.EF81.patch
patching file drivers/usb/serial/pl2303.c
patching file drivers/usb/serial/pl2303.h
Hunk #1 succeeded at 59 (offset 1 line).
# cp /boot/config-$(uname -r) .config
# make oldconfig
# make modules_prepare
# make SUBDIRS=drivers/usb/serial/ modules
# cp -b drivers/usb/serial/pl2303.ko /lib/modules/$(uname -r)/kernel/drivers/usb/serial/pl2303.ko
# depmod -a
# modprobe pl2303
# dmesg | tail -n1
drivers/usb/serial/pl2303.c: Prolific PL2303 USB to serial adaptor driver


so war es allerdings bei mir:

Code:
# install-kernel-source-vanilla.sh
        * downloading 2.6.18.1_revert-patch48_67_fix-VIDIOC_ENUMSTD-bug.diff . . . OK
                + patching with 2.6.18.1_revert-patch48_67_fix-VIDIOC_ENUMSTD-bug.diff . . . FAILED
(...)
# modprobe pl2303
FATAL: Error inserting pl2303 (/lib/modules/2.6.18-kanotix-1/kernel/drivers/usb/serial/pl2303.ko): Invalid module format
# dmesg | tail -n1
pl2303: version magic '2.6.18 SMP preempt mod_unload 586 gcc-4.1' should be '2.6.18-kanotix-1 SMP preempt mod_unload 586 gcc-4.1'


install-kernel-source-vanilla.sh ist anscheinend derzeit kaputt... ich hab einfach diesen nicht funktionierenden Patch auskommentiert, dann gings, aber ich glaub das ist eher ne Frickellösung, frag lieber jemand der sich mit den Kernel-Sourcen auskennt (Kano? Winken ).


acritox

_________________
http://kanotix.acritox.com/factoids - http://kanotix.acritox.com - http://acritox.de/repository - http://andreas-loibl.de - GPG: F781E713
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
acritox
Titel: Re: Benqsiemens EF81  BeitragVerfasst am: 19.08.2007, 11:11 Uhr
Developer
Developer


Anmeldung: 10. Jul 2004
Beiträge: 290
Wohnort: Bayern (München & Rottenburg)
ach ja und wegen dem zugriff:

Code:
pl2303 1-9:1.0: pl2303 converter detected
usb 1-9: pl2303 converter now attached to ttyUSB0
pl2303 1-9:1.1: pl2303 converter detected
usb 1-9: pl2303 converter now attached to ttyUSB1
usbcore: registered new driver pl2303
drivers/usb/serial/pl2303.c: Prolific PL2303 USB to serial adaptor driver


Code:
# ll /dev/ttyUSB*
crw-rw---- 1 root dialout 188, 0 2007-08-19 11:34 /dev/ttyUSB0
crw-rw---- 1 root dialout 188, 1 2007-08-19 13:22 /dev/ttyUSB1


mit KMobileTools hab ich n bisschen was hin gekriegt:






acritox

_________________
http://kanotix.acritox.com/factoids - http://kanotix.acritox.com - http://acritox.de/repository - http://andreas-loibl.de - GPG: F781E713
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
acritox
Titel: Re: Benqsiemens EF81  BeitragVerfasst am: 19.08.2007, 13:29 Uhr
Developer
Developer


Anmeldung: 10. Jul 2004
Beiträge: 290
Wohnort: Bayern (München & Rottenburg)
Code:
apt-get install scmxx
scmxx --info --device=/dev/ttyUSB0
scmxx --mem-info --device=/dev/ttyUSB0

das ist auch ganz interessant, z.B.:
Code:
# alle SMS ausgeben
scmxx --device=/dev/ttyUSB0 --get --sms --slot=all --out=-
# alle Telefonbücher (alphabetisch sortiert) ausgeben
scmxx --device=/dev/ttyUSB0 --get --pbook --mem=CS --out=-


es gibt auch n GUI für scmxx, nennt sich gscmxx, funktioniert aber leider nicht...

acritox

_________________
http://kanotix.acritox.com/factoids - http://kanotix.acritox.com - http://acritox.de/repository - http://andreas-loibl.de - GPG: F781E713
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
acritox
Titel: Re: Benqsiemens EF81  BeitragVerfasst am: 19.08.2007, 14:54 Uhr
Developer
Developer


Anmeldung: 10. Jul 2004
Beiträge: 290
Wohnort: Bayern (München & Rottenburg)
ok ich habs doch noch hinbekommen:







Patch: http://www.loibl-rottenburg.de/andreas/ ... .9.0.patch

ich hab auch ein Debian-Paket zum ausprobieren erstellt (sprich: ich hab gscmxx kompiliert, gepatcht, alles in ein .tar.gz geschmissen und mit alien ein .deb daraus gemacht... d.h. das hat absolut nichts mehr mit Paketierung zu tun.)

http://www.loibl-rottenburg.de/andreas/ ... -2_all.deb
http://www.loibl-rottenburg.de/andreas/ ... 4.1.tar.gz (nicht der source!)

wer Lust hat kann das ja mal richtig paketieren...

acritox

_________________
http://kanotix.acritox.com/factoids - http://kanotix.acritox.com - http://acritox.de/repository - http://andreas-loibl.de - GPG: F781E713
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
mariodf72
Titel: Re: Benqsiemens EF81  BeitragVerfasst am: 04.09.2007, 11:07 Uhr



Anmeldung: 20. Apr 2006
Beiträge: 121

Hallo!

Und vielen Dank für die ausführliche hilfe.
Nachdem ich kmobiletools wieder zum laufen gebracht habe wir mein handy erkannt mit .../dev/ttyUSB0.

mfg mario Sehr glücklich
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.