28.07.2014, 08:15 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
quadratauge
Titel: "scan"-cheatcode (grub): usb vor ide?  BeitragVerfasst am: 08.08.2007, 21:29 Uhr



Anmeldung: 08. Aug 2007
Beiträge: 2

kanotix lacht! (das mal vorraus :)
zum grund meines wunsches: ich betreue den "öffentlichen" computer eine gross-wg mit vielen gästen. nach vielen crashs und einem hack unter xubuntu bin ich nun bei kanotix gelandet und habe ziemlich freude dran. die kiste bootet von einem iso auf ide-hd mit persistentem homedir und ebenfalls lokal gespeicherter config; ausserdem existiert ein weiterer grub-eintrag für auf usb-stick gespeicherte individuelle konfigurationen und homedirs der zum teil wenig computer-versierten wg-bewohner.
beim booten des zweiten grub-(usb-)eintrags landet das system bei fehlendem usb-stick nach ein paar fehlermeldungen in der standard-config vom iso, ohne passwortschutz, mit quasi-rootzugriff. deshalb fände ich es sehr chic, wenn bei gesetzten "scan"-cheatcode usb-devices gegenüber dem ide-bus priorität hätten, das system also mit einem grub-eintrag auskommen würde.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.