20.08.2014, 21:38 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
seltenheit
Titel: 2 Fallen beim neuen Acritox-Installer  BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 00:34 Uhr



Anmeldung: 21. Aug 2007
Beiträge: 71
Wohnort: Aachen
Hi,

ich habe mir beim Thorhammer die Upgrade-Funktion des Acritox-Installers ansehen und testen wollen, vor der Entscheidung zu einer kompletten Neuinstallation.

1. Das Upgrade hat sich OHNE abschließende Sicherheitsabfrage - gegen meinen Willen - sofort über meine alte RC4 installiert...
Ein abschließender Überblick und ein "Wollen Sie wirklich ?" (wie bei einer Neuinst.) könnten m.E. da auch nicht schaden.

2. Auch hätte ich versehentlich fast meine Home-Partition formatiert, da ich brav 2 x "ext3" eintrug, ohne zu merken, daß ich damit beim 2.Eintrag die Formatierung mitbestellte und nicht nur das Dateisystem angab:
Kann Herr Loibl die Format-Warnungen evtl. ROT und BLINKEND machen, also narrensicher ? Komme aus dem Rheinland, da gibt es halt viele Narren Smilie

Danke, LG
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
goofy999
Titel: Re: 2 Fallen beim neuen Acritox-Installer  BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 03:00 Uhr



Anmeldung: 25. Jun 2006
Beiträge: 22

seltenheit hat folgendes geschrieben::

ich habe mir beim Thorhammer die Upgrade-Funktion des Acritox-Installers ansehen und testen wollen, vor der Entscheidung zu einer kompletten Neuinstallation.


das kommt mir bekannt vor, hat mir ein paar Stunden gekostet das System auf Stand zu bringen - aber die Easter-Version war ja doch etwas veraltert

_________________
mfg.
Goofy
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 13:42 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1411

Hallo seltenheit

der Herr Loibl aka acritox hat immerhin die Warnung, dass der acritoxinstaller noch in der Entwicklung ist, auf der 1. Seite des Gui im Installer in rot gehalten, wenn auch nicht blinkend. Winken

1. Eine klare abschließende Übersicht mit den gewählten Einstellungen mit Rückfrage gibts beim normalen Install.
Die Sicherheitsabfrage scheint dagegen beim update-install derzeit - noch - zu fehlen, ist mir vorher gar nicht aufgefallen.
Aber der acritoxinstaller ist ja noch in der Entwicklung, beim update-install vielleicht noch "Baustelle" und es wird wohl nach 0.1.25 weitere Versionen geben.

2. Da fragt sich, ob die Formatierungsaktivierung bei update-install bei /home da nicht schlicht und einfach "grau" gesetzt und abgeschaltet werden sollte. Noch narrensicherer und vernünftig. Besser als blinkende Warnung. Da versteht der eine Narr den Text so, der andere grad andersherum. Winken

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
seltenheit
Titel:   BeitragVerfasst am: 14.12.2007, 03:35 Uhr



Anmeldung: 21. Aug 2007
Beiträge: 71
Wohnort: Aachen
Hallo Daddy-G,

ja, Abschaltung der Home-Formatierung wäre klasse für übermüdete Augen, Anfänger, Narren und solche, die es werden wollen Smilie

Danke für Dein Engagement.

LG Seltenheit

_________________
Nur das Einfache setzt sich durch.
Und: Kaum macht man´s richtig - schon geht´s.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.