19.04.2014, 19:49 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
stalin2000
Titel: Laufwerksordner ändert sich andauernd [gelöst!]  BeitragVerfasst am: 30.06.2008, 08:32 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Hallo, ich habe ein seltsames Problem:

meine Festplatte hdb5 wird nach erneutem Booten zu sdb5 und dann ändert es sich beim abermaligen Booten wieder zurück. Ebenso ändert sich andauernd das Plattenordner media/sdb1 zu sdc1.... Das nervt, da meine Favoritenordner dann nicht gehen.....

Kennt Jemand hier das Problem?

Gruß Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de


Zuletzt bearbeitet von stalin2000 am 18.11.2008, 10:13 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Laufwerksordner ändert sich andauernd  BeitragVerfasst am: 30.06.2008, 10:31 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16174

Neue Kernel verwenden kein hdX mehr, das ist aber vollkommen egal und hat auf deine Favoriten keine Auswirkung, wenn du in der /etc/fstab wie bei Kanotix default UUIDs drinstehen hast - egal wie sich aktuell die Laufwerke nennen, die mountpoints ändern sich niemals.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel: Laufwerksordner ändert sich andauernd  BeitragVerfasst am: 30.06.2008, 22:55 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Ach so, bei mir steht in der Fstab sowas drin:

Zitat:
# /dev/hda5
UUID=8A87-B892 /media/hda5 vfat umask=000,shortname=mixed,quiet,utf8 0 0


Kann ich "/media/hda5" dann einfach rauslöschen?

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Laufwerksordner ändert sich andauernd  BeitragVerfasst am: 30.06.2008, 23:25 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16174

Du kannst ein neues verzeichnis anlegen und das als Mountpoint nehmen. Aber jedes script wo /media/hda5 verwendet geht mit JEDEM kernel so. Sagt ich doch schon!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel: Laufwerksordner ändert sich andauernd  BeitragVerfasst am: 16.07.2008, 11:03 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
...Ist schon wieder passiert. Gestern hieß die Festplatte noch sdc1, heute ist sie sdb1..... ???
Ich habe irgendwie auch noch nicht genau verstanden, woran das liegt

(in der fstab steht das:

UUID=67f4efe4-4928-4101-bda8-6f2ab97f9839 /media/sdc1 ext3 defaults,user_xattr 0 0)

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Laufwerksordner ändert sich andauernd  BeitragVerfasst am: 16.07.2008, 11:57 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16174

Es ist doch egal wie die Platte heisst - wie oft noch? Die ist eindeutig über die ID referenziert und die Programme verwenden ja eh den Mountpoint - und der ändert sich nie!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.07.2008, 12:15 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Mag sein. Aber für die Lesezeichen im Konqueror ist das leider schon relevant. Das Lesezeichen ist nämlich mit der Adresse
Zitat:
media:/sdc1/amule
verbunden. ... Siehe auch Bild...



bild.png
 Beschreibung:
1
 Dateigröße:  34.44 KB
 Angeschaut:  3086 mal

bild.png



_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
towo2099
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.07.2008, 12:22 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2004
Beiträge: 578

Weil es absoluter Blödsinn ist, media:/-blablubb-links zu boomarken!
Wenn schon Bookmarks, dann auf den Mountpoint!

_________________
Ich bin nicht die Signatur, ich Putz' hier nur Winken
Nach Diktat spazieren gegangen Auf den Arm nehmen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.07.2008, 12:22 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16174

Mensch du nimmst das media:/ Protokoll - das zeigt die Hardware an, aber bringt ja nix! Das ist Schwachsinn, wennst nämlich auf /media gehst passt es!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.07.2008, 12:38 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Entschuldigung wenn ich jetzt etwas schwer von Begriff wirke, aber wie lautet dann mein link

media:/sdc1/amule

dann sinnvollerweise genau?

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.07.2008, 13:11 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16174

Geh auf /media - was du hast ist KEIN Link. Für Tools wie Amarok ändert sich die Platte niemals - Wenn du ned so klug bist und dauernd den Mountpoint änderst, was ja sinnlos ist. Den kannst auch ganz anders nennen, nur muss er existieren.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.07.2008, 14:15 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Alles klar, danke, hab's kapiert.

Also

/media/sdc1/amule/

Gruß Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.