31.07.2014, 19:29 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Dietmar
Titel: Euer Rat erbeten für geplanten Rechnerkauf  BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 14:44 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2004
Beiträge: 150

Hallo
leider ist ein neuer Rechner fällig. Spiele mit dem Gedanken mir einen Fujitsu Siemens AMILO DESKTOP Pa 3630 zuzulegen.

Ein paar Details:
AMD Phenom™ X4 9550 Quad-Core Prozessor (2,2 GHz)
ATI Radeon™ HD 4850 Premium Grafikkarte
4.096 MB Arbeitsspeicher
640 GB SATA Festplatte
Multinorm DVD-Double-Layer-Brenner
20-in-1-Cardreader

Wäre dies eine gute Investion?? Denke mal Kanotix hat keine Probleme das Teil zu unterstützen. - Danke für eure Meinung hierzu.

_________________
Gruß
Dietmar
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jokobau
Titel: Euer Rat erbeten für geplanten Rechnerkauf  BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 14:48 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 934
Wohnort: Stuttgart
Es ist doch einfach eine Frage, was ich mit dem Rechner machen will.
3 Filme auf einmal zu schneiden benötigt etwas mehr als Briefe tippeln und Internet.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Dietmar
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 15:01 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2004
Beiträge: 150

Hallo
Danke Jakobau
Filme schneiden - ja - da Aufnahmen über DVBT gemacht werden.
Fotos bearbeiten und SVCD's erstellen auch ja.

Wenn ich Deine Antwort weiter interpretiere ist die Hardwareunterstützung auf jeden Fall gewährleistet... sonst hättest Du bestimmt was dazu gesagt, nicht wahr Sehr glücklich

Geht halt hier mehr nach dem Grundsatz - jetzt gut einkaufen - jahrelang Ruhe haben.

_________________
Gruß
Dietmar
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PeterG
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 15:06 Uhr



Anmeldung: 29. Apr 2004
Beiträge: 375
Wohnort: Berlin
Hi Dietmar,

wenn es möglich ist verzichte auf ati! Die macht immer ein wenig bis größere Probleme! Ok ne Lösung findet sich sicher.... muß aber nicht sein.

MfG
Peter
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Dietmar
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 15:08 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2004
Beiträge: 150

Danke PeterG
den Rat werd ich beherzigen....

_________________
Gruß
Dietmar
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jokobau
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 15:13 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 934
Wohnort: Stuttgart
Besonders wenn du parallel Aufnehmen willst ist das natürlich eine Klasse - Kiste. Ich gehe aber davon aus, dass so in den nächsten Monaten die Preise deflationär sind. Und warten bis nach der Cebit hat auch nie geschadet.
Bei diesem Rat muss man aber bedenken: Ich bin ein Schwabe Lachen Mit den Augen rollen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 15:16 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16219

Die CPU ist ja relativ unwichtig, aber die Grafikkarte wird dir mit Linux keinen grossen Spass machen. Ich würde allerdings Intel Q9400 oder ähnliches bevorzugen + Intel P45 oder so.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
DerangedGonzo
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 15:20 Uhr



Anmeldung: 29. Jul 2007
Beiträge: 288

also ich würde dir auch dringend empfehlen, nicht ATI zu nehmen. Du ersparst dir eine Menge Arbeit. Früher oder sptäer würdest du wahrscheinlich eh auf Nvidia umsteigen. Auf jeden Fall hast du mit Nvidia mehr Ruhe, da die Nvidia treiber eig immer sehr gut sind, die ATI-Treiber hingegen eher kompliziert.

Aber nur mal als Frage: Ist ein Quadcore wirklich notwendig, oder wäre in deinem Fall ein 3GHz Dualcore nicht idealer?
Und achte am Besten darauf, dass der Arbeitsspeicher im Dualchannel arbeitet. Gibt nen mords Leistungsschub Winken

_________________
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich SAGE,
Nicht das was du verstehst.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Dietmar
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 17:52 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2004
Beiträge: 150

Danke an alle für eure Tipps.

Ati ist somit gestorben. Ein Esprimo P2430 mit Nvidea Geforce 7025/nForce 630a und AMD Athlon Dual Core 2,9 GHz, 512 KB x2 sowie
2 GB DDR2-667 RAM, 250 S-ATA und DVD-Supermulti SATA ist auch nicht zu verachten, zumal dieser Rechner auch vom Preis deutlich günstiger ist.

Werde mal in Klausur gehen....da ich, wie ihr seht, noch sehr unsicher bin wohin die Reise gehen soll.Gibt da nämlich noch ein Angebot von FS und zwar ein Esprimo P5625 mit 3 Jahre Garantie und zusätzlicher Externe HD.

Vielen Dank nochmal.

_________________
Gruß
Dietmar
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 18:01 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16219

Naja von Nvidia sind primär die Karten der Serie 8 und 9 interessant, damit geht VDPAU, also mit H.264 beschleunigung. Wer VC1 auch beschleunigt will bräuchte nen G98 Chip, wie auf den meinste n 8400 GS 512 MB (ist jedoch weniger für Spieler).
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.