23.07.2014, 23:41 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
dirk2869
Titel: ext4 auch für externe USB-Festplatte  BeitragVerfasst am: 25.06.2009, 17:54 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2005
Beiträge: 68

Hallo zusammen,

macht es von der Geschwindigkeit her Sinn, eine externe 1TB-USB-Festplatte mit ext4 zu formatieren? Habe hier in mehreren Threads über die Geschwindigkeitsgewinne mit ext4 gelesen.

Mein Excalibur-System werde ich daher bei der nächsten Neu-Installation auf ext4 umstellen.

Danke und Gruß

Dirk
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: ext4 auch für externe USB-Festplatte  BeitragVerfasst am: 25.06.2009, 18:07 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16219

Jein, also primär geht das löschen schneller. Aber du brauchst halt zwingend ne Linux distro mit ext4 support.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dirk2869
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.07.2009, 13:05 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2005
Beiträge: 68

Hallo Kano,

danke für den Tipp. Werde die externe dann wohl besser mit ext3 formatieren.

Derzeit habe ich die externe 1TB-Platte mit ReiserFS formatiert (1 große Partition). Kann es an dieser großen Partition liegen, dass ich nach nun ca. drei Wochen ohne Probleme mit der 1TB-Platte Schwierigkeiten habe (bei einem Füllstand von circa 10%)?

Die Fehlermeldung lautet beispielsweise "mount: wrong fs type, bad option, bad superblock on dev/sdc1, missing codepage or helper program, or other error In some cases useful info is found in syslog - try dmesg | tail or so" ... mitten beim Kopieren von der 1TB auf eine andere Platte heisst es dann auch schon mal "kann Datei nicht lesen" - über den Konqueror werden die Dateien nicht angezeigt (obwohl sie da sind). Nach Aus- und Wiedereinschalten sind die Datein wieder da ...

Soll ich die Platte besser in einem anderen Dateisystem formatieren und in zwei oder drei Partitionen unterteilen?

Vielen Dank vorab.

Gruß Dirk
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.07.2009, 14:10 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16219

Entweder ziehst du die Platten immer zu früh ab oder du hast RAM probleme oder übertaktest die CPU. ReiserFS killt sich sofort, wenn solche HW fehler auftreten.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dirk2869
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.07.2009, 17:25 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2005
Beiträge: 68

Hallo Kano,

-> Entweder ziehst du die Platten immer zu früh ab -< ... hab die Platte bisher nur angesteckt und noch nicht abgezogen ...

-> "oder übertaktest die CPU" -< ... hab ein gebrauchtes Board von meinem Bruder drin - der übertaktet meines Wissens nach seine CPU nicht

-> "oder du hast RAM probleme" -< ... das könnte sein, da ich meines Wissens nach drei verschiedene Riegel drin habe ...

-> ReiserFS killt sich sofort, wenn solche HW fehler auftreten -< ... komisch, dass dann mein Excalibur an sich fehlerfrei läuft - die Platte ist auch mit ReiserFS formatiert ...

Welches Dateisystem empfiehlst du für eine externe Platte, die zu 100% an Kanotix Excalibur hängt? FAT, NTFS oder doch Ext3/4?

Werde meine Excalibur Neuinstallation in Kürze mit Ext4 vornehmen.

Danke und Gruß

Dirk
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.07.2009, 17:32 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16219

Reiserfs ist veraltet, finde erstmal den Fehler an deiner HW, sonst ist ein Datenverlust nur eine Frage der Zeit.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.