23.11.2014, 11:26 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Daddy-G
Titel: grub im dist-upgrade  BeitragVerfasst am: 17.07.2009, 20:00 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1413

Gestern kam ein neues update von grub.
Wenn ich das richtig verstanden habe sollte man nach dem dist-upgrade aber vor dem reboot noch
Code:
grub-install /dev/sda
machen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: grub im dist-upgrade  BeitragVerfasst am: 17.07.2009, 20:02 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16295

Du kannst das Automatisieren, indem du

dpkg-reconfigure grub-pc

machst und mit der Leertaste einen * bei dem Laufwerk machst. Dann brauchst nicht mehr dran denken. Primär gings bei dem Update um ein Kanotix Branding, steht jetzt nicht mit Debian davor sondern Kanotix(64), wenn man das File hat überschreiben lassen, wenn man danach gefragt wurde.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jgese
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.07.2009, 20:20 Uhr



Anmeldung: 18. Jan 2004
Beiträge: 644

Was kann man machen wenn der Rat:
Code:
grub-install /dev/sda
oder
dpkg-reconfigure grub-pc
nicht befolgt wurde, gibts da nen Hack oder eine Hilfe über die LiveCd?

_________________
Bis die Tage
Achim
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.07.2009, 10:02 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1413

jgese hat folgendes geschrieben::
Gibts da nen Hack oder eine Hilfe über die LiveCd?

Du startest die Live-CD und wählst im acritoxinstaller Menü "Recover" aus, wo dann grub neu installiert wird (steht im Menü).

btw. zumindest eine Kanotix-excalibur.iso brennen, die der aktuellen Installation entspricht.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
caillean
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.07.2009, 12:50 Uhr



Anmeldung: 18. Mai 2008
Beiträge: 205
Wohnort: Schleswig-Holstein
was auch gut funktioniert wenn der grub kaputt ist :

eine chroot mit hilfe einer live cd (wobei die live-cd der architektur des systems entsprechen muss,also 32-bit live-cd für ein 32-bit system)
sdaX ist hier die partition, wo der grub installiert war.

#mount /dev/sdaX /mnt

#mount -o bind /dev /mnt/dev

#mount -t proc /proc /mnt/proc

#chroot /mnt /bin/bash

#grub-install /dev/sda

wenn der Fehler „Could not find device for /boot: Not found or not a block device“ kommt:
#cp /proc/mounts /etc/mtab

#update-grub

#exit
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.