30.09.2014, 11:42 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Anguis_fragilis
Titel: Brennen von ISOs auf DVD  BeitragVerfasst am: 12.09.2009, 21:38 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
Hallo,

habe mir am 06.05.09 einen neuen Brenner gekauft.

Anfangs ging das Brennen der Excalibur-ISOs auf DVD einwandfrei, doch seit etwa Juli klappt es einfach nicht mehr. Ich nehme an, dass es bei anderen ISOs, die nur auf DVD passen, genauso ist. Ausprobiert habe ich es aber nicht.

Genügend kleine ISOs kann ich ohne Probleme auf CDs brennen.

Soweit ich mich erinnern kann, kann ich auch 1:1 Kopien eines ISOs von einer DVD auf eine andere machen (brennen).

Nur das Brennen von Festplatte auf DVD klappt nicht.

Unter Windows funktioniert es einwandfrei, der Brenner ist also nicht defekt.

Bei K3b heißt es anfangs bei einer neuen DVD, dass der Löschvorgang nicht erfolgreich war, und bei Brasero von GNOME heißt es, dass die Aufnahme nicht gemacht werden kann.

Bei Brasero kann ich aber noch das ISO auswählen, das gebrannt werden soll. Wenn ich das mache und den Brennvorgang starte, macht der Brenner so, als ob er brennt.
Hinterher ist auf der (neuen) DVD auch zu sehen, dass etwas gebrannt worden ist.

Die vermeintliche Live-DVD startet aber nicht, auch bei media:/sr0 gibt es nichts zu sehen / erkennen. Die DVD wird nicht erkannt.

Hat jemand evtl. ´ne Idee?


Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Brennen von ISOs auf DVD  BeitragVerfasst am: 12.09.2009, 21:40 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16260

DVD-RW gehen schnell kaputt. Hat mit dem Brennprogramm nix zu tun. Solltest mal feststellen, obs ein Firmware update gibt. Zudem passen iso images bis 711 mb problemlos auf ne CD, wenn man se überbrennt, 8x speed nimmt man dann halt nur sicherheitshalber.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Anguis_fragilis
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.09.2009, 22:07 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
Zitat:
DVD-RW gehen schnell kaputt. Hat mit dem Brennprogramm nix zu tun.


Es waren nigelnagelneue DVDs (RW), die ich da versucht hatte, zu brennen... nun sind sie hin.... Traurig Drei Stück oder so.... Traurig

Zitat:
Zudem passen iso images bis 711 mb problemlos auf ne CD, wenn man se überbrennt, 8x speed nimmt man dann halt nur sicherheitshalber.


Habe bislang immer nur die großen ISOs genommen....

Wie überbrennt man denn? Hatte die Funktion bei K3b noch nicht gefunden........

Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
thebluesman
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.09.2009, 22:26 Uhr



Anmeldung: 06. Okt 2007
Beiträge: 355
Wohnort: Leipzig
Einstellungen>K3B Einrichten>Erweitert>Überbrennen zulassen...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Anguis_fragilis
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.09.2009, 22:33 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
@thebluesman

Hey! Danke!

Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Janne
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.09.2009, 22:33 Uhr



Anmeldung: 18. Apr 2006
Beiträge: 31

Hi Anguis_fragilis,

Ja ich weiß DVD-RW kann man einfach überschreiben !
Aber hast du schon einmal versucht sie vorher zu löschen ? Mit:

dvd+rw-format -force $DEV /dev/sr0
hat bei manchen Rohlingen funktioniert.

m.f.g Janne
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Anguis_fragilis
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.09.2009, 22:50 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
@Janne

Hi!

Zitat:
Ja ich weiß DVD-RW kann man einfach überschreiben !


aber:

Zitat:
Es waren nigelnagelneue DVDs (RW), die ich da versucht hatte, zu brennen... nun sind sie hin....


doch

Zitat:
Aber hast du schon einmal versucht sie vorher zu löschen ? Mit:

dvd+rw-format -force $DEV /dev/sr0
hat bei manchen Rohlingen funktioniert.


kann ich ja noch einmal versuchen.... Mit den Augen rollen

Vielen Dank!


Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 13.09.2009, 11:28 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16260

Nagelneue werden am besten vorher "formatiert", das macht ImgBurn automatisch, dauert aber halt ne Zeitlang. Verwende aber so gut wie keine RW mehr, weils von USB Stick viel schneller bootet.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Anguis_fragilis
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.09.2009, 00:19 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
Hallo,

@kano

Vielen Dank, dass Du das Formatieren erwähnt hast, zeigt es mir doch, dass ich mein Problem ungenügend geschildert habe:

Mit einer nagelneuen DVD ( frisch aus dem Laden) klappt das Formatieren schon nicht.

Mit einer nagelneuen DVD wird das Formatieren in der Tat automatisch gestartet (K3b), ein Fortschritsbalken wird auch angezeigt, nur wird der Vorgang nach einer kurzen Zeit mit der Fehlermeldung abgebrochen, dass das Löschen nicht erfolgreich war....

Bei Brasero ( von GNOME) heißt es nur lapidar, dass die Aufnahme nicht gemacht werden kann...

Habe den Brenner zweimal zum Geschäft, wo ich ihn gekauft habe, zurückgetragen, doch die können dort keinen Fehler feststellen, da er unter Windows (und nur das können sie) einwandfrei brennt. Bei mir ist das auch der Fall.....

Ein Excalibur-ISO, welches ich unter Win auf DVD gebrannt hatte, habe ich versucht, mit K3b noch einmal auf diese DVD zu brennen, da sie ja jetzt nicht mehr zu formatiert werden brauchte, doch das war ein Schuss in den Ofen, dieDVD ist jetzt unbrauchbar...

Zitat:
Verwende aber so gut wie keine RW mehr, weils von USB Stick viel schneller bootet.


Auch für diesen Hinweis vielen Dank, würde ich ja gerne tun, doch mein alter Rechner unterstützt das Booten von einem USB Stick leider nicht... Weinen

Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
TheOne
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.09.2009, 12:10 Uhr



Anmeldung: 15. Mar 2008
Beiträge: 610

das mit den neuen (unformatierten) dvds (bei mir dvd-rws) kann ich bestätigen, da startet bei mir automatisch in K3B das Formatieren und es schlägt kurz vor Ende fehl!

ABER:
wenn man dann einfach seine Daten so brennen will wie man es vorhatte (einfach nochmal neu zusammenstellen), dann brennt es erfolgreich 100%, is ne komische Sache ich hab keine Ahnung warum, wenn da einer mehr Infos (logs oder so) braucht - melden!

_________________
Lenovo ThinkPad X220 | Core i7-2640M 16GB | Hellfire 3.6
FSC Tablet T4220 | Core2 Duo T7250 2GHz 3GB | Intel GMA X3100 | Hellfire 3.6
Clevo M570U | Core2 T7200 2GHz 2GB | Geforce Go 7950gtx | Hellfire 3.2
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.09.2009, 12:43 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16260

Schon mal ImgBurn mit wine probiert? Einfach auf ASPI stellen, dann gehts.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
TheOne
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.09.2009, 14:04 Uhr



Anmeldung: 15. Mar 2008
Beiträge: 610

ne Kano, danke aber ich komm mit K3B klar und mag das Programm, weiß was ich da machen muss und das reicht mir
über das kleine Problem kann ich drüber hinwegsehen und das wird sich mit neueren Versionen bestimmt auch korrigieren

_________________
Lenovo ThinkPad X220 | Core i7-2640M 16GB | Hellfire 3.6
FSC Tablet T4220 | Core2 Duo T7250 2GHz 3GB | Intel GMA X3100 | Hellfire 3.6
Clevo M570U | Core2 T7200 2GHz 2GB | Geforce Go 7950gtx | Hellfire 3.2
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.09.2009, 15:45 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16260

Nun es gibt aber keine neuen Versionen in Kanotix und ImgBurn führt sogar wine als offizielle Lösung auf der Webseite auf, also nur keine Bange, das geht optimal.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Anguis_fragilis
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.09.2009, 22:09 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
Also ich werde es auf jeden Fall ausprobieren, denn die jetzige Situation ist sehr unbefriedigend für mich...

Danke für den Tipp, Kano.

Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Anguis_fragilis
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.09.2009, 01:10 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
Es hat geklappt!

Ich habe ImgBurn mittels der Konsole installiert,
mit Doppelklick auf den Installer klappte es nicht.

Diese Meldung schreibe ich über die soeben mit ImgBurn gebrannten KDE 4 Live-DVD von Kanotix Excalibur.

Soweit.....

Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.09.2009, 07:54 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16260

Siehst auch wine hat seinen Sinn bei Kanotix, auch wennst es nur zum CD/DVD brennen nutzt.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
wornerbros
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.09.2009, 09:21 Uhr



Anmeldung: 19. Apr 2007
Beiträge: 17

Wenn jemand lieber klickt:

Mit Doppelklick hat's bei mir installiert nachdem ich die Setup.exe ausführbar gemacht habe (Rechtsklick - Eigenschaften - Berechtigungen - Häkchen bei "ausführbar")

Gruß wbs
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PeterG
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.09.2009, 12:35 Uhr



Anmeldung: 29. Apr 2004
Beiträge: 375
Wohnort: Berlin
Hi wornerbros,

danke für den Tip! So könnte einiges was bisher nicht ging installierbar sein! Danke!

MfG
Peter
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Anguis_fragilis
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.09.2009, 22:31 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
Zitat:
Siehst auch wine hat seinen Sinn bei Kanotix, auch wennst es nur zum CD/DVD brennen nutzt.

Da wird sich evtl. noch mehr finden.... Winken

@wornerbros:
Auch von meiner Seite aus vielen Dank für Deinen Tipp.
Man lernt nie aus........

Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
wornerbros
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.09.2009, 19:27 Uhr



Anmeldung: 19. Apr 2007
Beiträge: 17

Gern geschehen,

hatte das gerade erst durch diesen Fred entdeckt.

Gruß wbs
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.