20.10.2014, 11:56 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Daddy-G
Titel: Kano's neues script für usb-stick  BeitragVerfasst am: 21.10.2009, 07:43 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1411

Habe den folgenden Dialog aus dem "off-topic" - Bereich gefischt, ist aber nicht (mehr) "off-topic":

Kano hat folgendes geschrieben::
Nebenbei 17 min sind auch für Win arg viel Zeit. Wer zeitsparen will, hier mal ein neues Script von mir:

http://kanotix.com/files/fix/create-sys ... b-drive.sh

Funktioniert mit Kanotix - wenn man es nicht unbedingt installieren will, aber halt sonst noch andere daten draufkopieren möchte und auch mit Win ab V.


gs hat folgendes geschrieben::
und was macht, bitte, das script, und wie wird es verwendet?

Kano hat folgendes geschrieben::
Als root:

sh create-syslinux-usb-drive.sh iso-image /dev/sdX

Man sollte tunlichst drauf achten den stick NICHT über das popup mounten zu lassen - ich deaktiviere das einfach mit immer nichts unternehmen, weil es nervt einfach Winken


Vielleicht hat ein Anwender das script mal probiert und wäre bereit die Nachfrage von "gs" in für alle Leser verständlicher Weise zu beantworten.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
makke
Titel: Re: Kano's neues script für usb-stick  BeitragVerfasst am: 21.10.2009, 09:35 Uhr
Team Member
Team Member


Anmeldung: 02. Jan 2005
Beiträge: 905
Wohnort: Hagen
man kann ja einfach reinschauen:
1. der stick wird partitioniert und formatiert (fat32 + label des isos)
2. die iso wird gemountet und der inhalt auf den stick kopiert
3. syslinux 3.83 kommt zum booten auf den stick
(für win-systeme wird chain.c32 zum booten vom bootmgr benutzt)
=> ein script mit dem man die isos nicht auf cd/dvd brennen muss, sondern von einem stick booten kann

wie man es benutzt:
Kano hat folgendes geschrieben::
Als root:
Code:
sh create-syslinux-usb-drive.sh iso-image /dev/sdX
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
krishan1
Titel:   BeitragVerfasst am: 03.11.2009, 18:42 Uhr



Anmeldung: 22. Jul 2005
Beiträge: 227

Laut Kano im irc ist das Skript nicht ganz optimal für HD-Install da der Stick in die fstab geschrieben wird. Kleiner Schönheitsfehler, sollte man aber beachten.

mbw

_________________
Subjektivität ("Ich bin") ist ein Parasit auf dem Erleben. Nanavira Thera | Notizen zu Dhamma
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Deppsche
Titel:   BeitragVerfasst am: 04.11.2009, 07:55 Uhr



Anmeldung: 19. Jun 2005
Beiträge: 398
Wohnort: Hessen/Geinsheim
Ist mir gar nicht aufgefallen

_________________
Samsung R510 4GB Ram GF9200GS M 1280x800 Win7 32bit
HP Mini 311 3 GB Ram Nvidia ION 1368x768 Linux Mint 10 KDE
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.