01.09.2014, 23:23 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
*michi*
Titel: Guarddog  BeitragVerfasst am: 08.05.2010, 14:35 Uhr



Anmeldung: 15. Apr 2005
Beiträge: 114
Wohnort: Karlsruhe
Hallo zusammen,

ich habe mit guarddog die Firewall konfiguriert. Das funktioniert auch prima.

Leider muß ich nach einem Systemstart jedes mal guarddog starten und OK clicken, damit die Firewall-Einstellungen wieder aktiv sind.
(Im übrigen zeigt rcconf, dass ein guarddog service aktiviert ist)

Hat jemand einen Tip um die Konfig schon beim Systemstart zu laden?

Gruß,
*michi*
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Guarddog  BeitragVerfasst am: 08.05.2010, 18:08 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16238

Es muss halt nach wicd aktiv werden nicht davor.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
*michi*
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.05.2010, 20:55 Uhr



Anmeldung: 15. Apr 2005
Beiträge: 114
Wohnort: Karlsruhe
Hallo Kano,

Danke für den Tip.
guarddog wird derzeit in rcS.d an S65 gestartet.
wicd steht in rc2-5.d an S20

Soll ich die Links von wicd nach rcS.d umbewegen z.B. nach S64wicd
oder
guarddog in die rc2-5.d hinter wicd bewegen?

Ist rumwerkeln an den rc Foldern eigentlich Kanotixkonform, oder sollte ich da ein tool (script) verwenden?

Besten Dank für Deine/Eure Mühe
*michi*
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.05.2010, 20:59 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16238

Nun du kannst auch wicd löschen und über /etc/network/interfaces das device initialisieren - einfach das anhängen:

auto eth0
iface eth0 inet dhcp

dpkg --purge wicd
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
*michi*
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.05.2010, 21:21 Uhr



Anmeldung: 15. Apr 2005
Beiträge: 114
Wohnort: Karlsruhe
aber auf wcid will ich eigemtlich nicht verzichten...
Die Konfiguration meiner Netzwerkverbindung (insb. wlan), da ist wcid schon ne feine Sache.
Das Umhängen der init.d Scripte ist keine gute Idee?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.