23.10.2014, 04:49 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
treasoner
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 17:40 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2008
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrgebiet
Hallo "Wissende",

beim Nachinstallieren von VDR erhalte ich folgende Meldung:

VDR benötigt Kernelmodule für DVB. Sie müssen diese Module
separat installieren. Stellen Sie sicher, daß für Ihre DVB-Hard-
ware die richtigen Module automatisch geladen werden indem
Sie sie z.B. in /etc/modules eintragen.

Wie und was muß ich /etc/modules machen?

Gruß

treasoner
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 17:49 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

gar nix, wenn dann hast ne karte die nicht direkt mit dem kernel läuft. guckst im chat ob ich da bin oder zeigst lsusb oder lspci -nn (nur die relevante zeile) und name der karte.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
treasoner
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 18:03 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2008
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrgebiet
Hallo Kano,

hier das Ergebnis. Unter Kaffeine wird meine TV-Karte - WinTV Nexus - erkannt.

Kanotix:~# lspci -nn
00:00.0 Host bridge [0600]: Silicon Integrated Systems [SiS] 746 Host [1039:0746] (rev 10)
00:01.0 PCI bridge [0604]: Silicon Integrated Systems [SiS] SG86C202 [1039:0002]
00:02.0 ISA bridge [0601]: Silicon Integrated Systems [SiS] SiS963 [MuTIOL Media IO] [1039:0963] (rev 25)
00:02.1 SMBus [0c05]: Silicon Integrated Systems [SiS] SiS961/2 SMBus Controller [1039:0016]
00:02.5 IDE interface [0101]: Silicon Integrated Systems [SiS] 5513 [IDE] [1039:5513]
00:02.7 Multimedia audio controller [0401]: Silicon Integrated Systems [SiS] AC'97 Sound Controller [1039:7012] (rev a0)
00:03.0 USB Controller [0c03]: Silicon Integrated Systems [SiS] USB 1.1 Controller [1039:7001] (rev 0f)
00:03.1 USB Controller [0c03]: Silicon Integrated Systems [SiS] USB 1.1 Controller [1039:7001] (rev 0f)
00:03.2 USB Controller [0c03]: Silicon Integrated Systems [SiS] USB 2.0 Controller [1039:7002]
00:04.0 Ethernet controller [0200]: Silicon Integrated Systems [SiS] SiS900 PCI Fast Ethernet [1039:0900] (rev 90)
00:0a.0 Ethernet controller [0200]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL-8139/8139C/8139C+ [10ec:8139] (rev 10)
00:0b.0 Multimedia controller [0480]: Philips Semiconductors SAA7146 [1131:7146] (rev 01)
00:0d.0 USB Controller [0c03]: NEC Corporation USB [1033:0035] (rev 43)
00:0d.1 USB Controller [0c03]: NEC Corporation USB [1033:0035] (rev 43)
00:0d.2 USB Controller [0c03]: NEC Corporation USB 2.0 [1033:00e0] (rev 04)
01:00.0 VGA compatible controller [0300]: ATI Technologies Inc Radeon RV250 If [Radeon 9000] [1002:4966] (rev 01)
Kanotix:~#

Gruß

treasoner
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
caillean
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 18:52 Uhr



Anmeldung: 18. Mai 2008
Beiträge: 205
Wohnort: Schleswig-Holstein
treasoner, es wäre schön, wenn du Codeblöcke verwenden würdest, wenn du etwas ins Forum pastest, dafür ist diese Funktion extra gedacht. Smilie
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
treasoner
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 19:21 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2008
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrgebiet
Hallo caillean,

tut mir leid, den Begriff habe ich noch nicht gehört. Wenn Du mir erklärst, wie ich das machen kann, dann mache ich es gerne.

Gruß

treasoner
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 19:34 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

Achso, das ist klar, du darfst KEIN kaffeine gestartet haben, wenn du vdr nutzt. Beim nächsten reboot bekommt eh vdr das device.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
treasoner
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 21:22 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2008
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrgebiet
Nein, Kaffeine habe ich zwar als Symbol auf dem Desktop, starte es aber nicht ausdrücklich. VDR mit apt installiert.
Jezt eine wahrscheinlich ganz blöde Frage: Wie kann ich VDR starten? Ich finde nichts, wo ich VDR anklicken könnte, nicht in Programme, nicht unter Multimedia.

Gruß

treasoner
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 21:38 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

Vielleicht hättest die anleitung besser lesen sollen? Komm mal in den IRC.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
treasoner
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 22:15 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2008
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrgebiet
Jetzt habe ich etwas mehr gelesen. Startet aber leider nicht mit folgendem Hinweis:

anotix@Kanotix:~$ /etc/init.d/vdr start
Starting Linux Video Disk Recorder: vdr - aborted (to enable the daemon, edit /etc/default/vdr).

Was muß ich wo noch ändern?

Gruß

treasoner
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: VDR  BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 22:16 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

Wie oft soll ichs dir noch sagen, komm in den IRC!!!!!!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
caillean
Titel: Re: VDR  BeitragVerfasst am: 18.06.2010, 08:02 Uhr



Anmeldung: 18. Mai 2008
Beiträge: 205
Wohnort: Schleswig-Holstein
treasoner hat folgendes geschrieben::
Hallo caillean,

tut mir leid, den Begriff habe ich noch nicht gehört. Wenn Du mir erklärst, wie ich das machen kann, dann mache ich es gerne.

Gruß

treasoner


Hallo treasoner,

wenn Du etwas schreibst hier im Form hast Du oben über dem Kasten wo Du Deine Nachricht verfasst ein Kästchen wo "Code" steht.

Dort klickst Du einmal an, bevor Du Deine Terminalausgabe pastest und dann klickst Du dort nachdem die Ausgabe gepastet wurde. So macht man Codeblöcke Smilie

Liebe Grüsse
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
caillean
Titel: Re: VDR  BeitragVerfasst am: 18.06.2010, 08:05 Uhr



Anmeldung: 18. Mai 2008
Beiträge: 205
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kano hat folgendes geschrieben::
Wie oft soll ichs dir noch sagen, komm in den IRC!!!!!!


Ich würde es gut finden, wenn wenigstens die Lösung hier im Forum stehen würde, damit Leute, die nicht in den IRC mögen an der Lösung teilhaben können...IRC ist nicht jedermanns Sache.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
treasoner
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.06.2010, 09:03 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2008
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrgebiet
Hallo caillean,

Danke für den Hinweis. Habe ich jetzt beim Schreiben oben gesehen. Werde ich demnächst mal probieren, damit ich die Veränderung gegenüber copy/paste erkenne.

Ich habe meistens "Schnelle Antwort" benutzt. Da ist diese Möglichkeit nicht aufgeführt.

Aber gut, ich werde mich bessern.

Gruß

treasoner
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.06.2010, 11:24 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

Im chat gibts

!vdr

und dann kann man den rest auch noch klären, warum muss man alle möglichkeiten was falsch läuft hier erörtern?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
treasoner
Titel: Re: VDR  BeitragVerfasst am: 21.06.2010, 18:28 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2008
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrgebiet
Kano hat folgendes geschrieben::
Wie oft soll ichs dir noch sagen, komm in den IRC!!!!!!


Mach ich, aber erst nach Urlaubsrückkehr in 14 Tagen. Vielleicht kannst Du mir bis dahin - zum besseren Verständnis für mich - folgendes erklären:

Von der Thorhammer Live-CD läuft VDR wie geschmiert. Ebenfalls Kaffeine. Warum jetzt nicht vom Stick?

Ich habe versuchsweise auch mal das Script !vdr ausprobiert. Dann bekomme ich VDR letztendlich gestartet, allerdings nur über Eingaben in einer Konsole. Klick ich die Konsole weg, ist auch VDR verschwunden.
Außerdem finde ich keine Möglichkeit zur Channelaktualisierung.

Auch alevt läuft unter Thorhammer prima, leider nicht unter Excalibur - zumindest bei mir nicht.

Ich hoffe, das kannst Du mir mal begreiflich machen.

Gruß

treasoner
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Re: VDR  BeitragVerfasst am: 21.06.2010, 19:50 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

VDR live ergibt nicht wirklich viel Sinn, also werd ichs nicht mehr vorinstallieren. Zudem ist VDR client/server basiert, was du meinst kann gar nicht sein. Wenn du xine schliesst, dann ist das belanglos, startest es halt wieder, dann hast wieder ein Frontend. Neben Xine + xvdr kannst auch noch streamdev nutzen, das steht alles in meiner Anleitung, lesen muss man halt. alevt für videotext hab ich nie benützt, sollt ich heutzutage tatsächlich videotext brauchen drück ich halt v wenn ich über vtp://ip mit xbmc gucke - das ist ideal für hd programme.

Wenn du genau hinschaust gibts vdr + vdrdevel (für hd). In beiden Anleitungen steht drin wie man mit hilfe von w_scan die Kanäle updated, also wer lesen kann ist klar im Vorteil.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dieres
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.07.2010, 22:00 Uhr



Anmeldung: 02. Dez 2006
Beiträge: 39

@kano hab jetzt ne gute halbe Stunde nach Deiner Anleitung gesucht, die ich gern mal lesen würde. Nur ich find sie nicht. Wo finde ich die ?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.07.2010, 22:24 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

!vdr

im IRC.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Ralph
Titel: Re: VDR  BeitragVerfasst am: 23.04.2011, 20:32 Uhr



Anmeldung: 05. Jun 2005
Beiträge: 67

Kano hat folgendes geschrieben::
VDR live ergibt nicht wirklich viel Sinn, also werd ichs nicht mehr vorinstallieren. ....

Hallo,
da muss ich wiedersprechen ... Winken
meine ersten VDR Aufnahmen auf einer Usb Platte habe ich mit deinem live Kanotix von CD gebooted gemacht, Sehr glücklich
weil ich da einfach sehen konnte dass der VDR super laeuft bin ich dann bei Kanotix geblieben ...
um auf eine neue Version umzusteigen waere der live-von-CD VDR auch super, da kann man dann vorher testen ob nach einem umstieg alles funktioniert ...
welche CD hat als letzte den VDR gleich mit drauf ?
kann ich ihn bei der neuesten wenigstens mit apt holen un dann starten waehrend die live-cd laeuft ?
ich muss bald mal das kanotix-2006 auf meinen Digitainern ersetzen damit aktuellere dvb-karten gehen denn die ohne dvb-s2 gibts kaum noch ...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.