28.07.2014, 11:20 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
stalin2000
Titel: [gelöst!] Funktionierende Onlinebanking Lösung?  BeitragVerfasst am: 11.01.2011, 07:05 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Hallo Ihr,

ich habe, wie irgendwann mal erwähnt, ein kobil kaan usb HBCI-Lesegerät für Online-Banking. Ich hatte es nie hinbekommen, Starmoney oder moneyplex unter Linux einzurichten und habe daher eine virtualbox mit win laufen.

Das nervt mich irgendwie, weil mein Linux damit nicht "perfekt" ist.

Habt Ihr eventuell Erfahrungen mit entsprechender Software und Hardware, die einfach nur funktioniert auf allen Linuxen und OHNE gefrickel?

Viele Grüße Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de


Zuletzt bearbeitet von stalin2000 am 11.03.2011, 08:37 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
egottfried
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.01.2011, 16:22 Uhr



Anmeldung: 01. Aug 2005
Beiträge: 75

hallo
http://www.willuhn.de/products/hibiscus/
nutze ich mit HBCI seit mindestens vier Jahren ohne Probleme
egottfried
edit kartenleser
http://hibiscus.berlios.de/doku.php?id= ... artenleser
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jgese
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.01.2011, 17:14 Uhr



Anmeldung: 18. Jan 2004
Beiträge: 644

Hibiscus läuft bei mir z.Zt. mit 4 Konten/Banken ohne Probleme.
Davor hatte ich auch mal Moneyplex, aber auch Qbankmanager und Kmymoney am laufen.

Bei Problemen im http://www.onlinebanking-forum.de nachsehen.

_________________
Bis die Tage
Achim
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.01.2011, 22:35 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Ah, ok, danke. Probiere mal, ob das dann mit meinem kobil kaan läuft...

Ach so, ich sehe gerade, die jar-Datei läßt sich nicht starten:

Zitat:
desputin@kanotixkde4:/media/sda3/amule/hibiscus$ java -jar hibiscus.jar
Failed to load Main-Class manifest attribute from
hibiscus.jar


Wißt Ihr, was das sein könnte?

Viele Grüße Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
merlin
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.01.2011, 06:22 Uhr



Anmeldung: 28. Feb 2005
Beiträge: 1112
Wohnort: Camelot
Schon die Installationsanleitung gelesen?
http://hibiscus.berlios.de/doku.php?id=support:install
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.01.2011, 15:33 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Ok, das hier ist die Lösung zum starten des Programmes:

Zitat:
Die Fehlermeldung ist korrekt. Denn die hibiscus.jar hat gar keine Main-Class,
um es direkt zu starten. Ich nehme daher mal an, dass du lediglich Hibiscus
heruntergeladen hast und versuchst, es direkt zu starten. Hibiscus ist jedoch
ein Plugin von Jameica. Du musst Jameica herunterladen und den Inhalt der
hibiscus.zip im Ordner "plugins" von Jameica entpacken. Anschliessend startest
du Jameica.

https://www.willuhn.de/bugzilla/show_bug.cgi?id=915


Das Problem mit dem Kartenleser (kobil kaan usb) bleibt aber. Er wird nicht gefunden, obwohl lsusb ihn erkennt:
Bus 004 Device 002: ID 0d46:3001 Kobil Systems GmbH


Kein Kartenleser gefunden, bitte manuell konfiguerieren:
Zitat:
[18.01.2011 17:34:32] Teste Cherry Smartboard
[18.01.2011 17:34:32] überspringe Kartenleser, wird von Ihrem System nicht unterstützt
[18.01.2011 17:34:32] Teste Chipdrive Micro / Towitoko Kartenzwerg
[18.01.2011 17:34:32] Port COM/USB
[18.01.2011 17:34:33] nicht gefunden
[18.01.2011 17:34:33] Port COM2/USB2
[18.01.2011 17:34:33] nicht gefunden
[18.01.2011 17:34:33] Port USB3
[18.01.2011 17:34:33] nicht gefunden
[18.01.2011 17:34:33] Port USB4
[18.01.2011 17:34:33] nicht gefunden
[18.01.2011 17:34:33] Port USB5
[18.01.2011 17:34:33] nicht gefunden
[18.01.2011 17:34:33] Port USB6
[18.01.2011 17:34:33] nicht gefunden
[18.01.2011 17:34:33] Teste Chipdrive Pinpad / SCM SPR 332
[18.01.2011 17:34:33] überspringe Kartenleser, wird von Ihrem System nicht unterstützt
[18.01.2011 17:34:33] Teste Benutzerdefinierter Leser
[18.01.2011 17:34:33] überspringe Kartenleser, kein CTAPI-Treiber definiert.
[18.01.2011 17:34:33] Teste Kaan Standard Plus USB (Kobil)
[18.01.2011 17:34:33] Port COM/USB
[18.01.2011 17:34:33] nicht gefunden
[18.01.2011 17:34:33] Port COM2/USB2
[18.01.2011 17:36:15] nicht gefunden
[18.01.2011 17:36:15] Port USB3
[18.01.2011 17:37:23] nicht gefunden
[18.01.2011 17:37:23] Port USB4
[18.01.2011 17:38:31] nicht gefunden
[18.01.2011 17:38:31] Port USB5
[18.01.2011 17:39:39] nicht gefunden
[18.01.2011 17:39:39] Port USB6
[18.01.2011 17:39:39] nicht gefunden
[18.01.2011 17:39:39] Teste Kaan TriB@nk
[18.01.2011 17:39:39] Port COM/USB
[18.01.2011 17:39:39] nicht gefunden
[18.01.2011 17:39:39] Port COM2/USB2
[18.01.2011 17:41:21] nicht gefunden
[18.01.2011 17:41:21] Port USB3
[18.01.2011 17:42:28] nicht gefunden
[18.01.2011 17:42:28] Port USB4
[18.01.2011 17:43:36] nicht gefunden
[18.01.2011 17:43:36] Port USB5
[18.01.2011 17:44:44] nicht gefunden
[18.01.2011 17:44:44] Port USB6
[18.01.2011 17:44:44] nicht gefunden
[18.01.2011 17:44:44] Teste Omnikey 4000 (PC-Card)
[18.01.2011 17:44:44] überspringe Kartenleser, wird von Ihrem System nicht unterstützt
[18.01.2011 17:44:44] Teste ReinerSCT cyberjack
[18.01.2011 17:44:44] überspringe Kartenleser, CTAPI-Treiber /usr/lib/libctapi-cyberjack.so existiert nicht.
[18.01.2011 17:44:44] Kein Kartenleser gefunden. Bitte manuell konfigurieren

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
totschka
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.01.2011, 20:39 Uhr



Anmeldung: 27. Jun 2007
Beiträge: 401

Zufällig habe ich gerade diesen Artikel gelesen ---> http://www.pro-linux.de/artikel/2/1479/openpgp-smartcard-v20-unter-ubuntu-1004.html

Zitat aus dem Artikel:
"Ein getesteter »Kobil KAAN Advanced« hat nicht funktioniert. Er wurde zwar erkannt, aber bei jedem zweiten Zugriff auf die Karte per gpg2 reagierte er nicht mehr."

Vielleicht liegts ja an diesem Dingens...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.03.2011, 08:36 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Hallo Ihr,

hier eine kurze Anleitung, wie ich Onlinebanking nativ unter Kanotix/Debian Squeeze zum laufen gebracht habe:

Kartenleser ist REINERSCT Cyberjack Secoder
http://www.reiner-sct.com/content/view/170/138/ [/url]

1. Ctapi Treiber - Deb- Datei von hier heruntergeladen und installiert:
http://www.reiner-sct.com/content/view/32/43/

2. Gruppe mit dem Programm kuser hinzugefügt:
[Nutzername] zur Gruppe cyberjack

3. Installiert:
-libctapi-cyberjack2
-libchipcard-ctapi0
-libccid
-libifd-cyberjack2
-libchipcard-data
-libchipcard-tools
-libchipcard-dev
-libchipcardc2
-libaqbanking-data
-libaqbanking29
-libchipcard-libgwenhywfar47-plugins

Zusammenfassend:
apt-get install libctapi-cyberjack2 libchipcard-ctapi0 libccid libifd-cyberjack2 libchipcard-data libchipcard-tools libchipcard-dev libchipcardc2 libaqbanking-data libaqbanking29 libchipcard-libgwenhywfar47-plugins

4. Nicht! installiert:
-pcscd

5. Als Online-Banking-Programm nutze ich Hibiscus/Jameica (jameica das ausführbare Programm, Hibiscus das onlinebanking Addon):

Herunterladen unter:
http://www.willuhn.de/products/jameica/download.php
und
http://www.willuhn.de/products/hibiscus/download.php


WICHTIG: DANN NEU STARTEN!


Viele Grüße Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.