29.12.2014, 04:51 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
bata32
Titel: booten einer kanotix.iso per usb-hdd failed  BeitragVerfasst am: 25.12.2011, 16:35 Uhr



Anmeldung: 11. Nov 2004
Beiträge: 34
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Da man ein "kanotix.iso" per USB-Stick booten kann, müsste das doch auch per USB-HDD gehen.

Partitionen meiner externen USBHDD:
/dev/sda1 - dedicated Master-Grub2
/dev/sda5 - swap
/dev/sda6 - Linux Betriebssystem mit Grub2 in Root-Partition (z.Zt. ubuntu)
/dev/sda7 - ext3-Datenpartition mit verschiedenen linux-iso files.

Auszug grub.cfg, Abschnitt ISO-Boot:
Code:

### ISO-Image 'Linuxmint' (hd0,7) USB-HDD  Funktion yes ###
menuentry 'boot ISO-File=linuxmint-11-gnome-dvd-32bit.iso' {
    set isodev=/dev/sda7
    set isopath=/iso
    set isofile=linuxmint-11-gnome-dvd-32bit.iso
    search -sf ${isopath}/${isofile}
    loopback iso ${isopath}/${isofile}
    linux   (iso)/casper/vmlinuz boot=casper quiet splash noeject noprompt iso-scan/filename=${isopath}/${isofile} lang=de --
    initrd  (iso)/casper/initrd.lz
}

### ISO-Image 'Kanotix' (hd0,7) USB-HDD Funktion no ###
menuentry 'boot ISO-File=kanotix-2.6.38.iso' {
    set isodev=/dev/sda7
    set isopath=/iso
    set isofile=kanotix-2.6.38.iso
    search -sf ${isopath}/${isofile}
    loopback iso ${isopath}/${isofile}
    linux   (iso)/live/vmlinuz fromiso=${isodev}${isopath}/${isofile} boot=live config utc=no timezone=Europe/Berlin locales=de keyboard-layouts=de keyboard-variant=nodeadkeys quiet
    initrd  (iso)/live/initrd.img
}

Auswahl von 'boot ISO-File=linuxmint-11-gnome-dvd-32bit.iso' bootet einwandfrei ins Live-System.
Auswahl von 'boot ISO-File=kanotix-2.6.38rc6.iso' erzeugt leider folgende Fehlermeldungen:
Code:

Loading, please wait ...
sh: bad number
losetup: /dev/loop0: No such file or directory
mkdir: can't create directory '/isofrom'. File exists
mount: mounting /dev/sda7 on /isofrom failed: Device or resource busy
..
BOOT FAILED!
This Debian Live image failed to boot.

live boot will now start a shell. The error message was:
  Unable to find a medium containing a live file system

BusyBox v1.17.1 (Debian 1:1.17.1-8) built-in shell (ash)

/bin/sh: can't access tty: job control turned off
(initramfs)

Eingabe von 'mount' liefert:
rootfs on / type rootfs (rw)
none on /sys on type sysfs (rw, nosuid, nodev, noexec, relatime)
none on /proc type proc (rw, nosuid, nodev, noexec, relatime)
none on /dev type devtmpfs (rw, relatime, size=1019936k, nr_inodes=213102, mode=755)
none on /dev/pts type devpts (rw, nosuid, noexec, relatime, gid=5, mode=620, ptmxmode=000)
/dev/sda7 on /isofrom type ext4 (rw, relatime, bmeinem arrier=1, data=ordered)

Auf meinen Notebook habe in folgenden, funktionsfähigen Grub2 "ISO-Boot" Eintrag:
Code:

# boot ISO on (hd0,10)
menuentry ''boot ISO-File=kanotix-2.6.38.iso (/dev/sda10)' {
    set isodev=/dev/sda10
    set isopath=/iso-images
    set isofile=kanotix-2.6.38.iso
    search -sf ${isopath}/${isofile}
    loopback iso ${isopath}/${isofile}
    linux   (iso)/live/vmlinuz fromiso=${isodev}${isopath}/${isofile} boot=live config utc=no timezone=Europe/Berlin locales=de keyboard-layouts=de keyboard-variant=nodeadkeys quiet
    initrd  (iso)/live/initrd.img
}

Leider kann man damit zwar ein kanotix-iso testen, aber nicht für eine Installation verwenden.

Kann man ein kanotix-iso von externer USB-HDD booten?
Falls ja, wo ist mein Fehler?

Bata
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: booten einer kanotix.iso per usb-hdd failed  BeitragVerfasst am: 27.01.2012, 10:22 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16316

Im gegensatz zu casper muss bei standard debian live das device passen. Das ändert sich aber normalerweise wenn es usb ist. Extrahiert ist es einfacher. Wennst es nicht extrahierst muss halt in deinem fall die angabe /dev/sda7 angepasst werden.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
acritox
Titel: booten einer kanotix.iso per usb-hdd failed  BeitragVerfasst am: 27.01.2012, 10:32 Uhr
Developer
Developer


Anmeldung: 10. Jul 2004
Beiträge: 290
Wohnort: Bayern (München & Rottenburg)
vermutlich wirst du außer der externen Festplatte noch andere (interne?) haben, dann kann es sein, dass sich die Device-Bezeichnungen verschieben und aus sda7 dann z.B. sdb7, sdc7, etc. wird...
auf sda7 findet die initrd dann kein ISO und kann nicht starten.

Zitat:
Leider kann man damit zwar ein kanotix-iso testen, aber nicht für eine Installation verwenden.

das liegt an der Installer-Version die bei Hellfire dabei war, dort funktionierte die Installation nicht wenn mit fromiso gebootet wurde. Eine neuere Version oder ein Update des Installers auf dem Live-System sollte das aber ermöglichen (sudo apt-get update; sudo apt-get install acritoxinstaller)

_________________
http://kanotix.acritox.com/factoids - http://kanotix.acritox.com - http://acritox.de/repository - http://andreas-loibl.de - GPG: F781E713
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.