02.08.2014, 09:04 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Daddy-G
Titel: Günstigen PC für Kanotix + Co finden  BeitragVerfasst am: 02.11.2012, 17:48 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1411

Ich arbeite derzeit an einem kleinen Netbook (wo eine USB-Tastatur und ein 19* Bildschirm angeschlossen ist. Kanotix läuft da zwar, aber die Leistung, insbesondere bei der Grafik ist recht bescheiden, manches geht gar nicht. Ich will das Gerät auch nicht auf Dauer als Desktop-Ersatz beanspruchen, sondern als mobiles Zweitgerät.
Meine Mittel sind beschränkt, ich habe auch keine außergewöhnliche Ansprüche wie z.B. Spiele. Allerdings googleearth oder ein paar streamings vom TV sollten schon gehen und natürlich auch Kanotix und Artverwandte Winken
Bei einigen Läden findet man günstige PCs gebraucht oder Aussteller zum Preis eines Netbooks, bin da aber unsicher weil ich nicht weiß ob das Gerät mit Kanotix läuft z.B. bei Graka usw. z.B.
AMD Athlon II X2 250 (3,0GHz) Prozessor, 2048 MB Arbeitsspeicher, 500-GB-Festplatte, AMD Radeon 3000, ohne Betriebssystem
oder Intel Core2Duo E6550 (2,3GHz) Prozessor, 2048MB Arbeitsspeicher, 80GB Festplatte, Intel GMA 3100 Grafik, DVD-Brenner, Windows 7 Home Premium
Geht da noch was mehr Speicher z.B. AMD Athlon II X2 250 (3,0GHz) Prozessor, 4096 MB Arbeitsspeicher, 500-GB-Festplatte, AMD 760G (IGP) ohne Betriebssystem wäre schon wieder etwas teurer.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
totschka
Titel:   BeitragVerfasst am: 03.11.2012, 12:02 Uhr



Anmeldung: 27. Jun 2007
Beiträge: 401

Rein aus der Erfahrung und Deinen geschilderten Anwendungen reicht die erste Konfiguration allemal. Allerdings habe ich Bauchschmerzen mit AMD-Grafik, denn da habe ich in der Vergangenheit viele Beiträge gelesen, wonach die Arbeit mit fglrx nicht immer einfach ist. Ich bevorzuge nVidia.

Bisher komme ich mit meinen Anwendungen prima mit einem Single-Core-Prozessor hin

Ich habe eigentlich schon bereut, dass ich den RAM von 2 GB auf 4 GB aufgestockt habe. Da sich mein Anwendungsgebiet in etwa mit Deinem deckt, erachte ich 2 GB RM als ausreichend. Auch mit 2 GB hat das Teil nie geswappt.
Allerdings ist der Mehrpreis für 4 GB nicht so immens.

Ich bevorzuge PC ohne Betriebssystem, so fällt auch noch die Windows-Steuer weg Winken

Wenn Du in einen Laden gehst, nimm doch einen Stick mit und frage höflich, ob der betreffende Rechner damit mal gestartet werden kann. Schlimmstenfalls wird Dein Ansinnen abgelehnt, ansonsten bist Du auf der sicheren Seite.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 03.11.2012, 15:41 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16219

Für Radeon HD 3000 gibts keine aktuellen Treiber mehr, das ist legacy. Intel onboard grafik war noch nie schnell, egal ob Netbook oder das was du meinst. Ist alles Schrott was du aufgeführt hast ohne zusätzliche (Nvidia) Grafikkarte solltest du was spielen wollen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.