17.11.2017, 18:11 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
dirkmitt
15 Titel: [Gelöst] Steam Startet Nicht.  BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 02:12 Uhr



Anmeldung: 18. Okt 2006
Beiträge: 184

Hallo,

Ich bin zum ersten mal im Versuch Steam Powered zu starten, aber laufe gerade auf diese Fehlermeldung:

Code:

dirk@Klystron:~$ which steam
/usr/bin/steam
dirk@Klystron:~$ steam
Running Steam on debian 8 64-bit
STEAM_RUNTIME is enabled automatically
Installing breakpad exception handler for appid(steam)/version(0)
libGL error: unable to load driver: r600_dri.so
libGL error: driver pointer missing
libGL error: failed to load driver: r600
libGL error: unable to load driver: swrast_dri.so
libGL error: failed to load driver: swrast


^C
dirk@Klystron:~$ locate r600_dri
/usr/lib/i386-linux-gnu/dri/r600_dri.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/dri/r600_dri.so
dirk@Klystron:~$ locate r600
/usr/include/libdrm/r600_pci_ids.h
/usr/lib/i386-linux-gnu/dri/r600_dri.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/dri/r600_dri.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/vdpau/libvdpau_r600.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/vdpau/libvdpau_r600.so.1
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/vdpau/libvdpau_r600.so.1.0
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/vdpau/libvdpau_r600.so.1.0.0
dirk@Klystron:~$


Da fehlen bestimmt ein paar Symlinks, aber ich weiß nicht wie sie richtig einzurichten wären.

Hilfe wäre bedankt.

Dirk

Code:

dirk@Klystron:~$ infobash -v
Host/Kernel/OS  "Klystron" running Linux 4.4.0-21-generic x86_64 [ Kanotix Spitfire-nightly Spitfire64 160401a KDE-special ]
CPU Info        Quad AMD A10-5745M APU with Radeon HD Graphics clocked at Min:1100.000Mhz Max:1500.000Mhz
Videocard       Advanced Micro Devices, [AMD/ATI] Richland [Radeon HD 8610G]  X.Org 1.16.4  [ 1600x900 ]
Processes 238 | Uptime 3days | Memory 2538.8/11201.5MB | HDD Size 1000GB (6%used) | GLX Renderer Gallium 0.4 on AMD ARUBA (DRM 2.43.0, LLVM 3.5.0) | GLX Version Yes | Client Shell | Infobash v2.67.2
dirk@Klystron:~$


Zuletzt bearbeitet von dirkmitt am 25.04.2016, 06:03 Uhr, insgesamt 3 Male bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
dirkmitt
Titel: Ich habe eine Lösung bei Ubuntu gefunden...  BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 02:39 Uhr



Anmeldung: 18. Okt 2006
Beiträge: 184

Es gibt auf der Ubuntu Seite eine mögliche Lösung zu diesem Fehler, die bei mir gerade funktioniert:

Extern-Gefundene Lösung

Spezifisch aus dieser Seite haben mir die Befehle

Code:

cd $HOME/.steam/steam/ubuntu12_32/steam-runtime/i386/usr/lib/i386-linux-gnu
mv libstdc++.so.6 libstdc++.so.6.bak


Geholfen. Das einzige Problemchen damit ist, dass man diese Lösung jedes mal wieder anwenden muss, wenn sich Steam einen Update zu seinen Laufzeitdateien, in diesen Benützer-Ordner ausgepackt hat, einschließlich direkt nach dem ersten Start.

Aber so funktioniert jetzt auch bei mir Steam, und auch wenn ich danach Steam von dem Desktop-Icon aus starte...

Dirk

NB: Ich habe mir gerade das Spiel, "Sid Meier's Civilization V" gekauft und installiert, und es funktioniert voll.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Ich habe eine Lösung bei Ubuntu gefunden...  BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 09:13 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16578

Des ist Blödsinn, was du da gefunden hast. Der korrekte Fix ist immer unter !steam-fix zu finden, nötig bei Treibern über Gallium (siehst ja mit infobash -v). Am besten nach jedem Steam Update machen, eigentlich nur dann nötig, wenn die Steam Runtime aktualisiert wurde. Bei Binary oder Intel Grafiktreibern ist das nicht nötig.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dirkmitt
Titel:   BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 13:29 Uhr



Anmeldung: 18. Okt 2006
Beiträge: 184

Na ja Kano,

Was von den Robotern im IRC unter !steam-fix angeboten wird, unterscheidet sich nicht zu sehr davon, was ich selber gefunden hatte.

Der Unterschied ist ja nur, dass ich die eine 'libstdc++.so\*' auf '*.bak' umbenannt habe, so dass sie für die Anwendung nicht mehr existiert, wogegen der empfohlene Fix auf dem IRC, 3 Libs ganz löscht.

Aber wie Sie mir den besseren Trick jetzt vorgezeigt haben, werde ich von jetzt ab auch immer verwenden, was auf dem IRC, mit !steam-fix, vorgeschlagen wird.

Übrigens sehe ich auch ein, dass die zusätzliche Libs, die der IRC Bot inzwischen gelöscht hat, auch noch gestört haben können.

Ein Grund, weshalb ich manchmal aus Verzweiflung solche blödsinnige Tips von anderen Web-Seiten ausprobiere, ist rein wegen der Zeitverschiebung, zwischen Kanada und Deutschland. Manchmal sitze ich hier vor einem Rechner, und möchte ich weiter fahren, bevor die Menschen in Deutschland überhaupt erst aufgestanden sind, um mir von dort aus den richtigen Rat zu geben. Und dann habe ich auch oft die Geduld nicht, selber schlafen zu gehen, und bis zum nächsten Morgen meiner Zeit zu warten, bis wann der Ratschlag aus Deutschland gekommen ist.

Dirk
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 15:32 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16578

Man braucht die Files nicht aufheben, die sind ja im System auch zu finden. Und weil die mesa Treiber gegen andere Versionen gelinkt sind tritt da ein Problem auf. SteamOS hat des Problem nicht, weil es statisch gelinkt wurde, was eigentlich keine andere Distribution macht.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.