22.10.2018, 12:36 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
rolo48
Titel: Brother MFC-J5320DW Einrichtungsproblem als Netzwerkdrucker  BeitragVerfasst am: 17.06.2018, 05:26 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1101
Wohnort: Schleswig-Holstein
Der Drucker ist im Wlan angemeldet (direkt im Druckermenu), wird auch als Netzwerkdrucker erkannt ( !brother aus Factoids installiert), nur drucken tut er nicht wollen. Schon die Testseite in der Einrichtung über Cups funktionert nicht. Meldung kommt: Drucker Brother....ggf nicht angeschlossen.

Hat einer Erfahrungen mit Brother MFC Drucker unter Kanotix?

_________________
rolo48
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Antonius
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.06.2018, 08:36 Uhr



Anmeldung: 20. Jul 2010
Beiträge: 85

Ich hatte mal einen Brother MFC mit Kanotix problemlos am Laufen, allerdings über USB.

Vielleicht versuchst Du es einfach mal mit der aktuelleren Version des Treiber-Installers von Brother:

http://download.brother.com/welcome/dlf ... 2.2.0-1.gz

Hier noch die Beschreibung von der Brother-Seite (achte auf Schritt 7):

Code:

 Step1. Download the tool.(linux-brprinter-installer-*.*.*-*.gz)

The tool will be downloaded into the default "Download" directory.
(The directory location varies depending on your Linux distribution.)
e.g. /home/(LoginName)/Download

Step2. Open a terminal window.

Step3. Go to the directory you downloaded the file to in the last step. By using the cd command.

e.g. cd Downloads

Step4. Enter this command to extract the downloaded file:

Command: gunzip linux-brprinter-installer-*.*.*-*.gz

e.g. gunzip linux-brprinter-installer-2.1.1-1.gz

Step5. Get superuser authorization with the "su" command or "sudo su" command.

Step6. Run the tool:

Command: bash linux-brprinter-installer-*.*.*-* Brother machine name
e.g. bash linux-brprinter-installer-2.1.1-1 MFC-J880DW

Step7. The driver installation will start. Follow the installation screen directions.
 

 When you see the message "Will you specify the DeviceURI ?",

 For USB Users: Choose N(No)
  !!! For Network Users: Choose Y(Yes) and DeviceURI number. !!!

The install process may take some time. Please wait until it is complete.


Zuletzt bearbeitet von Antonius am 17.06.2018, 09:39 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.06.2018, 09:25 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16631

Am besten nutzt man eine statische IP, welche nicht aus dem DHCP Bereich kommt, dann nimmt man diese statt dem Namen. Meist muss man noch A4 als Papierformat bei Brother einstellen. Des Scannen geht über WLAN meist etwas langsam verglichen mit LAN oder USB.

http://localhost:631

mit root zum Ändern verwenden.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.07.2018, 09:20 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1101
Wohnort: Schleswig-Holstein
So, hat jetzt ein wenig gedauert, aber ich hab den Drucker zum Laufen bekommen.
Aber ganz so einfach hat es nicht funktioniert. Letztendlich hat dies zum Erfolg geführt

Download des cupswrapper und lpr Treiber für den Drucker von hier:
http://support.brother.com/g/b/download ... ng=English

dann als root:

Code:

cd /insVerzeichnis/wosieliegen
mkdir /usr/share/cups/model
mkdir /var/spool/lpd
dpkg -i mfcj5320*



Cups Verwaltung in Firefox öffnen: http://localhost:631/printers/

Drucker hinzu fügen, im Netzwerk freigeben

Bei "oder stellen sie eine pdd-Datei bereit" auf "durchsuchen" klicken

zu /user/share/cups/model/ durchklicken und die dort jetzt vorhandene pdd-Datei auswählen ->

Danach konnte ich aber immer noch nicht drucken!
Knackpunkt war die Geräte-URL und erst nachdem ich die IP-Adresse des Druckers eingetragen habe, konnte ich drucken



Bildschirmfoto zu 2018-07-10 10-13-10.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  48.46 KB
 Angeschaut:  2698 mal

Bildschirmfoto zu 2018-07-10 10-13-10.png



_________________
rolo48
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.07.2018, 18:49 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16631

Naja so geht es auch, aber eigentlich ist der Installer über !brother im IRC oder wie hier oben etwas umständlicher beschrieben gut genug um die Treiber zu laden.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 05:30 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1101
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kano hat folgendes geschrieben::
Naja so geht es auch, aber eigentlich ist der Installer über !brother im IRC oder wie hier oben etwas umständlicher beschrieben gut genug um die Treiber zu laden.


Der Installer funktioniert natürlich, aber es wird während der Installation nach der IP Adresse des Druckers gefragt. Ich hab dann nur dies eingetragen: 192.168.0.9
Damit bekam ich keine Verbindung zum Drucker.
Ich vermute, man muß lpr://192.168.0.9 eintragen? wäre das richtig?

_________________
rolo48
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.