21.10.2018, 22:27 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
ockham23
15 Titel: Problem bei Installation auf M.2-SSD (NVME)  BeitragVerfasst am: 23.06.2018, 15:41 Uhr



Anmeldung: 25. Mar 2005
Beiträge: 2131

Es handelt sich um ein Mainboard mit M.2-Schnittstelle und eine Samsung 960 EVO 250 GB. Nachdem ich die SSD mit gparted formatiert habe (eine Partition ext4), bietet mir der Kanotix-Installer die Partition auch zur Installation an. Jedoch kann ich grub nur in die Rootpartition installieren, da das Laufwerk bzw. der MBR im Auswahlfenster nicht zur Installation angeboten werden. Nach einem Neustart bootet Kanotix nicht, weil sich grub in der Rootpartition befindet. Wie kann ich grub in den MBR schreiben? Die SSD funktioniert einwandfrei, denn ich hatte zum Test Windows 10 installiert, das anstandslos von der SSD gebootet hat. Dagegen kann ich die neue Kanotix-Installation nur starten, wenn ich von einer zweiten SSD boote, auf der sich bereits Kanotix befindet, und ich die neue Installation mit "update-grub" in das Bootmenü eingebunden habe.

Hier die Systemdaten (vom Livesystem):

Code:
kanotix@Kanotix:~$ infobash -v3
Host/Kernel/OS  "Kanotix" running Linux 4.9.0-6-amd64 x86_64 [ Kanotix steelfire-nightly Steelfire64 180623a KDE ]
CPU Info        AMD Athlon X4 860K Quad Core clocked at Min:1700.000Mhz Max:3500.000Mhz 2048 KB cache flags ( sse sse2 nx lm pni svm )
Videocard       Advanced Micro Devices, [AMD/ATI] Cape Verde PRO [Radeon HD 7750/8740 / R7 250E]  X.Org 1.19.2  [ 1920x1200 ]
Network cards   Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller, at port: d000
Processes 200 | Uptime 4min | Memory 904.3/15987.1MB | HDD  Size 2GB (86%used) | GLX Renderer Gallium 0.4 on AMD CAPE VERDE (DRM 2.49.0 / 4.9.0-6-amd64, LLVM 3.9.1) | GLX Version Yes | Client Shell | Infobash v2.67.2

root@Kanotix:/usr/share/acritoxinstaller# fdisk -l
Disk /dev/nvme0n1: 232,9 GiB, 250059350016 bytes, 488397168 sectors
Units: sectors of 1 * 512 = 512 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes
Disklabel type: gpt
Disk identifier: 535700C0-DC25-44EC-A1AD-C9098C60BBAE

Device         Start       End   Sectors   Size Type
/dev/nvme0n1p1  2048 488396799 488394752 232,9G Linux filesystem

_________________
And I ain't got no worries 'cause I ain't in no hurry at all (Doobie Brothers, "Black Water").


Zuletzt bearbeitet von ockham23 am 23.06.2018, 22:25 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Antonius
17 Titel:   BeitragVerfasst am: 23.06.2018, 18:22 Uhr



Anmeldung: 20. Jul 2010
Beiträge: 85

Mein Tipp (so habe ich Kanotix das letzte Mal installiert):

- Festplatte als GPT partionieren (statt MBR).
- Eine erste Partition mit 500 MB anlegen und mit FAT32 formatieren, als "EFI" benennen und in GPARTED als Boot-Partition markieren.
- Dann die Root-Partition (und ggf. weitere Partitionen) anlegen und mit EXT4 formartieren.

- Bei der Installation von Kanotix wird man im Installer nach automatisch einzuhängenden Partitionen gefragt. Dann bei der o.g. ersten Partition als MOUNT-Point "/boot/efi" eingeben.

Hoffe, so klappt´s auch bei Dir. Smilie

Im Wiki auch bebildert:
https://www.kanotix.de/index.php?module=pnWikka&tag=UEFIornotUEFIEN
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ockham23
Titel:   BeitragVerfasst am: 23.06.2018, 22:04 Uhr



Anmeldung: 25. Mar 2005
Beiträge: 2131

Vielen Dank, so hat's geklappt!

_________________
And I ain't got no worries 'cause I ain't in no hurry at all (Doobie Brothers, "Black Water").
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 24.06.2018, 09:08 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16631

ESP (GPT Partition mit Bootflag) wird im EFI Mode automatisch erkannt, muss nicht manuell ausgewählt werden. Aber wenn man keine hat, dann kann nicht installiert werden. Da ist unser Installer nicht so ideal, wenn man das nicht weiss.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.