02.08.2014, 06:13 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Konqueror läd Internetseiten sehr langsam


Mögliches Problem: Der Router ist nicht ipv6-fähig und es kommt dadurch zu Verzögerungen.

1. Lösungsweg
Änderung in /etc/environment.

USER@RECHNER:~$su
USER@RECHNER:~$mcedit /etc/environment

Inhalt vorher z.B.:
LANG="de DE.UTF-8"

Inhalt nachher:
LANG="de DE.UTF-8"
KDE_NO_IPV6=true


oder eine Änderung in /etc/modprobe.d/aliases.
Bei Kanotix sind die Zeilen allerdings schon auskommentiert.

USER@RECHNER:~$su
USER@RECHNER:~$mcedit /etc/modprobe.d/aliases

Zeile von:
alias net-pf-10 ipv6

in:
alias net-pf-10 off

ändern.



Mögliches Problem: Der Nameserver ist bei Kanotix standardmäßig die IP vom eigenen Router. Hierdurch kann es auch zu Verzögerungen kommen. Man benötigt die Nameserveradresse von seinem
Internet-Provider. Oder man bedient sich freien Nameserveradressen, wie im Beispiel gezeigt.

2. Lösungsweg
Nameserver in /etc/resolv.conf ändern.

USER@RECHNER:~$su
USER@RECHNER:~$mcedit /etc/resolv.conf

Inhalt vorher z.B.:
nameserver 192.168.1.1

Inhalt nachher:
nameserver 213.73.91.35
#nameserver 192.168.1.1


Hier wurde der vorherige Zeile mit # auskommentiert, das macht spätere Änderungen leichter, wenn man diesen Schritt wieder rückgängig machen möchte.

zurück
XML Revisions of $tag
Seiten-History :: Letzter Editor : Brilliant :: Eigentümer : Brilliant ::
Powered by pnWikka 1.0
 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.