29.07.2014, 17:19 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]
Situation: Du bist total windowsabhängig, willst Deine Windowspartitionen NICHT ANTASTEN und trotzdem Kanotix nutzen, ohne dass Dein CD Laufwerk ackern muss.

Dann ist die Ultra Poor Mans Installation genau das richtige für Dich!

Und so geht's:

  1. Kanotix ISO Image herunterladen. http://kanotix.com/module-Downloads.html
  2. Image auf CD brennen und Rechner damit booten. Wenn Du erfolgreich auf dem Kanotix Desktop gelandet bist, steht fest: Auf Deinem Rechner läuft Kanotix!
  3. Kanotix herunterfahren(CD rausnehmen) und wie gewohnt Windows starten.
  4. Das ISO Image auf Laufwerk C: kopieren (direkt ins Wurzelverzeichnis C:\ !)
  5. Dem ISO Image einen einfachen Namen geben(umbenennen!) z.B. x.iso
  6. Rechner herunterfahren und mit Kanotix CD wieder starten.
  7. Wenn der Grub Bootloader die Befehlszeile zeigt, hinten folgenden Befehl anfügen: fromiso=x.iso
  8. Nachdem die CD den "Anschub" geleistet hat wird der Rest nun direkt aus dem ISO Image von LW C: geladen, die CD wird jetzt nicht mehr benötigt und - Nebeneffekt - das CD Laufwerk ist wieder frei!!

So weit, so gut! Aber Du willst vermutlich auch Deine persönlichen Einstellungen oder Deine nachinstallierten Programme (KLIK) dauerhaft sichern und beim nächsten Kanotixstart wieder zur Verfügung haben.

Und das geht so:

  1. Kanotix starten, Programme installieren (z.B. mit KLIK) und konfigurieren.....
  2. Im Kanotix Menü: Kanotix -> Konfiguration -> KANOTIX-Konfiguration speichern
  3. Mindestens die ersten beiden Kästchen mit Häkchen versehen. (Desktop,Programme - Alle Desktop Dateien)
  4. Speicherort wählen (z.B. hda1) und speichern. Dort werden dann 2 neue Dateien angelegt: knoppix.sh und configs.tbz
  5. Kanotix herunterfahren, Windows starten! ;-)
  6. Mit einem ISO Editor (z.B. WinISO http://www.winiso.com/ ) das ISO Image, das auf LW C: liegt, öffnen.
  7. In das Verzeichnis KNOPPIX gehen und (per Drag+Drop) die beiden Dateien knoppix.sh und configs.tbz in dieses Verzeichnis kopieren, dann das veränderte Image speichern.
  8. Kanotix CD ins Laufwerk, starten mit Zusatz fromiso=x.iso

Kanotix liest die Konfigurationsdaten jetzt automatisch aus dem (veränderten) ISO Image. Aber ACHTUNG, dieses Image läuft jetzt NUR auf Festplatte. Auf CD brennen ist nicht möglich, weil die Checksumme nicht mehr stimmt! Ausserdem kann die Datei configs.tbz durch nachinstallierte Programme oder durch Daten auf dem Desktop so gross werden, dass das Image sowieso nicht mehr auf eine CD passt.

So long,
-ULISSES-
(Ulrich Reinartz)
http://www.ulisses.de


zurück

XML Revisions of $tag
Seiten-History :: Letzter Editor : RoEn :: Eigentümer : UlissesDosenveteran ::
Powered by pnWikka 1.0
 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.