29.07.2014, 14:30 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
EvHjr
Titel: probleme beim mounten von wechseldatenträgern unter kde 3.5  BeitragVerfasst am: 31.05.2006, 21:26 Uhr



Anmeldung: 21. Mai 2005
Beiträge: 29

folgendes tut sich seit der neuinstallation von kanotix 2005-4 bei mir unter kde 3.5 beim mounten von floppy, cdrom, usb-stick und dvd mittels der desktop-symbole:

nach einlegen des jeweiligen datenträgers bleibt das icon auch beim usb-stick (der bei einer identischen installation automatisch gemountet wird) auf ungemountet. ein klick auf das symbol bringt ein leeres konqueror-fenster.
bei einem klick auf refresh erhalte ich den fehler, das laufwerk sei bereits gemountet. den inhalt kann ich über das desktop icon allerdings nicht anzeigen lassen. das kontextmenü bietet dabei jedoch nur die option, das laufwerk einzuhängen, was ebenfalls zur o.g. fehlermeldung führt. und tatsächlich sind die betreffenden laufwerke jeweils alle unter /mnt eingehängt, jedoch kann nur root sie per kommandozeile wieder aushängen.

meine fragen nun:
kennt jemand das problem? wie kann man es lösen oder sich eventuell behelfen? mit den automatisch erstellten symbolen von kde kann ja so nicht wirklich gearbeitet werden.

grüße
evhjr

_________________
<>< EvHjr ><>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Neuer_User
Titel: probleme beim mounten von wechseldatenträgern unter kde 3.5  BeitragVerfasst am: 31.05.2006, 21:29 Uhr



Anmeldung: 21. Nov 2004
Beiträge: 1018

Am besten mal eine neue Version installieren und nicht eine so alte. Das dürfte das Problem schon mal beheben. (Seitdem hat sich sehr viel getan...)

z.B. 2006-Easter-RC4
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
EvHjr
Titel:   BeitragVerfasst am: 31.05.2006, 21:33 Uhr



Anmeldung: 21. Mai 2005
Beiträge: 29

nunja, wie gesagt, eine identische installation auf einem fast baugleichen system hab ich keine probleme. eigentlichdürfte es eine reine konfigurationsfrage sein.

außerdem habe ich schon eine ganze menge arbeit reingesteckt.

lässt sich denn von 2005-4 auf 2006-Easter-RC4 ein cd-update durchführen? ich meine jetzt ohne meine ganzen user und konfigurationen zu verlieren und danach ein backup zurückspielen zu müssen...

_________________
<>< EvHjr ><>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Schultheiss
Titel:   BeitragVerfasst am: 31.05.2006, 23:08 Uhr



Anmeldung: 11. Dez 2004
Beiträge: 248
Wohnort: Essen
Hi EvHjr

Du kannst eine upgrade-install machen, dein home und die configs bleiben erhalten Winken
- aber die nachträglich installierten Programme mußt du dann neu installieren ...

Gruß Schultheiss

_________________
sidux 2007-1 Kernel 2.6.21.1-pmx-2 NV 9631
-------
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.