24.05.2018, 05:35 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
xxx
Titel: help please  BeitragVerfasst am: 20.06.2006, 20:52 Uhr



Anmeldung: 19. Jun 2006
Beiträge: 2

Hallo Linuxer,
habe heut` meinen Pc platt gemacht, auf dem sich Kanotix und XP befanden. Habe die XP - Partition quasi formatiert und wollte es neu aufspielen. Aus mir nicht klaren Gründen startete die Installation aber nicht wirklich. Wenn es heisst "Taste drücken um von der CD zu starten" tue ich dies, aber ich bekomme so zu sagen nur `nen black screen. aus diesem Grund dachte ich da stört was vom Linux und habe das gleich mit platt gemacht. Aber Irrtum - das Problem besteht weiterhin, leider !
Mein jetziger Gedanke war es, die Festplatte einfach mal ganz komplett
neu zu formatieren.
Das das mit fdisk funktionieren sollte, habe ich im Forum bereits in Erfahrung gebracht, aber was dann kommt ...................... :



knoppix@1[knoppix]$ su
root@1[knoppix]# fdisk /dev/ hda

Aufruf: fdisk [-b SSZ] [-u] FESTPLATTE Partitionstabelle bearbeiten
fdisk -l [-b SSZ] [-u] FESTPLATTE Partitionstabelle(n) ausgeben
fdisk -s PARTITION Größe einer Partition in Blöcken
fdisk -v Version anzeigen

FESTPLATTE ist zum Beispiel /dev/hda oder /dev/sda
PARTITION ist zum Beispiel /dev/hda7

-u: ,,Anfang" und ,,Ende" werden in Sektoren statt in Zylindern angegeben
-b 2048: (für bestimmte MO-Geräte) 2048-Byte-Sektoren benutzen
root@1[knoppix]#



sieht so aus und sagt mir nicht sehr viel ! Irgendwas hält mich davon ab einfach mal loszuprobieren, da ich nur vorhabe die Festplatte einfach mal neu zu formatieren und nicht zu verheizen !
Wäre bitte jemand von euch so freundlich mir ein bis`l Hilfe, durch auch für Linux-NICHT(!) - Profis, verständliche Tipps, über die weitere Vorgehensweise zu geben.
Bin über jeden Tipp dankbar und verbleibe mal

mit freundlichen Grüßen !!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
datebro
Titel: Re: help please  BeitragVerfasst am: 20.06.2006, 21:24 Uhr



Anmeldung: 10. Sep 2004
Beiträge: 413

xxx hat folgendes geschrieben::

knoppix@1[knoppix]$ su
root@1[knoppix]# fdisk /dev/ hda

ist wohl ein Leerzeichen zuviel, sieh ersteinmal mit
Code:
fdisk -l

achtung, das l ist ein L wie Ludwig
welche platten und partitionen du überhaupt hast. Dann ist statt fdisk
Code:
cfdisk /dev/hda

fürs üben die bessere Wahl. (hda durch die Platte deiner Wahl ersetzen)

Gruß
Datebro

ps: kennst du den Unterschied zwischen Partitionieren und formatieren? fdisk und cfdisk sind partitionstools, formatieren machst du mit mkfs.(dateisystem deiner wahl) /dev/hdxy
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
xxx
Titel: RE: Re: help please  BeitragVerfasst am: 20.06.2006, 21:38 Uhr



Anmeldung: 19. Jun 2006
Beiträge: 2

danke dir herzlichst und bin jetzt mal am versuchen.
aber ich hätte mal eine weitere frage, wenn es gestattet ist:
wie öffne ich unter linux (kanotix) isos ? habe ein film als iso und würde den gern heut abend noch
schauen, auch wenn es mit der live cd sein muss (falls das heut alles nix mehr wird, denn ich bin mittlerweile schon müde).
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
datebro
Titel: RE: Re: help please  BeitragVerfasst am: 20.06.2006, 21:50 Uhr



Anmeldung: 10. Sep 2004
Beiträge: 413

mount -o loop deineDatei.iso /media/deinVerzeichnisDasExistierenmuß/
als root ausgeführt

Gruß
Datebro
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
makke
Titel: RE: Re: help please  BeitragVerfasst am: 20.06.2006, 21:52 Uhr
Team Member
Team Member


Anmeldung: 02. Jan 2005
Beiträge: 906
Wohnort: Hagen
mit kaffeine (enthalten): mount "FILM.iso" /media/cdrom0 -o loop und kaffeine /media/cdrom0
oder vlc (nachinstallieren): vlc "FILM.iso"
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.