21.08.2014, 15:15 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
ted
Titel: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 16:41 Uhr



Anmeldung: 04. Jul 2006
Beiträge: 192
Wohnort: Merchweiler
Hallo

Hat es einen besonderen Grund warum der Kernel "2.6.17-kanotix-1"
hier auf der Seite links nicht mehr in der Liste erscheint?

Oder nur ein Versehen?

_________________
gruß, ted

--
Fujitsu-Siemens Amilo A1630 / Amd Athlon 64 3700+
Kernel 2.6.18.5-slh-smp-1

NoName Desktop / Amd Athlon XP 2000+
Kernel 2.6.18.4-slh-up-1
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
slam
Titel: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 17:04 Uhr



Anmeldung: 05. Okt 2004
Beiträge: 2069
Wohnort: w3
Aufgrund eines kürzlich populär gewordenen möglichen Sicherheitsproblems im Kernel 2.6.17 und älter empfehlen wir den Kernel auf den derzeit auf der Web Site links angebotenen upzudaten. Für Kanotix32 ist der 2.6.17.6-slh-up-1 relevant, für Kanotix64 gibt es einen separaten 2.6.17.6-slh64-smp-1 zum download.
Wer unbedingt einen 32bit-smp kernel braucht/will (was das ist, wissen die die es brauchen), kann entweder vorübergehend beim 2.6.17-kanotix-1 bleiben, oder ein paar Tage auf den nächsten Kernel von Kano warten.
Greetings,
Chris

_________________
"An operating system must operate."
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
ted
Titel: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 17:12 Uhr



Anmeldung: 04. Jul 2006
Beiträge: 192
Wohnort: Merchweiler
Aha,
danke für die schnelle Antwort.
Dann mach ich mal das Kernelupdate.

_________________
gruß, ted

--
Fujitsu-Siemens Amilo A1630 / Amd Athlon 64 3700+
Kernel 2.6.18.5-slh-smp-1

NoName Desktop / Amd Athlon XP 2000+
Kernel 2.6.18.4-slh-up-1
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 17:25 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1038
Wohnort: Schleswig-Holstein
slam hat folgendes geschrieben::
Aufgrund eines kürzlich populär gewordenen möglichen Sicherheitsproblems im Kernel 2.6.17 und älter empfehlen wir den Kernel auf den derzeit auf der Web Site links angebotenen upzudaten. .....
Greetings,
Chris


Slam, warum muß da erst einer nach fragen, was es mit dem Kernel auf sich hat? Mögliche Sicherheitsprobleme und auch deren Abhilfe gehören automatisch in die News!
Oder sehe ich das verkehrt?

Gruß Roland
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ted
Titel: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 18:00 Uhr



Anmeldung: 04. Jul 2006
Beiträge: 192
Wohnort: Merchweiler
Leider läuft der Kernel 2.6.17.6-slh-up-1 bei mir nicht.
Das System ist wie in Zeitlupe, vor allem die Soundausgabe stottert.

Ich benutze kagui zum Kernelwechsel und nach dem booten beim erkennen der Soundkarte hat es schon sehr viel länger gedauert als mit dem 2.6.17-kanotix-1. Es lief aber anscheinend trotzdem ohne Fehler durch. Ab danach halt sehr langsam.

Da werd ich wohl besser noch die paar Tage warten.

So unsicher ist Linux ja jetzt doch nicht das man unbedingt jedes
Update braucht wie bei dem System aus Redmond.

_________________
gruß, ted

--
Fujitsu-Siemens Amilo A1630 / Amd Athlon 64 3700+
Kernel 2.6.18.5-slh-smp-1

NoName Desktop / Amd Athlon XP 2000+
Kernel 2.6.18.4-slh-up-1
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
towo2099
Titel: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 18:09 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2004
Beiträge: 578

Zitat:
Ich benutze kagui zum Kernelwechsel

Und Du meinst, daß das eine gute Idee ist?

_________________
Ich bin nicht die Signatur, ich Putz' hier nur Winken
Nach Diktat spazieren gegangen Auf den Arm nehmen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
ted
Titel: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 18:15 Uhr



Anmeldung: 04. Jul 2006
Beiträge: 192
Wohnort: Merchweiler
towo2099 hat folgendes geschrieben::
Zitat:
Ich benutze kagui zum Kernelwechsel

Und Du meinst, daß das eine gute Idee ist?


So wie sich das anhört anscheinend nicht!?

Ich bin nach 3 Wochen noch nicht so der Linux Freak und dachte eigentlich das das so in Ordnung wäre.

Wie macht man es denn richtig?

_________________
gruß, ted

--
Fujitsu-Siemens Amilo A1630 / Amd Athlon 64 3700+
Kernel 2.6.18.5-slh-smp-1

NoName Desktop / Amd Athlon XP 2000+
Kernel 2.6.18.4-slh-up-1
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gs
Titel: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 18:23 Uhr



Anmeldung: 06. Jan 2005
Beiträge: 632

FAQ sind dein Freund:-tools - miscelanous
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
towo2099
Titel: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 18:25 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2004
Beiträge: 578

http://kanotix.com/FAQ-id_cat-4.html#q84

_________________
Ich bin nicht die Signatur, ich Putz' hier nur Winken
Nach Diktat spazieren gegangen Auf den Arm nehmen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
slam
Titel: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 18:30 Uhr



Anmeldung: 05. Okt 2004
Beiträge: 2069
Wohnort: w3
Zitat:
Slam, warum muß da erst einer nach fragen, was es mit dem Kernel auf sich hat? Mögliche Sicherheitsprobleme und auch deren Abhilfe gehören automatisch in die News!
Oder sehe ich das verkehrt?
Bei relevanten Sicherheitsfixes tun wir das auch. Das konkrete Thema war aber für 99% aller Kanotix-User völlig irrelevant http://kernel.org/pub/linux/kernel/v2.6/ChangeLog-2.6.17.6.

Wer besonders sicher sein will, der updated alle 2 Monate den Kernel und macht nach jeder neuen Release das von uns empfohlene (und im Installer angebotetene) Update-Install. Jede weitere Aktivität darüber hinaus ist nur in ganz besonderen Szenarien sinnvoll, die jedenfalls nichts mehr mit dem durchschnittlichen Linux-Desktop zu tun haben. Das Thema Sicherheits-Updates wird von vielen Distributoren masslos übertrieben, weil sie auf diesem Weg unauffälliger ihre Bug-Fixes zum Benutzer bringen. Winken
Ernsthaft, vergesst nicht, dass die meisten Distributionen mit wesentlich älterem Material an Kernel und Applikationen daherkommen, und daher auch solche Updates schon mal hin und wieder brauchen.

Das Kanotix Sicherheitsteam lädt aber herzlichst alle an diesem Thema ernsthaft interessierten und Mitarbeits-willigen in unseren IRC ein.

Greetings,
Chris

_________________
"An operating system must operate."
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
ted
Titel: RE: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 18:38 Uhr



Anmeldung: 04. Jul 2006
Beiträge: 192
Wohnort: Merchweiler
Also das hier:

http://kanotix.com/FAQ-id_cat-4.html#q84

Dann werd ich das beim nächsten Mal so machen.
Obwohl mir noch nicht klar ist was kagui da anders machen sollte.

Aber so hab ich selber die Kontrolle drüber, ist vieleicht nicht verkehrt.
Gerade dann wenns vieleicht doch mal schief gehen sollte.

_________________
gruß, ted

--
Fujitsu-Siemens Amilo A1630 / Amd Athlon 64 3700+
Kernel 2.6.18.5-slh-smp-1

NoName Desktop / Amd Athlon XP 2000+
Kernel 2.6.18.4-slh-up-1
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
bluelupo
Titel: Re: RE: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 19:28 Uhr



Anmeldung: 17. Sep 2004
Beiträge: 1600
Wohnort: Nahe der bayerischen Voralpen
ted hat folgendes geschrieben::

[...]
Aber so hab ich selber die Kontrolle drüber, ist vieleicht nicht verkehrt.
Gerade dann wenns vieleicht doch mal schief gehen sollte.

Hi ted,
deine Vermutung ist richtig. Das wichtigste überhaupt daran ist - man lernt viel. Ich Prinzip können mögliche Fehler (meistens Abhängigkeiten) in der Regel doch schneller auf der Kommandozeile behoben werden.

_________________
Ciao bluelupo
SIDux Kernel 2.6.19.1-slh-up-1, tagesaktuell
AMD Athlon XP 2600+ | Memory 2048 MByte
GLX Renderer GeForce 7600 GT/AGP | GLX Version 2.1.0 NVIDIA 97.42
DSL6000 De-FLAT FRITZ!Box Fon WLAN 7050
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ted
Titel: Re: RE: Re: Download Stable Kernels  BeitragVerfasst am: 18.07.2006, 20:42 Uhr



Anmeldung: 04. Jul 2006
Beiträge: 192
Wohnort: Merchweiler
Zitat:

Hi ted,
deine Vermutung ist richtig. Das wichtigste überhaupt daran ist - man lernt viel. Ich Prinzip können mögliche Fehler (meistens Abhängigkeiten) in der Regel doch schneller auf der Kommandozeile behoben werden.


Das mag ja so sein bluelupo,
aber im Moment siehts bei mir halt noch so aus das ich dann zuerst mal wieder hier ins Forum schauen muß woran es denn liegen könnte.

Ich hab wahrscheinlich noch gar nicht richtig realisiert was für ein mächtiges Werkzeug das ist.

Und das obwohl ich mit C16/C64/Amiga, über NovellDos, OS/halbe, schließlich Windows, angefangen habe. Aber ein Unix war halt ned dabei.
Das erinnert mich doch alles sehr an früher (zu Dos-Zeiten).

Trotzdem hat mich Windows doch sehr verwöhnt wenn ich ehrlich bin.
Es gibt doch da den Spruch: Es funktioniert und keiner weiß warum.
Es hat mich auch nicht interessiert wie es funktioniert, bei Windows war ich froh DAS es funktioniert Smilie .

Aber im Moment ist mir ein stabiles Betriebssystem einfach lieber auch wenn es eine immense Einarbeitungszeit erfordert.

Mit der Zeit kommen bestimmt auch hier Probleme. Aber daraus kann und will ich jetzt lernen.

Und dabei ist dieses Forum mit seinen Membern usw. eine tolle Hilfe.

Ich glaub ich hätt den Umstieg nicht gewagt ohne dieses Forum hier.

_________________
gruß, ted

--
Fujitsu-Siemens Amilo A1630 / Amd Athlon 64 3700+
Kernel 2.6.18.5-slh-smp-1

NoName Desktop / Amd Athlon XP 2000+
Kernel 2.6.18.4-slh-up-1
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.