28.07.2014, 06:12 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
hamlet04
Titel: Dateien/Verzeichnisse in /home löschen  BeitragVerfasst am: 09.09.2006, 12:20 Uhr



Anmeldung: 09. Sep 2006
Beiträge: 11

Ich möchte gerne alle Dateien bzw. Verzeichnisse in /home löschen, die älter als ein bestimmtes Datum sind. Lässt sich das per Script einfach machen?
Ideal wäre es, zunächst eine Liste auszugeben, da man diese dann noch zur Sicherheit prüfen könnte!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Cool J.
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.09.2006, 07:42 Uhr



Anmeldung: 13. Jul 2005
Beiträge: 73

da ich auch kein crack bin hier mal ein paar ansätze,

mit grep die files suchen und in eine datei schreiben lassen und dann ein script schreiben die die datei einliehst und die fraglichen files löscht. Winken

http://www.unixboard.de/vb3/archive/index.php/f-35.html sehr gute seite wo schon einiges drinnen steht.

und da das script das dir helfen könnte die datei aus zu lesen.

http://www.unixboard.de/vb3/archive/index.php/t-9036.html

gruss

Cool J.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Boregard
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.09.2006, 09:05 Uhr



Anmeldung: 20. Mai 2005
Beiträge: 323
Wohnort: Niedernberg
Da braucht man kein script, das geht mit find:
Code:
find /home -type f -mtime +14 -print -exec rm -f {} \;

löscht alle files die länger als 14 Tage nicht geändert wurden.
man find listet mehr Infos zu möglichen Perioden. Siehe auch ctime und atime..
Mit:
Code:
find /home -type d -mtime +14 -print -exec rm -f {} \;

kannst Du auch directories löschen...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Hack-o-Master
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.09.2006, 09:36 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2005
Beiträge: 499
Wohnort: Bielefeld <:-P
@boregard

Wäre das nicht etwas gefährlich ?

So würde der Befehl auch in den (normalerweise) versteckten Konfigurationsverzeichnissen löschen .kde , .superkaramba .... das durfte ja kaum gewollt sein wenn nicht geänderte Programmkonfigurationen nach 14 Tagen gelöscht werden... Verlegen

Etwas weniger drastisch um Platzverschwender auszumerzen:
Code:
#!/bin/sh

#
# temp. Dateien etc. Wegraeumen
# Version 20050730-3

NULL=/dev/null
CMD="rm -vf"
#CMD="echo"

THUMBDIR=~/.thumbnails
KDEDIR=~/.kde
STREAMTUNER_CACHE=~/.streamtuner/cache
QUITEINSANE_GIMP_PLUGIN=~/.quiteinsane_gimp_plugin

function clean {
    [ ! -d "$1" ] && return
    cd "$1" ; eval $CMD "$2" ; cd ..
}
function clean_recursive {
    [ ! -d "$1" ] && return
    cd "$1"
    find ./*/ -exec $CMD \{\} \;
    cd ..
}

# Thumbnails aufraumen
echo -e "Cleaning Thumbnails...\n"
cd $THUMBDIR
DIR=large; [ -d "$DIR" ] && clean "$DIR" "*"
DIR=normal; [ -d "$DIR" ] && clean "$DIR" "*"

# KDE Aufraeumen
echo -e "Cleaning KDE Caches...\n"
cd $KDEDIR/cache-*
DIR=favicons; [ -d "$DIR" ] && clean "$DIR" "*"
DIR=http; [ -d "$DIR" ] && clean_recursive "$DIR"
cd $KDEDIR/share/apps
DIR=RecentDocuments; [ -d "$DIR" ] && clean "$DIR" "*"

# Streamtuner Cache aufraeumen
echo -e "Cleaning Streamtuner Cache...\n"
DIR=$STREAMTUNER_CACHE; [ -d "$DIR" ] && clean_recursive "$DIR"

# temp. Gescannte Bilder aufraeumen
echo -e "Cleaning Quiteinsane GIMP Caches...\n"
DIR=$QUITEINSANE_GIMP_PLUGIN; [ -d "$DIR" ] && clean "$DIR" "*.pnm"

cd ~

Und um Log-Dateien als root aufzuräumen:
Code:
#!/bin/sh
cd /var/log
find . -name \*.gz -exec rm -vf {} \;
find . -name \*.[0-9] -exec rm -vf {} \;
#apt-get clean

mfg. Hack-o-Master

_________________
sidux2007-02 64Bit, Kernel 2.6.23rc..(Crypto-root), X.org 7.3, KDE 3.5.7
http://bernd-das-brot.de.be | Gästebuch , certified B.O.F.H.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Boregard
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.09.2006, 15:13 Uhr



Anmeldung: 20. Mai 2005
Beiträge: 323
Wohnort: Niedernberg
@Hack-o-Master:
Er hat nicht gesagt, daß etwas ausgenommen werden sollte... Winken
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Hack-o-Master
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.09.2006, 16:41 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2005
Beiträge: 499
Wohnort: Bielefeld <:-P
<HEISE NIVEAU=on>
@boreDgUard
Stimmt ! Mr. Green Mr. Green
(Sofern hamlet04 ein Backup von /home gemacht hat wäre es ja nicht so schlimm)
<HEISE NIVEAU=off>

_________________
sidux2007-02 64Bit, Kernel 2.6.23rc..(Crypto-root), X.org 7.3, KDE 3.5.7
http://bernd-das-brot.de.be | Gästebuch , certified B.O.F.H.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
slam
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.09.2006, 17:09 Uhr



Anmeldung: 05. Okt 2004
Beiträge: 2069
Wohnort: w3
^^^haha;-)^^^
Aber ein Syntaxfehler ist drin, richtig geht das:
Code:
<heise style="medium">
der Hack-o-Master lernt Heise-Code wohl nie ....
</heise>

Greetings,
Chris

_________________
"An operating system must operate."
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Hack-o-Master
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.09.2006, 18:53 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2005
Beiträge: 499
Wohnort: Bielefeld <:-P
@slam

Also isses so korrekt:
Code:
<heise style="pandaschnitzel">
ich musste mal gnaz heftig für kleine tigerbabys!
 
 mjuuuuuuuuuuuuuuuuhhhhhhhiiiiiiiiiiii cüüüüüüüüüüüü#TTeeüééé !hii ...
 TIGER B ABYS haiahi hai aioo...................SWEeiiedeteSWEDEETEn!
 ciutitiy! io io io.......Tkiki ki.......ca ca......iCüüty QT.
 
 wie auch immer.
 
 ich stand da und mache pi - pi (es tut mir für villy & roy bosch sehr
 leid in die fr mich eigens von ihnen gemachte marmorierte
 kachelpiisioir pi pi zu machen) und dann aufienmal juckts mir in
 meiner wohlformiert-grieisch-römischen cäsarnase und was tue ich
 meinem ausgeprägten instict?
 
 ICH NIESE! GWALTIG das sich einen erdstoß  rund um preussens
 jagdrevier bildte und gleichteitig gabs in SAMOA-MANUA ein
 unterwasserbeben BOAH! so strong.
 
 aber da man nicht beides gleichtzeitg machen darf hab ich kurz vorher
 gesagt:
 
 "panda wenn du was machst dann mach es richtig und konzenrier dich
 nun aufs niesen obwohl ich beim pi pi war"
 
 da ich nicht nur mein waschbrettbauch m sommer definirt habe sondern
 auch meine muskeln im "UNTEREN" bereich wenn jemand wissen tut was
 ich damit meine dann weis man es.
 
 und so kams das ich von 291 km/h strullspeed auf SAGE UND SCHREIBE
 und nun haltet euch wieder FEST an patschehändchen:
 
 0 h/km (NULL - KEIN TROPFENCHEN)
 
 runtergedrosselt hab!
 
 ich fühlte mich so merkwürdig maskculinum. danach.
</heise>

Mehr P....schnitzel: http://heise.forenwiki.de/index.php?tit ... aschnitzel

mfg. Hack-o-Master (Nein ich bin NICHT der Pandaschnitzel ...)

_________________
sidux2007-02 64Bit, Kernel 2.6.23rc..(Crypto-root), X.org 7.3, KDE 3.5.7
http://bernd-das-brot.de.be | Gästebuch , certified B.O.F.H.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
slh
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.09.2006, 19:36 Uhr



Anmeldung: 16. Aug 2004
Beiträge: 1905

parse error,
...bitte Umlaute und Sonderzeichen HTML konform kodieren.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
hamlet04
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.09.2006, 14:30 Uhr



Anmeldung: 09. Sep 2006
Beiträge: 11

Lachen Schön, dass dieses Forum auch zu Unterhaltung genutzt wird... - Meine Anfrage war aber durchaus ernster Natur, weshalb ich allen danke, die sich um eine ernste Antwort bemüht haben!

Ich würde es übrigens in der Tat sehr schön finden, wenn man noch gezielt einzelne Verzeichnisse oder Dateien ausschließen könnte. Ausrufezeichen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
slh
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.09.2006, 15:00 Uhr



Anmeldung: 16. Aug 2004
Beiträge: 1905

Ich behaupte ein kleines bischen lesen in den manpages führt auch zu -prune.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
hamlet04
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.09.2006, 18:01 Uhr



Anmeldung: 09. Sep 2006
Beiträge: 11

Ja, danke; das habe ich schon probiert und bin leider in Kombination mit anderen Parametern gescheitert... Ich muss wohl noch mal ein bisschen Fleiß entwickeln, kann mich aber des Eindruckes nicht erwehren, dass einige sehr ungnädig gegenüber Unwissenden sind. - Ist das nicht das Ziel eines Forums, dass man einfach und unkompliziert Wissen austauscht?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
slh
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.09.2006, 19:54 Uhr



Anmeldung: 16. Aug 2004
Beiträge: 1905

Hilfe zur Selbsthilfe ist m.E. das Ziel des Forums, nicht von den "unbezahlten Supportdrohnen" vorgefertigte Lösungen in Rekordzeit zu erwarten.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.