17.09.2014, 07:23 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
nicolars
Titel: keine Schreibrechte auf smb mit Konquerer  BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 15:18 Uhr



Anmeldung: 19. Dez 2006
Beiträge: 19

Hallo,

habe in meinem Netzwerk eine NAS-Netzwerkfestplatte http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ih=005&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&viewitem=&item=150088908089&rd=1&rd=1
auf die ich über Samba zugreifen kann.

Ich habe diese Platte mit diesem Befehl gemountet:
Zitat:
mount -t smbfs //nicolars/PUBLIC /media/PUBLIC -o username=PUBLIC,password=xxxxx

Sie wird auch gemountet. Nur habe ich mit dem Konquerer und mit KTorrent keine Schreibrechte in dem Verzeichnis. Ich habe auch schon einen eintrag in der fstab mit rw,users,...usw. gehabt und hatte damit auch keine Schreibrechte.

Kurioserweise kann ich mit dem Krusader auf dieses Verzeichnis direkt auf der Netzwerkplatte zugreifen und kann mit diesem auch schreiben.
Ich habe die Verzeichnisse nicht mit einem Passwort geschützt.

Weis einer vielleicht weiter?

Gruss
Lars

_________________
Rauche niemals im Bett,
die Asche die herunterfällt könnte Deine eigene sein.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ockham23
Titel: RE: keine Schreibrechte auf smb mit Konquerer  BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 16:04 Uhr



Anmeldung: 25. Mar 2005
Beiträge: 2108

Es gibt vermutlich zwei Schreibberechtigungen: Eine für die Netzwerkplatte (dort einzurichten) und eine für /media/PUBLIC auf deinem Kanotix-Rechner.

Versuch mal dies: Ordner "PUBLIC" im Homeverzeichnis des Benutzers anlegen (als einfacher Benutzer, nicht root) und dann die Platte nach /home/Benutzer/PUBLIC mounten.

_________________
And I ain't got no worries 'cause I ain't in no hurry at all (Doobie Brothers, "Black Water").
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
nicolars
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 16:17 Uhr



Anmeldung: 19. Dez 2006
Beiträge: 19

Zitat:
Erstellen von /home/lars/PUBLIC/Download/debian/debian-40r0-i386-DVD-1.iso ist nicht möglich: Keine Berechtigung


Zitat:
mount -t smbfs //nicolars/PUBLIC /home/lars/PUBLIC -o username=PUBLIC,password=xxxxx


Es geht so auch net. Besteht ne Möglichkeit die Platte vielleicht dafür über FTP einzubinden?

_________________
Rauche niemals im Bett,
die Asche die herunterfällt könnte Deine eigene sein.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ockham23
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 17:03 Uhr



Anmeldung: 25. Mar 2005
Beiträge: 2108

Versuch mal dies:
Code:
mount -t smbfs //nicolars/PUBLIC /home/lars/PUBLIC -o username=PUBLIC,password=xxxxx,uid=lars


Du kannst zum Mounten auch Linneighborhood aus dem Menü Debian-->Netzwerk verwenden. Dann sparst du dir die Tipparbeit.

_________________
And I ain't got no worries 'cause I ain't in no hurry at all (Doobie Brothers, "Black Water").
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
nicolars
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 17:39 Uhr



Anmeldung: 19. Dez 2006
Beiträge: 19

Danke, das hat jetzt geklappt, jetzt das nächste Lachen

Zitat:
OutputPath = /home/lars/PUBLIC/Download/debian/debian-40r0-i386-DVD-1.iso
Starting download
In der Datei Das Argument ist ungültig kann nicht gesucht werden.
Error : Der benötigte Speicherplatz konnte auf der Festplatte nicht vorbelegt werden: Das Argument ist ungültig
Saving 0 chunk downloads

_________________
Rauche niemals im Bett,
die Asche die herunterfällt könnte Deine eigene sein.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ockham23
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 17:55 Uhr



Anmeldung: 25. Mar 2005
Beiträge: 2108

Vermutlich ist die ISO-Datei zu groß. Entweder kann die Festplatte sie nicht abspeichern (FAT32=max. 4GB) oder smbfs kommt damit nicht zurecht (smbfs=max. 2GB). Es gibt aber die Mountoption "lfs", anzuhängen hinter lars, getrennt durch ein Komma: ",lfs"

_________________
And I ain't got no worries 'cause I ain't in no hurry at all (Doobie Brothers, "Black Water").
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
nicolars
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 19:01 Uhr



Anmeldung: 19. Dez 2006
Beiträge: 19

lfs hat mich auch net weitergebracht, muss ich halt den umweg von der Festplatte und nachher per usb auf die netzwerkplatte gehen (dafür ist mein wlan zu langsam Smilie )
danke für die hilfe
lars

_________________
Rauche niemals im Bett,
die Asche die herunterfällt könnte Deine eigene sein.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.