23.10.2014, 05:09 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Bendemann
Titel: Slot Load  BeitragVerfasst am: 16.04.2008, 22:26 Uhr



Anmeldung: 20. Jan 2008
Beiträge: 216

Habe mir heute für lächerliche 630 ¤ folgenden Rechner bestellt.

Dell Vostro 1510

Intel Core 2 Duo 2 GHz
800 MHz FSB
3 GB Ram
160 GB HDD 7.200 U/min.
NVidia 8400 GS 256 MB Ram
1440x900 WXGA+

Soweit, so gut und unverschämt billig. Cool

Nur hat das Ding ein DVD-Slot-Load-Drive, was mir den Datenträger so ausspuckt. Bekomme ich sowas unter Kanotix eigentlich zum Laufen? Habe so etwas bisher nur im Autoradio gesehen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
schmendrich
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.04.2008, 06:18 Uhr



Anmeldung: 09. Okt 2006
Beiträge: 164

Hi Bendemann,

der Slot hat sicher einen Eject-Taster. Ansonsten mittels

eject /dev/... in der Konsole (klappt natürlich nur, wenn kein Programm mehr auf das Laufwerk zugreift).

Gruß
Schmendrich
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jokobau
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.04.2008, 07:39 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 941
Wohnort: Stuttgart
Wir gehen mal davon aus, dass du KDE als Oberfläche nutzt:
Wie bei den anderen Laufwerken auch

linke Maustaste / Auswerfen

und schon springt die CD / DVD aus dem Laufwerk.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bendemann
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.04.2008, 08:39 Uhr



Anmeldung: 20. Jan 2008
Beiträge: 216

Mir geht es nicht um das Auswerfen, sondern ob das Gerät grundsätzlich überhaupt funktionieren wird.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jokobau
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.04.2008, 08:55 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 941
Wohnort: Stuttgart
Klar, die Schnittstelle ist ja nicht anders, als bei einem anderen DVD-Laufwerk. Vermutlich sata. Ich persönlich hätte ein einziges Problem, das aber auch nicht jeder hat: Ich liebe Mini-CD´s. Die gehen damit nicht.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bendemann
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.04.2008, 09:11 Uhr



Anmeldung: 20. Jan 2008
Beiträge: 216

Danke, alles klar. Ich hatte da etwas laienhafte Vorstellungen von wegen andere Mechanik, ergo andere Treiber.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.