27.09.2020, 16:48 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Adapter
Titel: F-Secure warnt vor Linux Security 7.00  BeitragVerfasst am: 16.05.2008, 06:03 Uhr



Anmeldung: 14. Jan 2004
Beiträge: 387
Wohnort: Langenzenn
Der Linux-Virenscanner Linux Security 7.00 enthält einen kritischen Fehler, durch den er Verzeichnisse auf dem Rechner löschen kann. F-Secure warnt jetzt vor dem Einsatz der Software mit dem Schlüssel der Client-Edition und startet eine Rückruf-Aktion.
Anzeige

In einem Eintrag im Linux-Blog erläutern die Entwickler, dass bei der Qualitätsprüfung offenbar viel schief gelaufen ist. Dadurch konnte sich im Client-Modus ein Fehler einschleichen, durch den der Scanner das /var-Verzeichnis oder auch darunterliegende Verzeichnisse löscht.

Nutzer der Software sollen überprüfen können, ob ihre Installation betroffen ist, indem sie das Logfile des Scanners auf das Vorkommen bestimmter Einträge überprüfen. Liefert der Befehl

grep "Device or resource busy" /var/opt/f-secure/fssp/dbupdate.log

eine oder mehrere Zeilen zurück, so wurden wahrscheinlich fälschlicherweise Daten gelöscht, erläutert F-Secure. In so einem Fall hilft nur, die Daten von einem Backup zurückzuspielen; hat man keines angelegt, sind die Daten futsch.

F-Secure rät dazu, die Software umgehend von Systemen zu deinstallieren, auf denen der Scanner mit dem Client-Schlüssel läuft. In den nächsten Tagen will das Unternehmen die Version 7.01 von Linux Security bereitstellen, die den Fehler nicht mehr enthalten soll.

_________________
problems seemto come from nowhere, nowhere is the problem

--Heute schon geklickt: http://distrowatch.com/ und rechts unten auf Kanotix klicken!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bendemann
Titel: F-Secure warnt vor Linux Security 7.00  BeitragVerfasst am: 16.05.2008, 08:49 Uhr



Anmeldung: 20. Jan 2008
Beiträge: 216

Na zum Glück ist Linux schon so "Security", so daß man so ein Zeug nicht braucht.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.