22.07.2014, 11:13 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
stalin2000
Titel: Amarok 1.4X lebt weiter  BeitragVerfasst am: 15.02.2010, 15:54 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Für alle die es noch nicht wissen:

Das gute alte Amarok heißt jetzt pana:

http://pana.bunnies.net/

Was haltet Ihr davon? Meint Ihr, das Projekt wird überleben? Ich halte es für super, denn ich halte gar nichts von Amarok 2.x

Viele Grüße Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Amarok 1.4X lebt weiter  BeitragVerfasst am: 15.02.2010, 16:07 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
hmm,

und hast es schon installiert?
-parallel zu amarok oder musstes das vorher deinstallieren?

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
totschka
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.02.2010, 16:09 Uhr



Anmeldung: 27. Jun 2007
Beiträge: 401

Vielleicht hab ich ja grundsätzlich was nicht kapiert mit Open Source und so...

Mein aktuelles Kanotix Excalibur 2.6.32-9-generic i686 hat Amarok 1.4nochwas...
Ich weiß gar nicht, wo bei der Meldung das Problem sein soll. Es funzt einfach, so what?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
towo2099
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.02.2010, 19:40 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2004
Beiträge: 578

Zitat:
Was haltet Ihr davon?

Nicht viel.
Zitat:
Meint Ihr, das Projekt wird überleben?

Wenn es weiterhin kde3-libs braucht, dann nicht.

_________________
Ich bin nicht die Signatur, ich Putz' hier nur Winken
Nach Diktat spazieren gegangen Auf den Arm nehmen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Deppsche
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.02.2010, 19:41 Uhr



Anmeldung: 19. Jun 2005
Beiträge: 398
Wohnort: Hessen/Geinsheim
aber das neue Amarok auf QT4 Basis, ist halt anders als das Alte. Ich nutze Songbird und bin voll zufrieden damit.

_________________
Samsung R510 4GB Ram GF9200GS M 1280x800 Win7 32bit
HP Mini 311 3 GB Ram Nvidia ION 1368x768 Linux Mint 10 KDE
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel: eigentlich...  BeitragVerfasst am: 15.02.2010, 21:37 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
@PitTux: Kann man wohl parallel ohne Probleme installieren, da Configdateien etc. anders heißen.

@totschka: Früher oder später wird Kanotix kde4 haben. Ich kann man sich doch schon mal im Voraus Sorgen über meine Lieblingsprogramme. Wenn die Entwicklung stehenbliebe, würde Amarok 1.x früher oder später auf der Strecke bleiben

@towo2099: Ist doch egal welche libs das braucht, wenn es gut ist. Sonst installiert man die halt nach. Na und?

@Deppsche: Ja, Amarok 2 hat überhaupt nichts mit 1.4 zu tun. Ist ein komplett anderes Programm! Total scheiße finde ich. Aber sogbird - so eine itunes Kopie spielt meiner Meinung nach ein Paar Ligen unter Amarok

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
towo2099
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.02.2010, 05:55 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2004
Beiträge: 578

Zitat:
@towo2099: Ist doch egal welche libs das braucht, wenn es gut ist. Sonst installiert man die halt nach. Na und?

Dir is schon klar, daß es, in gar nicht ferner Zukunft, keine kde3-libs mehr gibt, da KDE3 tot ist?

_________________
Ich bin nicht die Signatur, ich Putz' hier nur Winken
Nach Diktat spazieren gegangen Auf den Arm nehmen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.02.2010, 07:33 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Zitat:
lwh says:
20100215 at 22:09

I don’t know when they will stop supporting them but the long term goal is to change it to use QT4. Version 2.0 is intended to be Amarok 1.4 ported to QT4 with no new features or lost features.


http://pana.bunnies.net/2010/02/06/pana ... /#comments

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
caillean
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.02.2010, 12:50 Uhr



Anmeldung: 18. Mai 2008
Beiträge: 205
Wohnort: Schleswig-Holstein
Ganz ehrlich, ich seh nicht wirklich was dieser Thread mit Tipps und Problemen zum Thema Hard- und Software zu tun hat...
Ich werde ihn ins Offtopic verschieben.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.05.2010, 18:49 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Das Projekt entwickelt sich übrigens gut!

https://launchpad.net/pana

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.