17.12.2014, 23:38 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Droopie
Titel: USB-Festplatte an Horstbox  BeitragVerfasst am: 19.05.2010, 09:57 Uhr



Anmeldung: 02. Apr 2007
Beiträge: 23

Hallo,
ich habe ein komischen Problem(so empfinde ich als Amateur jedenfalls), was ich nicht wirklich verstehe.
Ich habe an meiner Horstbox eine usb-Festplatte angeschlossen, auf die ich auch unter Thorhammer mit Konqueror (mi smb) problemlos zugreifen kann, mit Excalibur habe ich hingegen Probleme. Wenn ich unter Excalibur auf die Festplatte zugreife, fehlen bei allen Ordner und Datein immer der letzte Buchstabe und ich kann entsprechen nicht darauf zugreifen, obwohl alles angezeigt wird, aber eben ohne den letzten Buchstaben.
Ich bin da etwas verwirrt und würde mich sehr über Aufklärung freuen!
Vielen Dank schon mal!!!
Droopie
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: USB-Festplatte an Horstbox  BeitragVerfasst am: 19.05.2010, 11:25 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16308

Installier halt smbfs und nehm

mount -t cifs -o user=XXX,password=YYY //ip/share /mountpoint

der /mountpoint ist ein verzeichnis, welches existieren muss! Evtl. musst noch iocharset nutzen, falls die umlaute/sonderzeichen nicht stimmen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Heraklit
Titel: USB-Festplatte an Horstbox  BeitragVerfasst am: 08.06.2010, 05:57 Uhr



Anmeldung: 08. Jun 2010
Beiträge: 3

Hallo,
ich hatte als Zweitbetriebssystem bisherKanotix verwendet (noch etch) und wollte jetzt vollständig auf Excalibur/Lenny umsteigen, habe jedoch die gleichen Problme wie Droopie (hast du dasPoblem lösen können?). Die angegebene Lösung funktioniert bei mir leider nicht. Ich habe es dann auch mit anderen aktuellen Debien-Derivaten ausprobiert (wie SIdux, Dreaminux usw.), habe aber schon bei den Live-CDs gleich dieses Problem mit der Horstbox und der USB-Festplatte (dass ei der Anzeige der Ordner immer der letzte Buchstabe fehlt). Bei der Thorhammer live-CD geht es hingegen Problemlos.
Sind die aktuellen Treiber / Pogremme irendwie nicht kompatibel mit der Horstbox?
Da ich bisher nicht sooo viel mit Linux gearbeitet habe, bin ich etwas hilflos.
Vielen Dank
Heraklit
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: USB-Festplatte an Horstbox  BeitragVerfasst am: 08.06.2010, 09:10 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16308

Nein, du brauchst evtl:

apt-get install smbfs

für den mount befehl, per default gehts nur über

konqueror smb:/
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Heraklit
Titel: USB-Festplatte an Horstbox  BeitragVerfasst am: 08.06.2010, 17:41 Uhr



Anmeldung: 08. Jun 2010
Beiträge: 3

Hallo Kano,
vielen Dank für die wirklich schnelle Antwort!
Ich habe smbfs installiert, nur leider ändert sich nichts, ich kann zwar auf die Festplatte zugreifen, aber bei allen Dokumenten bzw. Ordner fehlt immer der letzte Buchstabe was dazu führt, dass wenn ich sie öffnen will, es eine Fehlermeldung gibt (dieses Problem habe ich, wie gesagt, auch bei anderen aktuellen Debian-Derivaten). Bei Thorhammer habe ich dieses Problem nicht...
Ich habe es mit dem gnome-commander probiert, jedoch bekomme ich da folgende Fehlermeldung: Es ist nicht möglich, das Netzwerk zu durchsuchen. Ist das SMB-Modul installiert?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: USB-Festplatte an Horstbox  BeitragVerfasst am: 08.06.2010, 20:37 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16308

Also mit cifs geht bei mir alles, muss an deinem Server liegen, dass das rumspinnt.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Heraklit
Titel: USB-Festplatte an Horstbox  BeitragVerfasst am: 09.06.2010, 06:02 Uhr



Anmeldung: 08. Jun 2010
Beiträge: 3

Hallo,
Du hast recht, ich habe die Firmware neu eingespielt und nun funktioniert wieder alles! Nochmals Danke für die schnellen Antworten!!!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.