28.12.2014, 13:06 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
dhhind
Titel: Treiber für Grafikarte SiS Mirage 3+  BeitragVerfasst am: 06.03.2008, 18:16 Uhr



Anmeldung: 26. Mai 2004
Beiträge: 20

Hallo Kanotix-Freunde,

ich habe mir ein neues Notebook zugelegt, ein Fujitsu-Siemens Esprimo 5535 für 380 ¤. Gereizt hat mich neben dem Preis der Umstand, dass es ohne Betriebssystem geliefert wird, also ohne M$-Steuer. Ich habe Kanotix Thorhammer 7 installiert, was auch problemlos funktioniert hat. Es läuft prima, bis auf die Grafikausgabe. Im Notebook ist ein Grafikchip SiS Mirage 3+ verbaut, den Kanotix anscheinend nicht kennt. Kanotix stellt einfach den Vesa-Modus ein. Es funktioniert zwar, aber es ist nur eine Notlösung, denn es lassen sich weder die für eine korrekte Bildschirmdarstellung notwendige Auflösung (1280x800) einstellen noch ist die Anzeige zufriedenstellend.

Hat jemand ein ähnliches Problem mit diesem Grafikchip? Vielleicht weiß einer von Euch die Adresse, wo man einen ordentlichen Treiber für diese Graka auftreiben kann? Wenn nein, welche Treiber kann man evtl verwenden?

Gruß und danke im voraus
Dieter

P.S.: Das Notebook ist ansonsten wirklich empfehlenswert. Wenn das Grfaik-Treiber-Problem gelöst werden kann ein echter Tipp.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Treiber für Grafikarte SiS Mirage 3+  BeitragVerfasst am: 06.03.2008, 18:26 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16315

Kannst ja mal statt vesa als Treiber sis versuchen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dhhind
Titel: Treiber für Grafikarte SiS Mirage 3+  BeitragVerfasst am: 06.03.2008, 18:35 Uhr



Anmeldung: 26. Mai 2004
Beiträge: 20

Das habe ich versucht. Leider hängt dann der Rechner und ich muss mit der Kanotix-CD wieder manuell reparieren. Von den angebotenen sis-Treibern funktioniert leider keiner. Trotzdem: Ich bleibe dran.

Gruß
Dieter
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Deppsche
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.03.2008, 20:15 Uhr



Anmeldung: 19. Jun 2005
Beiträge: 398
Wohnort: Hessen/Geinsheim
vielleicht hilft dir das weiter

http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=615094&highlight=M671

_________________
Samsung R510 4GB Ram GF9200GS M 1280x800 Win7 32bit
HP Mini 311 3 GB Ram Nvidia ION 1368x768 Linux Mint 10 KDE
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
race13
Titel:   BeitragVerfasst am: 25.11.2008, 07:20 Uhr



Anmeldung: 25. Nov 2008
Beiträge: 1

Morgen zusammen.
Ich habe das selbe Problem wie dhhind.
Im Ubuntu...org Forum gibt es einen Treiber für Ubuntu 8.04. Dieser wird von Kanotix aber nicht erkannt, wenn ich ihn in xorg.conf auswähle. Ist das normal oder sollte eine Treiber.so Distri unabhängig sein?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 25.11.2008, 11:28 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16315

sis war scho immer Schrott und wirds auch bleiben. Wenn der X server identisch wäre könnte es klappen, ist es aber nicht. Installier einfach die Distri für die er gedacht ist, viel wird der sicher nicht können.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Strietzl
Titel:   BeitragVerfasst am: 03.08.2010, 19:49 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2010
Beiträge: 1

Der letzten Meinung zu diesem Grafikchip kann ich mich nur anschließen. SIS steht ja nicht umsonst für "Shit In Silicon". Als Tip zum Kauf würde ich ein SIS- verseuchtes Notebook auch nicht empfehelen, eher als "Trip". Als Trip ins Narrenhaus, weil man sich als Linux- Anwender letztendlich schwarz ärgert, über diesen Müll.
Da gibt es wesentlich geeignetere Billig- Notebooks, ich hab z.B. neulich, bei uns in der Firma, ein Terra mit opensuse- Live CD getestet. Da funktionierte jede Hardware problemlos, lediglich die NVIDIA- Grafik noch nicht optimal. Aber dazu gibts ja die passenden Treiber in der NVIDIA- Repository, die auf der Live CD natürlich nicht vorhanden sind und bei einer Installation des Betriebssystems auf der Festplatte, einfach nach zu installieren sind.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
TheOne
Titel:   BeitragVerfasst am: 03.08.2010, 23:54 Uhr



Anmeldung: 15. Mar 2008
Beiträge: 610

Hallo Strietzl,

wie ich sehe, war das dein 1. Post im Kanotix-Forum, herzlich willkommen Sehr glücklich

ABER ^^
muss man denn wirklich einen fast 2 Jahre alten Thread ausbuddeln und diesen auf eine eher saloppe Art bestätigen/kommentieren?
Vielleicht gibts ja wichtigere Themen zu denen du beitragen möchtest, die dann auch aktueller sind Winken

Gruß TheOne

PS: vielleicht magst im Off-Topic-Bereich ein wenig plaudern, woher du Kanotix kennst und wie es dir gefällt?

_________________
Lenovo ThinkPad X220 | Core i7-2640M 16GB | Hellfire 3.6
FSC Tablet T4220 | Core2 Duo T7250 2GHz 3GB | Intel GMA X3100 | Hellfire 3.6
Clevo M570U | Core2 T7200 2GHz 2GB | Geforce Go 7950gtx | Hellfire 3.2
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.