28.11.2014, 04:22 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
thebluesman
Titel: Konsolenbefehl für "verbinden"  BeitragVerfasst am: 03.08.2011, 20:07 Uhr



Anmeldung: 06. Okt 2007
Beiträge: 355
Wohnort: Leipzig
Hallo Gemeinde,

ich bräuchte einen Befehl, der den Klick im wicd-Manager für "verbinden" ersetzt.
Oder eine Einstellung, die ein automatisches Verbinden beim Booten zuläßt.
Beides hab ich irgendwie noch nicht entdeckt...

Hintergrund ist hier ein Excalibur-Rechner mit Kernel .32.9, der auf 32.21 upgegraded wurde und nun ein "install-nvidia-debian.sh" braucht (wegen zukünftigem Wlan). Leider habe ich bei dem neuen Kernel noch kein X, so daß ich die Verbindung nicht starten kann.

Wie mach ich das per Konsole, bzw.automatisch beim Booten?

Vielen Dank schonmal...
---

Juhu...endlich DSL...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
thebluesman
Titel: Konsolenbefehl für "verbinden"  BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 17:57 Uhr



Anmeldung: 06. Okt 2007
Beiträge: 355
Wohnort: Leipzig
ok, hat sich erledigt, hab Hellfire installiert.
Smilie
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.