20.04.2014, 05:17 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
BlackDiver
Titel: WLAN Drucker Samsung CLP 315 W einbinden  BeitragVerfasst am: 25.07.2011, 19:55 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2011
Beiträge: 17

Wie kann ich bei Drucker einrichten, den CLP 315 W Samsung per WLAN anbinden?
Der Srucker ist im Heimnetzwerk schon vorhanden. Es muß also nur noch ein Zugang über Kanotix Hellfire angelegt werden. Über Ubuntu ging das so schön einfach - doch hier werde ich nicht schlau drauss. Bitte mal um Vorschläge wie ich vorgehen sollte. Vielen Dank im Voraus.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
TheOne
Titel: WLAN Drucker Samsung CLP 315 W einbinden  BeitragVerfasst am: 25.07.2011, 21:54 Uhr



Anmeldung: 15. Mar 2008
Beiträge: 610

Ich würd das Teil halt probieren als ganz normalen Netzwerkdrucker über CUPS Browser Interface einzurichten.
Das findest unter http://localhost:631/

_________________
Lenovo ThinkPad X220 | Core i7-2640M 16GB | Hellfire 3.6
FSC Tablet T4220 | Core2 Duo T7250 2GHz 3GB | Intel GMA X3100 | Hellfire 3.6
Clevo M570U | Core2 T7200 2GHz 2GB | Geforce Go 7950gtx | Hellfire 3.2
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
mariodf72
Titel: WLAN Drucker Samsung CLP 315 W einbinden  BeitragVerfasst am: 26.07.2011, 07:33 Uhr



Anmeldung: 20. Apr 2006
Beiträge: 121

hallo,

evt. mal gucken, wenns mehrere Drucker sind, hinzufügen. Ob nm (network manager) den drucker so findet, ka?

lg mario
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
brot
Titel: Re: WLAN Drucker Samsung CLP 315 W einbinden  BeitragVerfasst am: 26.07.2011, 11:22 Uhr



Anmeldung: 10. Jan 2006
Beiträge: 179

mariodf72 hat folgendes geschrieben::
hallo,

evt. mal gucken, wenns mehrere Drucker sind, hinzufügen. Ob nm (network manager) den drucker so findet, ka?

lg mario


zwar etwas offtopic, aber meinen epson wlan drucker (model kenn ich grad nicht, sorry Winken ) konnte ich nach o.g. Anleitung problemlos einrichten.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
BlackDiver
Titel:   BeitragVerfasst am: 27.07.2011, 13:57 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2011
Beiträge: 17

Leider funktioniert das mit dem localhost bei mir nicht. Der Drucker ist in der Liste nicht aufgeführt. Außerdem will ich Ihn per WLAN verbinden. Da wäre es schon wichtig wenn doch wenigstens mit in der Liste aufgeführt ist, oder? Gibt es da nicht ne Lösung wie mit dem Ndiswrapper - das man Win Treiber benutzt nur unter Kanotix zum laufen bringt?

Gruß BlackDiver
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 27.07.2011, 22:44 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16175

Es gibt von Samsung Treiber oder du probierst halt einen älteren. Musst halt nachschauen, ob du den einfach per socket://ip configurieren kannst für (w)lan.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
BlackDiver
Titel:   BeitragVerfasst am: 26.09.2011, 19:41 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2011
Beiträge: 17

Ja leider bin ich immer noch am gleichen Problem. Zumal bei der http:// Variante er meinen Benutzername und Passwort haben will - ich dies eingebe und er es nicht akzeptiert. Das gleiche wenn ich es mit meinem vollständigen root name mache. Er zeigt mir immer wieder das Anmeldefenster. Jetzt versuche ich mal meine Geräte URI herauszufinden (wie auch immer) und versuche über die Systemsteuerung den Drucker zu installieren. Wenn es etwas neues gibt werde ich mich melden.

Gruß Heiko
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
BlackDiver
Titel:   BeitragVerfasst am: 26.09.2011, 20:25 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2011
Beiträge: 17

So nun ist der Drucker per WLAN verbunden. Er druckt die Testseite und er druckt aus dem Office heraus. Was er nicht macht, mir Seiten aus dem Internet zu drucken.

Woran liegt denn das nun schon wieder?

Ich habe den Standartbrowser - den ICEWEASEL. Wenn ich auf Drucken gehe, zeigt er meinen Drucker an. Wenn ich auf drucken klicke passiert aber rein garnix. Vielleicht hat der eine oder andere einen Tipp was nun wieder die Sache blockiert. Bin über jede Hilfe dankbar.

Gruß Heiko
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel:   BeitragVerfasst am: 26.09.2011, 22:49 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 946
Wohnort: Wolfenbuettel
drucker hier einrichten
http://localhost:631/
wie TheOne beschrieben.
benutzername = root
passwort = dein passwort für root

lösche vorher den installierten drucker.
wenn du über den benutzer in systemeinstellungen den drucker einrichtest, geht einiges nicht. evtl würde es mit sytemeinstellungen und root-rechte
tasten ALT + F2
Code:
kdesu systemsettings

gehn, bin aber nicht sicher.

_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
acritox
Titel:   BeitragVerfasst am: 27.09.2011, 22:18 Uhr
Developer
Developer


Anmeldung: 10. Jul 2004
Beiträge: 288
Wohnort: Bayern (München & Rottenburg)
im Druckdialog vom Iceweasel auch mal darauf achten welches Papierformat eingestellt ist, das ist dort manchmal auf US Letter eingestellt...
zumindest meine A4-Drucker mögen das gar nicht...

acritox

_________________
http://kanotix.acritox.com/factoids - http://kanotix.acritox.com - http://acritox.de/repository - http://andreas-loibl.de - GPG: F781E713
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.