22.08.2014, 07:07 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
treasoner
Titel: Uhrzeit  BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 10:59 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2008
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrgebiet
Hallo Wissende,

je nach Anwendung benutze ich Win7 oder DF. Jeweils nach Benutzung von DF verstellt sich bei der Wiederbenutzung von Win7 die Uhrzeit um genau eine Stunde.

Woran liegt das, wie kann ich das verhindern, wo muß ich tätig werden (Win7 oder DF)?

Bitte um Hilfestellung.

Gruß

treasoner
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
totschka
Titel: Uhrzeit  BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 15:35 Uhr



Anmeldung: 27. Jun 2007
Beiträge: 402

Eindeutig bei Win.
Bei mir ist die Uhrzeit bei DF und Arch korrekt, ganz gleich, welches ich von beiden zuerst boote. Zu Versuchszwecken habe ich HF dazuinstalliert, das verstellt mir auch die Uhr. Daraus schließe ich knallhart, dass es bei zwei Systemen passt, bei einem nicht und geändert werden muss. Da zu den zwei Passenden DF gehört, kann bei Dir der Störenfried nur Win sein...

Das is 'ne Logik, wa? Winken

P.S.: Üblicherweise sind die Hardwareuhren auf UTC gesetzt. Ändern kann man das mit hwclock, Kurzanleitung hier: http://www.ibr.cs.tu-bs.de/users/thuerman/time/quick.html.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
krishan1
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 15:56 Uhr



Anmeldung: 22. Jul 2005
Beiträge: 225

Echtzeit-Uhr unter Windows auf UTC stellen

_________________
Subjektivität ("Ich bin") ist ein Parasit auf dem Erleben. Nanavira Thera | Notizen zu Dhamma
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
treasoner
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 18:37 Uhr



Anmeldung: 05. Apr 2008
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrgebiet
@totscha
Ich bin platt. Eine solch logische Schlußfolgerung läßt ja geradezu auf einen Einstein-IQ schließen. Lach! Wenn der Logik noch eine zutreffende zu treffende (auch nicht schlecht, oder?) Maßnahme gefolgt wäre, ja dann ...

@krishan1
Steht auf UTC+1 (Amsterdam, Berlin, Bern, Stockholm, Wien. Und das ist m.E. richtig. Denn damit wird ja die korrekte Uhrzeit angezeigt. Nur nicht mehr nach einem Wechsel DF / Win7.

Noch weitere Ideen?

Gruß

treasoner
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
totschka
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 10:03 Uhr



Anmeldung: 27. Jun 2007
Beiträge: 402

treasoner hat folgendes geschrieben::
@totscha
...Wenn der Logik noch eine zutreffende zu treffende (auch nicht schlecht, oder?) Maßnahme gefolgt wäre, ja dann ...


In der von mir verlinkten Anleitung steht unter anderem:
Zitat:
Wer auf seinem Rechner nur Unix (Linux, FreeBSD, Solaris, ...) laufen hat, stellt seine Uhr am besten auf UTC. Wer auch manchmal Windows auf dem Rechner laufen läßt benutzt lieber lokale Zeit.


Du könntest ja mal die Umstellung auf localtime versuchen:
Code:
# hwclock --localtime


Falls das nicht funktioniert, zurücksetzen mit
Code:
# hwclock --utc
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 10:17 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16234

Für Win brauchst nen registry hack, dann hast auch keine Probleme mehr mit der Zeitumstellung zweimal im Jahr. Das selbe is mit OS X wennst das im Dual Boot hast, das verwendet ebenfalls UTC.

https://wiki.archlinux.org/index.php/Time
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.