17.12.2017, 02:53 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
PitTux
22 Titel: Canon Pixma IP4600  BeitragVerfasst am: 06.01.2015, 10:05 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1181
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Hi,
Habe SF 64-Nightly vom 28.12. über DF installiert und d-u aktuellen Stand.
Drucker wird beim Einrichten zwar angezeigt, aber dann fehlt die Treiberdatei.
Was ist zu tun Frage

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.12.0-12-generic x86_64 [ Kanotix Steelfire-Testbuild KDE-Plasma 5 20170818-17:45 ]; Netrunner 17 (»Horizon«) [Stretch]; KaOS
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Canon Pixma IP4600  BeitragVerfasst am: 06.01.2015, 11:12 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16585

Du darfst nix drüberinstallieren. Das ist grundsätzlich komplett falsch, du kannst die Partition plätten bis auf home und lost+found, dann kannst ohne formatieren installieren, aber ansonsten ist es nicht möglich.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Canon Pixma IP4600  BeitragVerfasst am: 06.01.2015, 15:31 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1181
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
kleines Mißverständnis:
/ wurde neu formatiert
/home <separate Partition> blieb erhalten

und die Treiberdatei für den Canondrucker ...-gutenprint-ijs.5.2.ppd! gibts nimmer?

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.12.0-12-generic x86_64 [ Kanotix Steelfire-Testbuild KDE-Plasma 5 20170818-17:45 ]; Netrunner 17 (»Horizon«) [Stretch]; KaOS
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Canon Pixma IP4600  BeitragVerfasst am: 06.01.2015, 22:37 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16585

Ich kann das grad ned nachvollziehen. Früher hatte ich auch mal:
http://kanotix.com/files/fix/install-ip4600-driver.sh
Dieses Script gemacht, ob mans noch braucht, weiss ich nicht.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Canon Pixma IP4600  BeitragVerfasst am: 21.01.2015, 10:24 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1181
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Hmm,
habe jetzt erst wieder etwas probieren können um den Canon Pixma IP4600 zum Drucken zu bewegen. Da von den Notebooks mit DF bzw SF es funktioniert.

Beim Treiber für Canon Pixma IP4600 geht nix zu machen. Läßt sich installieren, aber Drucker reagiert nicht.
Wenn ich den Treiber Canon IP4600 einrichte geht es ???
Warum?
Bitte keine Antwort: Dann nimm doch den wo geht.
Der Canon Pixma IP4600 Treiber sollte mehr Möglichkeiten bieten. Noch dazu ist der Ausdruck von Bildern mit dem Canon IP4600 grottenschlecht. Die sehen mit Win XP und Win7 viel besser aus!!!

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.12.0-12-generic x86_64 [ Kanotix Steelfire-Testbuild KDE-Plasma 5 20170818-17:45 ]; Netrunner 17 (»Horizon«) [Stretch]; KaOS
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.