16.12.2017, 00:06 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
jokobau
Titel: usb 1-1: new high-speed USB device number 8 using xhci_hcd  BeitragVerfasst am: 21.07.2016, 08:30 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 966
Wohnort: Stuttgart
Hallo miteinander
Navi an USB meldet folgendes:
Zitat:
usb 1-1: new high-speed USB device number 8 using xhci_hcd

Habe kein Zugriff auf internen Speicher und SD-Card.
Kann ich da was machen?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: usb 1-1: new high-speed USB device number 8 using xhci_hcd  BeitragVerfasst am: 21.07.2016, 09:05 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16585

Des sagt gar nix, ausser das es vom USB Controller erkannt wurde. Obs als Storage erkannt wurde erkennst eher mit "fdisk -l /dev/sd?" - normalerweise käm auch noch was in dmesg. Für MTP kannst !jmtpfs testen - sollte aber auch von KDE erkannt werden, teilweise doppelt, einmal RO und einmal RW. Wenn weder USB Storage noch MTP geht, dann musst wohl was am Gerät aktivieren oder halt die SD Card in nen normalen Cardreader tun. Oft brauchst spezielle Software zum updaten, dafür würd ich des Gerät eher in ne VBox (gibt ne neue Version, siehe !vbox-rm und !vbox-j) durchreichen (für USB 2.0 brauchst des Extpack -> install-vbox-extpack) oder ne andere Win Install verwenden.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jokobau
Titel: usb 1-1: new high-speed USB device number 8 using xhci_hcd  BeitragVerfasst am: 21.07.2016, 09:28 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 966
Wohnort: Stuttgart
Danke Kano
Ich denke das Gerät hat selbst ein Problem. Es zieht die Spannung am Port runter. Das Problem ist, dass ich gerade in England bin und keinen Card-Reader parat habe. Meine Englandkarte ich in Deutschland Updated habe, jedoch die Datei futsch ist. Schiffe heute Nacht wieder nach Rest-Europa. Nach Dover benutze ich dann halt die Wegweiser und löse das Navi-Problem zu hause.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: usb 1-1: new high-speed USB device number 8 using xhci_hcd  BeitragVerfasst am: 21.07.2016, 10:05 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16585

Naja man sollte grundsätzlich einen "dosfsck -r /dev/sdXY" machen, wenn man mit sdcards/usb sticks mit FAT arbeitet und immer schön umounten, ned einfach abziehen. Viele sind super langsam, da sind die Daten noch lange nicht drauf, wennst se einfach rüberziehst.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jokobau
Titel: usb 1-1: new high-speed USB device number 8 using xhci_hcd  BeitragVerfasst am: 21.07.2016, 10:21 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 966
Wohnort: Stuttgart
Da hast du recht. Ich mache auch mal gerne sync. Wohl aber wegen Hektik bei der Abfahrt nicht sorgsam genug gewesen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.