23.09.2020, 02:18 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
voigf
Titel: Hilfe! Fehler mit Grub2  BeitragVerfasst am: 09.08.2020, 22:38 Uhr



Anmeldung: 21. Dez 2017
Beiträge: 101

Hallo Wissende,
ich habe beim Löschen eines im Boot-Manager angezeigten Betriebssystems offensichtlich einen Fehler gemacht. Jetzt ist es mir nicht mehr möglich mein Kanotix-BS zu booten.
Meldungen:
Zitat:
/Kanotix: clean, x/y files, x/y blocks
[FAILED] Failed to start Remount Root and Kernel File System.
See 'systemctl status systemd-remount-fs.service for details. (WO FINDE ICH DEN HINWEIS?)
Starting Load/Save Random Seed...
Starting Flush Journal to Persistent Storage...
Starting Create Static Device Nodes in /dev...

Die meisten folgenden werden Startmeldungen mit o.k. beantwortet.
Wenige Meldung nur mit n.o.k. Irgendwann steht der Rechner und fordert von mir eine Anmeldung mit anschließendem Passwort. Weiter komme ich nicht. Es dreht sich m.E. der Bootvorgang im Kreis. Immer wieder die Frage nach dem Nutzer u.a. mit der Drohung die Falschanmeldung anzuzeigen.

Weiß jemand der Wissenden Rat??
Ich würde mich freuen!!! Verlegen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
mike_m
Titel: Hilfe! Fehler mit Grub2  BeitragVerfasst am: 10.08.2020, 22:49 Uhr



Anmeldung: 23. Jun 2007
Beiträge: 60

Hier nur ein Halbwissender:

deine Fehlermeldungen sagen mir erst einmal gar nichts.

Allerdings gibt es Im internet zahlreiche Anleitungen wie man mit Hilfe eines Live-Systems seine Grub-Installation reparieren kann.

Vor einigen Jahren hatte ich gute Erfahrungen mit "Super Grub" gemacht, läuft von USB-Stick und CD. Wenn ich nicht irre ist die Software auch aktuell noch brauchbar.

Einfach mal testen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Hilfe! Fehler mit Grub2  BeitragVerfasst am: 12.08.2020, 12:43 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16730

Also ich denke eher, dass da gar kein OS mehr drauf ist. Ohne sich auf die Kiste zu schalten kann man da nichts sagen. Falls du mich nicht im Chat findest:
Code:
sudo -i
service zram stop
fdisk -l
blkid

Ich brauche die Ausgabe der letzten 2 Befehle (live ausgeführt).
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
voigf
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.08.2020, 18:02 Uhr



Anmeldung: 21. Dez 2017
Beiträge: 101

Hallo mike_m, hallo Kano,
Dank für eure Antworten.
@Kano
Habe mich noch einmal vergewissert. OS ist noch vorhanden. Kann es per Dolphin auslesen, sowohl / , als auch /home.
Da ich nicht wußte, ob mir ein Wissender beizeiten unter die Arme greift, richte ich mir gerade ein neues 'silverfire' ein.

Hier die Ergebnisse deiner Anfrage.
Zitat:
root@Kanotix:~# fdisk -l
Disk /dev/sda: 298,1 GiB, 320071851520 bytes, 625140335 sectors
Disk model: WDC WD3200AAKS-0
Units: sectors of 1 * 512 = 512 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes
Disklabel type: dos
Disk identifier: 0x444c544e

Device Boot Start End Sectors Size Id Type
/dev/sda1 * 2048 135211209 135209162 64,5G 7 HPFS/NTFS/exFAT
/dev/sda2 135213056 136280063 1067008 521M 27 Hidden NTFS WinRE
/dev/sda3 136282112 243830783 107548672 51,3G 83 Linux
/dev/sda4 243830784 285773823 41943040 20G 83 Linux


Disk /dev/sdb: 931,5 GiB, 1000204886016 bytes, 1953525168 sectors
Disk model: WDC WD10EADS-00L
Units: sectors of 1 * 512 = 512 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes
Disklabel type: dos
Disk identifier: 0x514b372e

Device Boot Start End Sectors Size Id Type
/dev/sdb1 2048 347729919 347727872 165,8G 83 Linux
/dev/sdb2 347729920 379846655 32116736 15,3G 82 Linux swap / Solaris
/dev/sdb3 379846656 789002239 409155584 195,1G 83 Linux

Disk /dev/loop0: 2 GiB, 2156679168 bytes, 4212264 sectors
Units: sectors of 1 * 512 = 512 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes

Zitat:
root@Kanotix:~# blkid
/dev/sr0: UUID="2020-08-10-01-19-19-00" LABEL="KANOTIX" TYPE="iso9660" PTTYPE="dos"
/dev/loop0: TYPE="squashfs"
/dev/sda1: LABEL="Windows10" UUID="3CF759CB0D4C3A7F" TYPE="ntfs" PARTUUID="444c544e-01"
/dev/sda2: UUID="209E36419E360FB0" TYPE="ntfs" PARTUUID="444c544e-02"
/dev/sda3: LABEL="/Kanotix" UUID="0d1c16b9-3e3a-4ad3-afd2-e384c661ec86" TYPE="ext4" PARTUUID="444c544e-03"
/dev/sda4: UUID="c279625f-2f72-4146-884c-90bfce8e5097" TYPE="ext4" PARTUUID="444c544e-04"
/dev/sdb1: LABEL="Kanotix-home" UUID="e6fb46d4-fb2d-4298-a6de-8c07002de14e" TYPE="ext4" PARTUUID="514b372e-01"
/dev/sdb2: LABEL="Swap" UUID="7c23282a-c80d-42d1-9f72-d335ee5f7b97" TYPE="swap" PARTUUID="514b372e-02"
/dev/sdb3: LABEL="/home-KanotixNEU" UUID="84b8d404-1d13-4af6-8f15-e0b3289832ef" TYPE="ext4" PARTUUID="514b372e-03"
root@Kanotix:~#

Investiere keine Zeit mehr in die Fehleranalyse. Wie gesagt, ich richte 'mich' gerade neu ein!! Mit den Augen rollen
Nochmals Dank für eure Hilfe. Ich melde mich bei Schwierigkeiten mit der Neueinrichtung. Winken

voigf
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 13.08.2020, 20:05 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16730

Du hast 2 Home Partitionen und einmal "/Kanotix"?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
voigf
Titel:   BeitragVerfasst am: 13.08.2020, 23:21 Uhr



Anmeldung: 21. Dez 2017
Beiträge: 101

Nein.
Struktur:
1. /kanotix - sda3
1. /home - sdb1
2. /kanotix - sda4
2. /home - sdb3

Investiere deine kostbare Zeit bitte nicht mehr in diesen Fehler. Ich habe, wie oben schon geschrieben, Silverfire neu installiert. Läuft gut!! Ein kleines Problem gibt es, aber das versuche ich erst einmal selbst zu lösen. Sollte es nicht klappen, habe ich eine gute Adresse... Winken

Gruß und Dank, voigf
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.