22.05.2018, 17:36 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
@lienX
11 Titel: Tipps für nie mehr Spam bitte  BeitragVerfasst am: 18.09.2006, 12:58 Uhr



Anmeldung: 19. Jul 2006
Beiträge: 43

Hallo,

ich würde mal gerne eure Meinung hören ob das folgende sinvoll ist bzw. was man besser machen kann.

Es geht um die Filterung von Spam mit Kontact.
Ziel:Quasi kein Spam mehr.

Filter1:Alle Adressen die NICHT im Adressbuch stehen werden in den Ordner "/Posteingang/Nicht im Adressbuch" verschoben.
Hier bricht die Filterkette bereits ab!

-> Im Posteigang ist nur noch erwünschte Post.

Nachteil:es kommt ja immer wieder vor das ich neue emails bekomme die ich nicht kenne aber zulassen will.
Dafür muss ich meinen "/Posteingang/Nicht im Adressbuch"-Ordner ab und zu durchsehen nach Wünscheswertem.

Jetzt kommt das eigentliche Problem:
Ich will diesen Ordner "/Posteingang/Nicht im Adressbuch" mit Virenscanner und Spamscanner durchsuchen und damit die offensichtlichen Spams in einen Ordner names Spam verschieben.

Momentan läuft es so: Spamassasin und ClamAV überwachen den Posteingang und Schieben die Spam-mails nach Spam.

Fragen:1Gibt es bessere progs als Spamassasin (ev. Bogofilter?)
dazu gab es hier ja schon Threads im Forum sollte man ev. beide zusammen benutzen?
2. Wichtigere Frage: Wie kann man die Filter auf den Ordner "/Posteingang/Nicht im Adressbuch" anwenden und zwar auf neue Mails die in diesen Ordner kommen. Das MUSS automatisch geschen.

_________________
Meine IP:
127.0.0.1
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
p500xl
Titel: Re: Tipps für nie mehr Spam bitte  BeitragVerfasst am: 18.09.2006, 13:58 Uhr



Anmeldung: 05. Jul 2006
Beiträge: 127

@lienX hat folgendes geschrieben::

Ziel:Quasi kein Spam mehr.

Fragen:1Gibt es bessere progs als Spamassasin (ev. Bogofilter?)
dazu gab es hier ja schon Threads im Forum sollte man ev. beide zusammen benutzen?


gut ist vorweg eine spamtrap zu haben,
also eine mail adresse die nur
spam bekommt,
spamtrap -> nixspam
aus den spammails kannst du via nixspam
die hashes ziehen und so die anderen emails
ohne grossen aufwand von spam befreien
http://www.heise.de/ix/nixspam/
den rest mit thunderbird, das bringt schon recht gute ergebnisse.

mit den spams kannst du dann z.b. dspam trainieren,
ab 1000 bringt er gute ergebnisse,
muss du allerdings selbst compl.
kein debian paket vorhanden

dspam ist noch eine alternative zu spamassassin
http://www.zdziarski.com/projects/dspam/

ich bin hier recht zufrieden mit dspam
und nixspam,
die erkennung von dspam liegt bei
OCA Overall Accuracy: 97.71%
von denen die bis dahin gekommen sind

CLAM AV kannst du dir später auch sparen, nimmst einen einfachen
procmail filter, wie den hier
http://www.impsec.org/email-tools/procm ... urity.html

spam erkennung und training geht eine zeitlang,
das gute an der methode, man kann die filter und die schärfe recht gut selbst regulieren.

die mailing lists von dspam und nixspam sind recht aufschlussreich und geben neue erkenntnisse recht schnell weiter

gruss
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
@lienX
Titel: RE: Re: Tipps für nie mehr Spam bitte  BeitragVerfasst am: 18.09.2006, 17:27 Uhr



Anmeldung: 19. Jul 2006
Beiträge: 43

Über die fuzzy hashes habe ich schon mal gelesen und finde das eine sehr gute Möglichkeit.
Für mein privates Umfeld bleibe ich wh. bei einer guten Whitelist als primärer Filter.
Die spamfilter will ich nur noch als zweite Stufe einsetzten um zu sehen ob erwünschte mails nicht in der Whitelist sind.
Halte das (im privaten umfeld) als best lösung.

Muss jetzt nur noch schauen wie man unter Contact quasi so ein 2-stufen Filtern erreichen kann s.o.

Aber Danke p500xl da bau ich sicher was davon ein! danke

_________________
Meine IP:
127.0.0.1
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
John
Titel: RE: Re: Tipps für nie mehr Spam bitte  BeitragVerfasst am: 18.09.2006, 18:29 Uhr



Anmeldung: 10. Dez 2004
Beiträge: 489
Wohnort: Stuttgart / Kulmbach
also ich hab bogofilter bei mir im einsatz und ich bekomme wirklich viel spam, von 500 kommen vielleicht 2 durch und die sind dann wirklich schwer getarnt. training natürlich vorausgesetzt. braucht auch wesentlich weniger prozessorleistung als spamassassin
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
p500xl
Titel: RE: Re: Tipps für nie mehr Spam bitte  BeitragVerfasst am: 18.09.2006, 19:05 Uhr



Anmeldung: 05. Jul 2006
Beiträge: 127

hier noch ein video über dspam
http://brak.rice.edu/video/qt/DSPAM-2.mov
denke das gibt mal einen eindruck was dspam kann

das teil hat eine eingebaute auto whitelist,
nach x-mal gleicher absender stellt es um auf whitelist.

ist recht übersichtlich,
alles kann vom browser eingestellt werden,
auch das training

vielleicht hilft es dir ja auch weiter
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.