20.12.2014, 20:12 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Thoron
Titel: Thorhammer RC6 Test  BeitragVerfasst am: 28.09.2007, 10:25 Uhr



Anmeldung: 28. Sep 2007
Beiträge: 2

erstmal ein hallo in die runde.

habe gestern endlich mitbekommen, dass sich bei kanotix wieder etwas bewegt, was ich super finde. daher folgte gleich die installation von RC6 auf meinem schon etwas betagten toshiba satelite 1900-102. dazu meine erfahrungen:


auffaellige meldungen beim booten:

ata_piix 000:00:1f.1 no available legacy port
Splashy ERROR: Connection refused
intel_rng: FWH not detected
iTCO_wdt: failed to reset NO_REBOOT flag, reboot disabled by hardware
Warning: The dma on your hard drive is turned off...


die installation auf platte verlief problemlos. dannach habe ich etwas mit dem dma gekaempft, aber mit dem bootparametern "hda=none hdc=none" fuer festplatte und dvd-laufwerk hat das ganze dann funktioniert. damit waren auch die fehlermeldungen mit "ata_piix" und "dma" geschichte. hilfreich war:

http://kanotix.com/PNphpBB2-viewtopic-t ... t-dma.html

openoffice lief ueberhaupt nicht, was wahrscheinlich daran lag, dass ich als erstes auf die Literaturdatenbank geklickt habe, was einen absturz zur folge hatte. eigentlich hatte alles, was mit java zu tun hatte, einen absturz von openoffice zur folge. unter extras ->optionen ->java konnte man auch keine laufzeitumgebung auswaehlen. das problem lies sich durch ein update von openoffice.org mit apt beheben.

mein mobile Sony Ericsson K750i wird zwar als sdb erkannt

usb 3-1: new full speed USB device using ohci_hcd and address 3
usb 3-1: configuration #1 chosen from 1 choice
cdc_acm 3-1:1.1: ttyACM0: USB ACM device
cdc_acm 3-1:1.3: ttyACM1: USB ACM device
scsi4 : SCSI emulation for USB Mass Storage devices
scsi 4:0:0:0: Direct-Access Sony Eri Memory Stick 0000 PQ: 0 ANSI: 0
sd 4:0:0:0: [sdb] 126912 512-byte hardware sectors (65 MB)
sd 4:0:0:0: [sdb] Write Protect is off
sd 4:0:0:0: [sdb] 126912 512-byte hardware sectors (65 MB)
sd 4:0:0:0: [sdb] Write Protect is off
sdb: sdb1
sd 4:0:0:0: [sdb] Attached SCSI removable disk
sd 4:0:0:0: Attached scsi generic sg2 type 0

hal startet aber kein fenster, um es automatisch einzubinden. dafuer ist ein manueller mount noetig, was etwas unbequem ist.


ansonsten bin ich sehr zufrieden!

kann mir jemand noch sagen, was die restlichen fehlermeldungen bedeuten und wie die einbidung des mobiles automatisch klappt. diesen Splashy Error hatte ich schon bei RC4 und zwar nur ab und zu. aus diesem "iTCO_wdt" und "intel_rng" werd ich gar nicht schlau.

viele gruesse
Thoron
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.