17.04.2014, 09:49 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
stalin2000
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 11:46 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Hallo,

weiß hier jemand eventuell, ob ich mit Iceweasel Version 1.5.0.14eol

mein GMX Imap Account einstellen kann?

Oder muß ich dafür auf Version 2 aufrüsten?


Gruß Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 11:48 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16174

Das ging scho immer. Warum machst es ned einfach?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 11:51 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
... Huch, stimmt ist ja ganz einfach. Danke.

Richte ich das IMAP Konto dann sinnvollerweise zusätzlich zum bestehenden Konto, oder Anstatt dessen ein?

Weil so sind ja die Ordner doppelt.... Wie stelle ich das ein, daß POP wie IMAP Emails alle in die selben Ordner reingehen?

Ich habe in den Kontoeinstellungen zwar "Nachrichten Speichern in: Lokale Ordner" für IMAP eingestellt, er besteht dennoch auf dieser dämlichen gesonderten Ordnerstruktur!



imap.png
 Beschreibung:
1
 Dateigröße:  38.7 KB
 Angeschaut:  5543 mal

imap.png



_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
albatros
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 13:07 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2004
Beiträge: 272
Wohnort: Detmold
Wenn Du die Emails in deine lokalen Ordner haben möchtest, musst Du sie mit POP3 abholen. Bei Imap verbleiben sie auf dem Server.

_________________
albatros
_________
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 13:13 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Bei POP3 verbleiben sie auch auf dem Server. Kann man bei GMX ja einstellen.

Ich möchte Imap nutzen, um Emails mit meinem Portable Thunderbird und zu Hause mit Iceweasel zu synchronisieren. Dennoch möchte ich die "physischen" Emails auch auf meinem Rechner haben. Und Imap lädt die ja auch runter. Nur möchte ich die in die selben Ordner haben, wie die POP Emails....

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 13:19 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16174

Mach halt einfach nur einen IMAP account. Ergibt doch keinen Sinn das doppelt anzulegen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 13:32 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Na ja, ich habe noch zwei normale POP Accounts. Daher benötige ich wohl die "lokalen Ordner" noch.
Jetzt gerade habe ich zudem das nervige Problem, daß bei jedem Start die 3000 Emails vom Server runterladen möchte. Wenn ich dann nochmal starte nochmal und beim übernächsten Start nochmal. So wird meine Festplatte bald voll sein Traurig ??

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
jonOfTre
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 13:53 Uhr



Anmeldung: 14. Apr 2005
Beiträge: 86

Hallo Stalin2000,

hatte das gleiche "Prob": IMAP zu GMX mit noch'nem POP-Zugang woandershin.
Es bleibt Dir nichts anderes übrig, als alleinig mit IMAP auf GMX zuzugreifen und die interessanten eMails zu Deinem lokalen Ordner zu ziehen / verschieben - und die uninteressanten zu löschen. Oder ganz auf die Verwendung eines lokalen Ordners zu verzichten, weil Dir der Provider die Mails automatisch sichert.
IMAP bedeutet, dass Du anfangs nur die Kopfzeilen Deiner 3000 neuen Emails bekommst, nicht den Inhalt. Den gibt's erst, wenn Du eine eMail ansiehst. Jede Mail hat übrigens eine eindeutige ID, da sollten Deine Befürchtungen nicht zutreffen.

Beste Grüße,
Jon

_________________
Dragonfire 64bit mit Kernel 3.8.0rc6 auf i7-3770/P8Z77-VLX
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 14:37 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Hallo Jon,

ich bin da eher die ganz alte Schule. Möchte alles lieber auf meinem Rechner haben, als auf ominösen Servern. Zumdindest möchte ich ein Backup zu Hause haben. Internet fällt ja auch selten mal irgendwie aus.

Ich mache das jetzt mit Filtern, daß alle Nachrichten in die lokalen Ordner kopiert werden.
Bei eingehenden Emails geht das gut.

Weißt Du, wie man einen Filter erstellt für "aus Imap-Gesendet-Ordner in Gesendet-Lokaler-Ordner verschieben?

Gruß Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
jonOfTre
Titel: Imap mit Iceweasel 1.5?  BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 17:50 Uhr



Anmeldung: 14. Apr 2005
Beiträge: 86

Hi Stalin2000,

nein, dass mit dem Filter weiß' ich nicht. Habe allerdings auch nicht diesen Effekt, weil ich alles über den in Iceweasel konfigurierten Postausgang-Server (SMTP) schicke:
- mit GMX-Webmail landet eine eMail im "Imap-Gesendet-Ordner"
- mit Iceweasel im "Gesendet-Lokaler-Ordner"

Gruß,
Jon

_________________
Dragonfire 64bit mit Kernel 3.8.0rc6 auf i7-3770/P8Z77-VLX
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.07.2008, 13:29 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Hallo Jon,

aber das ist ja total beknackt!

Ich habe Imap schließlich angeschafft, damit es einfacher wird und nicht, damit ich jetzt drei[!] gesendet Ordner habe (siehe Grafik)....

Kann man nicht wenigstens die Imap-Ordner zu einem zusammenfassen???

Gruß Christopher



bild2.png
 Beschreibung:
1
 Dateigröße:  66.95 KB
 Angeschaut:  5341 mal

bild2.png



_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
albatros
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.07.2008, 04:33 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2004
Beiträge: 272
Wohnort: Detmold
Zitat:

Kann man nicht wenigstens die Imap-Ordner zu einem zusammenfassen???



Bei Gmx in der Web-Oberfläche einloggen und nicht gewünschte Ordner löschen.

_________________
albatros
_________
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 28.07.2008, 23:51 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1602
Wohnort: Hamburg
Danke, hat jetzt alles geklappt!

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.