31.07.2014, 15:29 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Ratzebutz
15 Titel: Excalibur und Samba(gelöst)  BeitragVerfasst am: 03.09.2009, 07:20 Uhr



Anmeldung: 08. Dez 2005
Beiträge: 84

Hallo zusammen,
seit einiger Zeit habe ich Excalibur. Jetzt habe ich festgestellt, dass ich wiedermal Samba einrichten muss. Jetzt habe ich das Problem, dass im Kontrollzentrum die Sambaeinrichtung fehlt. Also habe ich nach dem Samba Verzeichnis im etc gesucht. Fehlanzeige. Dann habe ich Samba per apt nachinstalliert, zu Fuß eingerichtet und mit samba start gestartet. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob es läuft und richtig konfiguriert ist. Jedenfalls kann ich den Rechner nicht im Windows sehen. Warum ist denn das nicht mehr im Kontrollzentrum zu finden. Gibt es Alternativen zur Anzeige?
Habe die IP Adresse im System geändert und bin an der Firewall hängen geblieben.

Hier noch meine smb.conf

[global]

workgroup = Kanotix-net
server string = host %h Version %v for %I
map to guest = Bad User
username map = /etc/samba/smbusers
socket options = TCP_NODELAY SO_SNDBUF=8192 SO_RCVBUF=8192
character set = ISO8859-1
printcap name = cups
printing = cups
guest ok = yes
restrict anonymous = no
domain master = no
preferred master = no
acl compatibility = winnt
ldap ssl = No
server signing = Auto
security = share
max protocol = NT
#hosts allow = 192.168.178.20 - 192.168.178.30

[Ratzebutz]
comment = Ratzebutz
#dos filetimes = true
read-only = yes
path = /home/Ratzebutz
username = Ratzebutz
guest ok = no
security = share

[printers]
printer admin = root
comment = ALL Printers
path = /var/tmp
printable = yes
create mask = 0700
printer name = HP_Laserjet_4L

[Datensammler]
#case sensitive = no
#strict locking = no
#msdfs proxy = no
chmod = 777
read only = no
path = /media/sda7
security = share

[WinXP Programme]
#case sensitive = no
#strict locking = no
#msdfs proxy = no
chmod = 777
read only = no
comment = Alle Daten auf Win XP
path = /media/sda2
security = share


Für Tipps bin ich dankbar

Gruß Ratzebutz


Zuletzt bearbeitet von Ratzebutz am 03.09.2009, 21:04 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Excalibur und Samba  BeitragVerfasst am: 03.09.2009, 08:01 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16219

Also Freigabenamen mit Leerzeichen kannst eh vergessen. Hast deinen User scho freigeschaltet für Samba?

smbpasswd -e user

Wenn samba nicht vorinstalliert ist, ist logischerweise auch keine GUI dafür installiert. Die gibts über:

apt-get install kdenetwork-filesharing
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Ratzebutz
Titel: Excalibur und Samba  BeitragVerfasst am: 03.09.2009, 13:57 Uhr



Anmeldung: 08. Dez 2005
Beiträge: 84

Hi Kano,
User sind explizit mit -a und anschließend mit -e angelegt worden. Die Verzeichnisse selbst haben natürlich keine Leerzeichen


Kano hat folgendes geschrieben::
Also Freigabenamen mit Leerzeichen kannst eh vergessen. Hast deinen User scho freigeschaltet für Samba?

smbpasswd -e user

Wenn samba nicht vorinstalliert ist, ist logischerweise auch keine GUI dafür installiert. Die gibts über:

apt-get install kdenetwork-filesharing

Danach habe ich gesucht.
Das probier ich nachher gleich aus.
Gruß
Ratzebutz
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Excalibur und Samba  BeitragVerfasst am: 03.09.2009, 14:27 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16219

Ich red nicht von den Verzeichnissen sondern von den Freigabenamen in [...].
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.