02.09.2014, 08:54 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
dirk2869
15 Titel: wlan (Hellfire) GELÖST  BeitragVerfasst am: 19.08.2010, 20:18 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2005
Beiträge: 68

Hallo,

Hellfire läuft hervorragend. Nun möchte ich WLAN aktivieren. Der Reiter "Wireless" im Networkmanager ist nicht aktiv.

Was muss noch installiert werden?

Vielen Dank und schönen Abend noch.

Gruß Dirk


Zuletzt bearbeitet von dirk2869 am 21.08.2010, 10:42 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gs
Titel: wlan (Hellfire)  BeitragVerfasst am: 19.08.2010, 22:24 Uhr



Anmeldung: 06. Jan 2005
Beiträge: 632

vielleicht ist die firmware für dein wlan nicht in /lib/firmware?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dirk2869
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 16:50 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2005
Beiträge: 68

Hallo,

welche Firmware brauche ich denn für einen Fritz USB-WLAN-Stick?

Derzeit befinden sich die beiden folgenden Firmwares in dem besagten Ordner:

RTL8192E
RTL8192SU

Danke und Gruß

Dirk
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 19:21 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16238

Du brauchst den Win Treiber und ndiswrapper bei nem alten (B) Stick ein N Stick sollte gehen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dirk2869
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 20:36 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2005
Beiträge: 68

Hallo Kano,

irgendwie hat das mit dem ndiswrapper nicht geklappt ... hab mit ndiswrapper -i fwlan.inf von der fritz treiber cd installiert und dann neu gestartet.

iwconfig zeigt an:
lo no wireless extensions.
eth0 no wireless extensions.
pan0 no wireless extensions.

ndiswrapper -l zeigt an:
fwlan : driver installed
device (057C:6201) present

lsusb zeigt an:
Bus 001 Device 003: ID 057c:6201 AVM GmbH AVM Fritz!WLAN v1.1 [Texas Instruments TNETW1450]

Der Fritz Stick ist ein b/g-Stick.

Hast du noch eine Idee?

Danke und schönen Abend noch.

Gruß Dirk
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Felis
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 22:29 Uhr



Anmeldung: 18. Okt 2007
Beiträge: 393

Code:
echo ndiswrapper >> /etc/modules
damit´s immer geladen wird und Neustart.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 23:14 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16238

Mit .32 kernel ist auch kein kernel modul für ndiswrapper drauf, erst nach

m-a a-i ndiswrapper

statt ndiswrapper in /etc/modules einzutragen nutzt man

ndiswrapper -ma
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dirk2869
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.08.2010, 10:43 Uhr



Anmeldung: 23. Jul 2005
Beiträge: 68

Hallo Kano,

hat einwandfrei funktioniert.

Danke und ein schönes Wochenende.

Gruß Dirk
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.