20.04.2014, 18:52 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]
Letzte Änderung am 2006-10-04 00:09:27 von Benix

Löschungen:
Jetzt kannst du ein neues vergeben.


Editiert am 2006-10-04 00:09:14 von Benix

Erweiterungen:
So kann man aber von der Kanotix-Live-CD aus ein neues festlegen:

Löschungen:
So kann man es aber wieder von der Kanotix-Live-CD aus zurücksetzen:


Editiert am 2006-10-04 00:08:32 von Benix

Erweiterungen:
So kann man es aber wieder von der Kanotix-Live-CD aus zurücksetzen:
su
mount /dev/hdXY?
mount -t proc proc /media/hdXY?/proc
chroot /media/hdXY?
passwd
exit%%
(für XY muss man die jeweilige Installationspartition von Kanotix angeben)


Löschungen:
So kann man es aber wieder mit Hilfe der Kanotix-CD zurücksetzen:
# su
# mount /dev/hdXY? /media/hdXY?
# chroot /media/hdXY? passwd%%
(für XY muss man die Kanotix "/" Partition angeben)



Editiert am 2006-09-08 23:01:03 von RoEn Korrektur zum media-path

Erweiterungen:
# mount /dev/hdXY? /media/hdXY?
# chroot /media/hdXY? passwd%%


Löschungen:
# mount /dev/hdXY? /mnt/hdXY?
# chroot /mnt/hdXY? passwd%%



Editiert am 2006-08-20 08:55:28 von RoEn

Erweiterungen:
Jetzt kannst du ein neues vergeben.
zurück


Löschungen:
Jetzt kannst du ein neues vergeben.


Editiert am 2006-06-13 09:29:18 von bukubob

Erweiterungen:

Zurücksetzen des Root-Passwortes


Es ist sicher schon jedem mal passiert, dass er sein Passwort vergessen hat. Beim Rootpasswort ist das besonders ungeschickt.
So kann man es aber wieder mit Hilfe der Kanotix-CD zurücksetzen:

# su
# mount /dev/hdXY /mnt/hdXY
# chroot /mnt/hdXY passwd

(für XY muss man die Kanotix "/" Partition angeben)


Löschungen:

Zurücksetzen des Root-Passwortes


Es ist sicher schon jedem mal passiert, dass er sein Passwort vergessen hat. Beim Rootpasswort ist das besonders ungeschickt.
So kann man es aber wieder mit Hilfe der Kanotix-CD zurücksetzen:

:code:# su
# mount /dev/hdXY? /mnt/hdXY?
# chroot /mnt/hdXY? passwd:code:



älteste bekannte Version dieser Seite wurde bearbeitet am 2004-04-22 10:27:21 von AndyMcCoy [ ]

Zurücksetzen des Root-Passwortes


Es ist sicher schon jedem mal passiert, dass er sein Passwort vergessen hat. Beim Rootpasswort ist das besonders ungeschickt.
So kann man es aber wieder mit Hilfe der Kanotix-CD zurücksetzen:

:code:# su
# mount /dev/hdXY? /mnt/hdXY?
# chroot /mnt/hdXY? passwd:code:

Jetzt kannst du ein neues vergeben.
Letzte Revision :
Letzter Editor :
Eigentümer :
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.