02.09.2014, 06:03 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]
Letzte Änderung am 2006-11-01 20:22:48 von niendo typos

Erweiterungen:
aber Steam noch nicht unter Kanotix zu Laufen bekommen haben, das hier sollte den armen Seelen helfen.
auch zu Fehlern bei Installationen führen kann.
die Schriften von c:\WINDOWS\FONTS einfach in das entsprechende Verzeichniss rüberkopieren.)
Für Steam benötigen wir eigentlich nur eine Font: Tahoma.
In dem Verzeichnis, in das die EXE heruntergeladen wurde, öffnen wir eine Konsole und tippen ein:
wechselt in .wine/drive_c/Programme/Steam und führt
Falls noch das "alte" stehengebliebene Fenster offen sein sollte und ihr es nicht schließen könnt, gebt in einer Konsole
Falls ihr in Steam nichts in Eingabefehler eingeben könnt, ruft winecfg auf und macht im Reiter Grafik bei "Emuliere einen Virtuellen Desktop" einen Haken rein und gebt eine Auflösung ein, 1024x768 passt gut, vorausgesetzt eure Hardware kann das.


Löschungen:
aber Steam noch nicht uner Knaotix zu Laufen bekommen haben, das hier sollte den armen Seelen helfen.
auch zu Fehlern bei Installationen füren kann.
die Schriften von c:\WIDOWS\FONTS einfach in das entsprechende Verzeichniss rüberkopieren.)
Für Steam benötigen wir eigendlich nur eine Font: Tahoma.
In dem Verzeichniss, in das die EXE heruntergeladen wurde, öffnen wir eine Konsole und tippen ein:
wechstelt in .wine/drive_c/Programme/Steam und führt
Falls noch das "alte" stehengebliebene Fenster offfen sein sollte und ihr es nicht schleißen könnt, gebt in eine Konsole
Falls ihr in Steam nichts in Eingabefeler eingeben könnt, ruft winecfg auf und macht im Reiter Grafik bei "Emuliere einen Virtuellen Desktop" einen Hacken rein und gebt eine Auflösung ein, 1024x768 passt gut, vorausgesetzt eure Hardware kann das.



Editiert am 2006-10-29 20:54:06 von hundile

Erweiterungen:
Dann laden wir uns das neue wine herunter
dpkg -i wine_0.9.22-1_i386.deb
Wine 0.9.22
Am Schluss noch ein Danke an makke, das der ein deb vom aktuellen wine gemacht hat!!


Löschungen:
Dann laden wir uns das neue wine herunter
dpkg -i wine_0.9.17-0makke_i386.deb
Wine 0.9.17
Am Schluss noch ein Danke an makke, das der ein deb vom aktuellen wine gemacht hat!!



Editiert am 2006-07-24 21:42:47 von hundile

Erweiterungen:
Das Problem sollte damit gelöst sein!!!!!
Am Schluss noch ein Danke an makke, das der ein deb vom aktuellen wine gemacht hat!!


Löschungen:
Das Problem sollte damit gelöst sein!!!!!


Editiert am 2006-07-24 21:41:47 von hundile

Erweiterungen:
Dann laden wir uns das neue wine herunter
Dann macht ihr eine Konsole auf, werdet root und geht in das Verzeichnis, wo ihr das .deb abgespeichert habt, und gebt da folgendes ein:
dpkg -i wine_0.9.17-0makke_i386.deb
Darauf als User in die Konsole wine --version eingeben, folgendes sollte erscheinen:
user@PC:~$ wine --version
Wine 0.9.17
user@PC:~$

danach gebt ihr winecfg ein. Da sollte folgendes erscheinen:
user@PC:~$ winecfg
wine: creating configuration directory '/home/user/.wine'...
wine: '/home/user/.wine' created successfully.

Tipps:

Das Problem sollte damit gelöst sein!!!!!


Löschungen:
Hier müssen wir noch etwas in /etc/spt/sources.list ändern,
also öffnen wir die sources.list z.b. mit kwrite(als root!)
und hängen

# Wine
deb http://wine.sourceforge.net/apt/binary/ ./
deb-src http://wine.sourceforge.net/apt/source/ ./

an das vorhandene dran, speichern es und schließen die sources.list.
Jetzt in der Konsole(als root)
apt-get update && apt-get install wine
um die neuste Version zu installieren.
Darauf als user in die Konsole wine eingeben, folgendes sollte erscheinen:

user@PC:~$ wine
wine: creating configuration directory '/home/user/.wine'...
wine: '/home/user/.wine' created successfully.
Wine 0.9.9
Usage: wine PROGRAM [ARGUMENTS...] Run the specified program
      1. --help Display this help and exit
      2. --version Output version information and exit
user@PC:~$

danach gebt ihr winecfg ein.

Tipp:

Das Problem sollte damit gelöst sein!



älteste bekannte Version dieser Seite wurde bearbeitet am 2006-03-23 17:16:46 von hundile [ ]

Steam mit Wine installieren
Es soll ja Leute geben, die CounterStrike? spielen wollen, *kopfschüttel* ;)
aber Steam noch nicht uner Knaotix zu Laufen bekommen haben, das hier sollte den armen Seelen helfen.

1.Wine installieren

Erst sollte das alte wine deinstalliert werden(falls eins installiert ist). Am besten mit
apt-get remove --purge wine
Hier müssen wir noch etwas in /etc/spt/sources.list ändern,
also öffnen wir die sources.list z.b. mit kwrite(als root!)
und hängen

# Wine
deb http://wine.sourceforge.net/apt/binary/ ./
deb-src http://wine.sourceforge.net/apt/source/ ./

an das vorhandene dran, speichern es und schließen die sources.list.
Jetzt in der Konsole(als root)
apt-get update && apt-get install wine
um die neuste Version zu installieren.
Darauf als user in die Konsole wine eingeben, folgendes sollte erscheinen:

user@PC:~$ wine
wine: creating configuration directory '/home/user/.wine'...
wine: '/home/user/.wine' created successfully.
Wine 0.9.9
Usage: wine PROGRAM [ARGUMENTS...] Run the specified program
      1. --help Display this help and exit
      2. --version Output version information and exit
user@PC:~$

danach gebt ihr winecfg ein.
Im Reiter Anwendungen wählt ihr als Windows-Version XP.
Im Reiter Laufwerke klickt ihr auf automatisch, wine sollte dort eure Laufwerke anzeigen,
Dann auf OK klicken.

2.Wine BASE-Installation:

Ihr habt vielleicht gemerkt, das die Schrift in winecfg nicht gerade überragend war, was
auch zu Fehlern bei Installationen füren kann.
Um das zu beheben, Installieren wir die MS-Fonts.(Wer eine Windows-Partition hat, kann
die Schriften von c:\WIDOWS\FONTS einfach in das entsprechende Verzeichniss rüberkopieren.)
Für Steam benötigen wir eigendlich nur eine Font: Tahoma.

Diese bekommen wir auf:
http://download.microsoft.com/download/office97pro/fonts/1/w95/en-us/tahoma32.exe
In dem Verzeichniss, in das die EXE heruntergeladen wurde, öffnen wir eine Konsole und tippen ein:
wine tahoma32?.exe /C
als Installationsverzeichniss C:\windows\fonts eingeben.
Wenn ihr jetzt zum Test nochmal winecfg eingebt, müsste es mit der Schrift gleich viel besser aussehen!
Wie gesagt, für Steam selber würde man nicht mehr Schriften benötigen, aber es ist sinnvoll,
wenn ihr z.b. mal andere proggs installieren wollt, zumindest die restlichen MS-Standart-Fonts zu installieren.
Wir laden dazu auf
http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=34153&package_id=56408
die EXE-Dateien herunter und installieren sie wie zuvor mit
wine <Font-Name> /C
Wenn ihr bei der Installation gefragt werdet, ob ihr die C:\windows\fonts\fontinst.inf, oder die C:\windows\fonts\FONTINST.EXE überschreiben wollt, nehmt einfach "Yes To All".
Als nächstes müssen wir Mozilla ActiveX Control installieren, da wir Steam sonst nicht installiert und zum Laufen bekommen!
Wir laden es auf
http://downloads.transgaming.com/mozilla_control_downloads/mozcontrol.tgz
herunter und entpacken es in .wine/drive_c/Programme/Gemeinsame Dateien
danch wechseln wir in den entpackten Ordner mozcontrol, öffnen eine Konsole und führen regsvr32? mozctlx.dll aus.
Successfully registered DLL mozctlx.dll
sollte die Antwort sein.

3. Steam installieren

Wir laden den Steaminstaller auf http://www.steampowered.com herunter und führen die EXE mit wine SteamInstall?.exe aus, wenn ihr euch durch die Dialoge geklickt habt, sollte steam installiert werden und sich dann updaten.

Tipp:

1.
Falls es beim updaten bei 26% hängen bleibt und einen Fehler mit "Sharing violation" ausgibt,
wechstelt in .wine/drive_c/Programme/Steam und führt
wine steamTmp?.exe SelfUpdate? "H:\Program Files\Steam\steam.exe" 14
aus.
Das Update sollte danach weiter gehen.
Falls noch das "alte" stehengebliebene Fenster offfen sein sollte und ihr es nicht schleißen könnt, gebt in eine Konsole
killall wine wine-preloader wineserver ein.

2.
Falls ihr in Steam nichts in Eingabefeler eingeben könnt, ruft winecfg auf und macht im Reiter Grafik bei "Emuliere einen Virtuellen Desktop" einen Hacken rein und gebt eine Auflösung ein, 1024x768 passt gut, vorausgesetzt eure Hardware kann das.
Das Problem sollte damit gelöst sein!
Letzte Revision :
Letzter Editor :
Eigentümer :
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.